Das Forum von Jesus.de ist ein Internetangebot, in dem

Die Teilnahme am Forum und den Kommentaren zu Newsmeldungen von Jesus.de steht allen frei, die an einem konstruktiven Miteinander in gegenseitigem Respekt interessiert sind.

Jesus.de wird wie der dahinterstehende SCM Bundes-Verlag von Christinnen und Christen aus unterschiedlichen Kirchen und Gemeinden getragen. Jesus.de bevorzugt keine Denomination, sondern fühlt sich allen Christen verbunden, die auf der Basis des Apostolicums stehen. Wir sind als Team begeistert von Jesus, und diese Begeisterung möchten wir mit euch teilen – ohne Dogmatismus oder theologische Absolutheitsansprüche.

Jesus.de soll dazu dienen, dass …

Für uns bedeutet respektvoller Umgang miteinander, dass man …

Wir bitten um Verständnis, dass wir Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die durch ihr Verhalten zeigen, dass sie diese Charta nicht mittragen können oder wollen, die Teilnahme an den interaktiven Diensten nicht gestatten können. Dies gilt insbesondere auch dann, wenn Teilnehmerinnen und Teilnehmer nicht an einem Austausch, sondern lediglich an der Verbreitung ihrer Meinung interessiert ist sind – und hier besonders, wenn die verbreitete Meinung mit den in dieser Charta skizzierten Zielen von Jesus.de nicht vereinbar ist oder wir diese nicht mittragen können.
Kritische, sachliche Anfragen an den Glauben sind gestattet. Wir wünschen jedoch nicht, dass der christliche Glaube herabgewürdigt oder geschmäht wird. Sollte der Eindruck entstehen, dass ein Mitglied nur zu diesem Zweck im Forum schreibt, werden wir mit Ermahnung bzw. Sperre darauf reagieren.

Wir bitten zudem um Verständnis, dass die Foren und interne Nachrichten kein Ort für Werbung sind – weder für nicht christliche Religionen und Weltanschauungen, noch für einzelne christliche Glaubensrichtungen, noch für kommerzielle oder private Dienstleistungen und Internetangebote.

Wenn wir durch ein konkretes Ereignis oder durch das allgemeine Verhalten eines Mitglieds den Eindruck gewinnen, dass sie/er diese Charta und damit die Ziele von Jesus.de nicht mittragen kann oder will, werden unsere Mitarbeiter in angemessener Form darauf reagieren. Näheres dazu findet sich in unserer Foren-FAQ.