Selbsthilfegruppe f...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Selbsthilfegruppe für kartenlose User

Seite 1 / 2

BeLu
Themenstarter
Beiträge : 4126

Hallo zusammen,

da die doppeltbegelbten User sich schon in ihrem eigenen Thread feiern, möchte ich hiermit einen Platz für eine andere Gruppe User aufmachen:
Es gibt User, die teils schon viele Jahre hier sind, aber nie eine gelbe Karte bekommen haben.

Hier können sich kartenlose User austauschen, zu Themen wie:
Noch nie begelbt, was macht das mit mir?
Was mache ich falsch?
Bin ich zu nett oder nicht radikal genug?
Muss ich mich bessern, oder bin ich ok so, wie ich bin?
Und was mache ich, wenn ich gefragt werde, ob ich Mod werden will?

Liebe kartenlose User, ihr seid nicht allein!
😊

Antwort
49 Antworten
Suzanne62
Beiträge : 7535
Veröffentlicht von: @belu

Liebe kartenlose User, ihr seid nicht allein!

Ach, das ist gut zu wissen!

Veröffentlicht von: @belu

Bin ich zu nett oder nicht radikal genug?

Na ja, ich schätze mal, ich habe vielleicht einfach Glück gehabt - bisher....

suzanne62 antworten
2 Antworten
BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4126
Veröffentlicht von: @suzanne62

Na ja, ich schätze mal, ich habe vielleicht einfach Glück gehabt - bisher....

Meinst du? Du machst auf mich nicht den Eindruck, als könntest du dir jederzeit eine Gelbe einfangen.

belu antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 7535
Veröffentlicht von: @belu

Du machst auf mich nicht den Eindruck, als könntest du dir jederzeit eine Gelbe einfangen.

Jetzt werd ich erst mal rot....
Im Ernst: in meiner ersten Zeit habe ich manchmal sehr bissig geantwortet.
Inzwischen bin ich etwas diplomatischer geworden, obwohl sich inhaltlich an meinen Positionen nichts geändert hat.
Das hat denke ich, nichts mit Feigheit zu tun, sondern mit dem Wunsch zu überzeugen - und Leute, die man verletzt, überzeugt man nicht.
Mal ganz abgesehen von der Goldenen Regel.

suzanne62 antworten


Irrwisch
Beiträge : 3339

Abzugeben für alle Kartenlosen:
Gestern erst aussortiert

1 mal Canastakartenspiel bei dem 5 Karten fehlen.

Aber alle Joker,, schwarze und rote 3en sind noch vorhanden.

Bedient euch gerne üppig.

105 Karten sind immer noch zu haben

irrwisch antworten
6 Antworten
BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4126

Je nachdem, welche Karten fehlen, kann man damit vielleicht noch Doppelkopf spielen. 😊

belu antworten
Irrwisch
(@irrwisch)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 3339
Veröffentlicht von: @belu

Je nachdem, welche Karten fehlen, kann man damit vielleicht noch Doppelkopf spielen. 😊

Im Grunde eine gute Idee, aber.....
........ein König ist flöten gegangen!

Doppelkopf habe ich vor Jahren äusserst gerne und intensiv gespielt.

Leider ist mein Mann ein Schafkopf 😎

irrwisch antworten
frosch80
(@frosch80)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 791
Veröffentlicht von: @irrwisch

Leider ist mein Mann ein Schafkopf 😎

Vorsicht, Vorsicht, Vorsicht...

Du weißt schon, dass das eine chartawidrige Beleidigung war und ich die Lizenz zum Vergeben Gelber Karten habe!?!?!

Und mit Gelber Karte hättest du in diesem Thread nichts mehr verloren.

frosch80 antworten
Irrwisch
(@irrwisch)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 3339
Veröffentlicht von: @frosch80

Vorsicht, Vorsicht, Vorsicht...

Veröffentlicht von: @frosch80

Du weißt schon, dass das eine chartawidrige Beleidigung war und ich die Lizenz zum Vergeben Gelber Karten habe!?!?!

Aber wenns doch so ist.....................menno!
Bayern sind Schafskopferte!
Auch die Nicht Bio - Bayern

irrwisch antworten
BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4126
Veröffentlicht von: @irrwisch

Im Grunde eine gute Idee, aber.....
........ein König ist flöten gegangen!

Das ist schade.

Veröffentlicht von: @irrwisch

Doppelkopf habe ich vor Jahren äusserst gerne und intensiv gespielt.

Eine Zeit lang habe ich das auch öfters gespielt. Seit ich nach Irland gezogen bin, gab es leider selten Gelegenheit dazu. 🙁

belu antworten
conversable
(@conversable)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 1012

Oh prima, ich nehme dann mal einen Joker 😎

conversable antworten
Deborah71
Beiträge : 15905

😀😀😀 .... wie schön, dass du an die kartenlosen Weltreisenden gedacht hast 😀

deborah71 antworten
2 Antworten
BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4126
Veröffentlicht von: @deborah71

😀😀😀 .... wie schön, dass du an die kartenlosen Weltreisenden gedacht hast 😀

Das war mir eben ein Anliegen 😌

belu antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 15905

Schönes Anliegen 😊

Dann reise ich hier mal herum mit kartenlosem GPS 😀

deborah71 antworten


Lucan-7
Beiträge : 15347

"Lucan" hat mal vor Ewigkeiten eine gelbe Karte bekommen... aber "Lucan-7" noch nie, damit habe ich also nichts zu tun... 😛

lucan-7 antworten
13 Antworten
BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4126

😀 Warum solltest du auch was damit zu tun haben?

belu antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 15347
Veröffentlicht von: @belu

Warum solltest du auch was damit zu tun haben?

Na eben... ich kenne diesen Typen ja überhaupt nicht...

lucan-7 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

oh, dann könnte ich ja mitmachen.
Mein neuer Account "Karibu20" auch noch nicht (haha, 3 Tage, Rekord?).
Mein alter Account - der wegen ungültiger Mail-Adresse samt vergessenem Passwort ins Nirwana gerutscht ist (war abgemeldet wegen dem Jahr Sperre), von dem reden wir dann nicht - 😈😌😢😊😉😀
unschuldig guck'

Anonymous antworten
Orangsaya
(@orangsaya)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 2877

Bedeutet Karibu20 das du zuvor 20 GK schon inne hast?

orangsaya antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

das zähle ich mal lieber nicht nach 😀🙄

außerdem wollten wir das Alte ja nicht bedenken, ....

Ich wollte anfangs nur "Karibu" heißen, aber der Nickname war bereits vergeben.
Es ist überhaupt Wahnsinn, wieviele Nicknamen bereits vergeben sind, obwohl die hier nie auftauchen.
Würde bestimmt auch zu Verwechslungen führen.
Eine der weiteren "Karibus" die hier angemeldet sind habe ich jedenfalls nie hier gelesen (gesehen).
???

Anonymous antworten
Orangsaya
(@orangsaya)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 2877

Also kann ich davon ausgehen, dass du nicht Karibu, der schon mal hier war, bist.

orangsaya antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

ich bin EINE Karibu, und ich war - äh, muss ich das wirklich sagen?
Ups,
na gut. Karibu 15 und Karibu 17 war ich, und Karibu 20 bin ich.
eine "nur Karibu" oder EIN "nur Karibu" oder irgendein(e) Karibu mit irgendeiner anderen Zahl dahinter als 15 oder 17 war ich nicht.
Puuh, was vergessen?
Das DAVOR, dass lassen wir mal lieber ganz bleiben.
Die gelben Karten bei Karibu15 und Karibu17 finden das wird eh schwer (hähä).
lG
die noch völlig unbescholtene (was den neuen Account angeht und die GK) Karibu20..

Klar soweit?

Anonymous antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 7535
Veröffentlicht von: @karibu20

Ich wollte anfangs nur "Karibu" heißen, aber der Nickname war bereits vergeben.

Mir ging das ähnlich mit dem gewünschten Nick "Suzanne" (nach dem gleichnamigen Song von Leonard Cohen) - der war nicht möglich, da schon vergeben.
Also habe ich mein Geburtsjahr angehängt.
Aber bislang ist mir hier noch keine andere Suzanne begegnet.

suzanne62 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

ich habe gestern mal "karibu" aufgerufen - da kamen dann "nur" 2.
Einer davon meiner "Karibu20".
Und "karibu" - Jahrgang 1940 - keine Forenbeiträge (auch nicht im "Archiv").
Kann doch dann freigegeben werden.
Aber passt schon, "20" ist einfach nur eine Zahl, irgendwas muss ja dahinter. 2020 ist ja bald, da dachte ich "modern nach vorne sehen" - oder so, Neuanfang halt.
"Kann ja nur besser werden" ist ein Satz, den ich mit meinem Leben nicht bestätigen kann, manchmal kommt es dann schlimmer als zuvor.
Da habe ich mal einen Artikel gelesen, viel weiß ich nicht mehr davon,
aber das "sei getrost, es kommt noch schlimmer", das ist mir hängen geblieben.
Manchmal zitiere ich den Satz sogar vor meinen (älteren, nun alle 3 erwachsenen!) Kinder.
Gemein? Pessimistisch?
Freuen kann man sich ja immer noch.
Und bei Manchem stimmt es ja leider auch.
Nur bei Diagnosen von Ärzten, da haben wir immer wieder gemerkt "sind auch nur Menschen" und vor allem "GOTT hat das letzte Wort".

Hier für jesus.de und meinen Neuanfang fand ich "Karibu20" angebracht als Zeichen von Optimismus und Besserungswillen (2020 noch dabei zu sein, also nicht erst gegen Ende des Jahres ....).
2019 lohnt nicht mehr, fand ich. Hoffe ich jedenfalls ...
lG
Karibu20

Anonymous antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 15905
Veröffentlicht von: @karibu20

Da habe ich mal einen Artikel gelesen, viel weiß ich nicht mehr davon,
aber das "sei getrost, es kommt noch schlimmer", das ist mir hängen geblieben.
Manchmal zitiere ich den Satz sogar vor meinen (älteren, nun alle 3 erwachsenen!) Kinder.
Gemein? Pessimistisch?

Ich halte das für unbiblisch. Für mich rechnet diese Aussage nicht mit der Fürsorge und dem Schutz Gottes.

Veröffentlicht von: @karibu20

Freuen kann man sich ja immer noch.

Phil 3,1 Übrigens, meine Brüder, freut euch im Herrn! Euch öfter dasselbe zu schreiben, ist mir nicht verdrießlich, für euch aber bedeutet es, dass ihr fest werdet.

Phil 4,4 Freut euch im Herrn allezeit! Wiederum will ich sagen: Freut euch!

Vorfreude - Mittendrinfreude, dass der HErr durchträgt - Hinterherfreude

deborah71 antworten
BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4126
Veröffentlicht von: @karibu20

Und "karibu" - Jahrgang 1940 - keine Forenbeiträge (auch nicht im "Archiv").
Kann doch dann freigegeben werden.

Weil jemand keinen Forenbeitrag schreibt, kann ein Account aufgelöst werden? Jesus.de besteht nicht nur aus dem Forum. Vielleicht ist "karibu" ja z.B. im Chat aktiv.

Generell finde ich es richtig, dass ein einmal vergebener Benutzername nicht wieder freigegeben wird.

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 1872
Veröffentlicht von: @belu

Generell finde ich es richtig, dass ein einmal vergebener Benutzername nicht wieder freigegeben wird.

Ja. Wobei die meisten Portalbetreiber nach längerer Inaktivität eine Mail mit einer Aufforderung schicken, dass man sich einloggen solle.

Einfach um Karteileichen zu vermeiden (es gibt ja auch User, die sich irgendwann anmelden und dann aus diversen Gründen nie mehr auf j.de vorbeischauen).

Das ist aber auch wieder mit technischem Aufwand verbunden. Muss also nicht zwangsläufig sein.

groffin antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

okay, fehlt ein smily, wir sind doch im Smalltalk.
Aber ich weiß ja eh, dass ich den nicht (wirklich) kann.

....

Anonymous antworten
Groffin
Beiträge : 1872
Veröffentlicht von: @belu

Noch nie begelbt, was macht das mit mir?

langweilig

Veröffentlicht von: @belu

Was mache ich falsch?

Du lächelst zu viel.

Veröffentlicht von: @belu

Bin ich zu nett oder nicht radikal genug?

Nett ist der kleine Bruder von Sch...

Veröffentlicht von: @belu

Muss ich mich bessern, oder bin ich ok so, wie ich bin?

Beides.

Veröffentlicht von: @belu

Und was mache ich, wenn ich gefragt werde, ob ich Mod werden will?

Abhaun.

groffin antworten
1 Antwort
Channuschka
(@channuschka)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 2839
Veröffentlicht von: @groffin

Abhaun.

NEIN! An der eigenen Konfliktfähigkeit arbeiten und "Nein" -sagen lernen - oder Mod werden 😌

channuschka antworten


Seite 1 / 2
Teilen: