Usertreffen im Nord...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Usertreffen im Nordwesten / Rheinland

Seite 1 / 6

tristesse
Themenstarter
Beiträge : 16802

Hallo User,

der liebe Scylla und ich haben heute unsere virtuellen Köpfe mal zusammengesteckt und überlegt, ob wir nicht mal wieder ein Usertreffen in Angriff nehmen sollten.

Ich komme aus Bielefeld, er aus dem Rheinland so haben wir uns auf den Treffpunkt Köln geeinigt.

Terminlich ist es natürlich immer schwierig und so schlagen wir drei Samstage vor und da wo die meisten können, machen wir das Treffen.

Zur Auswahl stehen:
Sa. 20.07.
Sa. 27.07
und Sa. 28.07.

Von der bisherigen, sehr groben Planung würden wir uns so gegen 12 Uhr zum Essen in zentraler Lage, nicht weit vom Hauptbahnhof zum Lunch treffen. Danach könnte man zum Beispiel ins Schokoladenmuseum ( https://www.schokoladenmuseum.de/de/) oder ins NS Dokumentationszentrum ( https://www.museenkoeln.de/ns-dokumentationszentrum/default.aspx?s=314) oder vielleicht auch in den Zoo gehen, da würden wir uns sicher einig werden.

Danach noch einen Kaffee und gegen 18 Uhr kann sich jeder wieder auf den Weg machen. Wir werden versuchen, das Ganze so günstig wie möglich zu halten, vielleicht ergeben sich dann auch Fahrgemeinschaften?

Vorerst wäre es uns aber wichtig zu erfahren, ob wir ein paar Leute zusammen trommeln können und einen Termin finden.

Trissi

Antwort
366 Antworten
Suzanne62
Beiträge : 7535

Das ist doch mal ne tolle Idee!
Mir würde der 27. oder 28.7. gut passen - am 20. bin ich noch im Urlaub.
Köln ist ja für mich echt nicht weit weg - die von euch vorgeschlagenen Ziele finde ich alle gleichermaßen interessant.
Und ich bin echt neugierig, einige meiner Mitdiskutanten mal "life und in Farbe" kennenzulernen.
Vorher wäre ja noch der Deutsche Evangelische Kirchentag in Dortmund. Das ist ja von Bielefeld aus sogar noch näher als Köln - vielleicht sehen wir und da ja auch?

suzanne62 antworten
3 Antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16802

Hallo und guten Morgen 😊

Fein, dass du Interesse zeigst, das ist schon mal super.

Auf dem Kirchentag bin ich nicht, mir liegen Großveranstaltungen nicht wirklich und wenn die Stadt sowieso schon voller Menschen ist, muß ich da nicht auch noch hin 😉

Ich war 2000 mal als Mitarbeiter auf einem Christival, was zwar ne absolute Grenzerfahrung war, mich aber im Endeffekt zuviel gekostet hat.

Aus Respekt vor den Usern, die Sonntags einen Dienst in der Gemeinde haben bzw ihn nicht ausfallen lassen möchten, werden wir uns auf einem Samstag treffen. Schauen wir mal, wer noch dabei ist.

tristesse antworten
Zaphod
(@zaphod)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 459

Du warst 2000 x als Mitarbeiter auf einem Christival ? 😨

Ich verneige mich im tiefsten Respekt 😛

zaphod antworten
B'Elanna
(@belanna)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 1597

Jeden Tag! 😀

Nachtrag vom 14.05.2019 1823
Quatsch: Jede Woche.
Meine Rechenkünste haben irgendwo grad nen Schaden..... 🙄

belanna antworten


Distelnick
Beiträge : 1335

ich könnte am 20.7... höchstwahrscheinlich.
Am WE 27/28 hab ich Dienst, da kann ich vielleicht nur ein Stündchen reinschneien....

distelnick antworten
1 Antwort
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16802

*ist notiert*

tristesse antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

tolle Idee!!

Köln wäre für mich auch machbar.

Veröffentlicht von: @tristesse

Zur Auswahl stehen:
Sa. 20.07.
Sa. 27.07
und Sa. 28.07.

bis jetzt gehen noch alle 3 Termine!

Veröffentlicht von: @tristesse

Von der bisherigen, sehr groben Planung würden wir uns so gegen 12 Uhr zum Essen in zentraler Lage, nicht weit vom Hauptbahnhof zum Lunch treffen. Danach könnte man zum Beispiel ins Schokoladenmuseum ( https://www.schokoladenmuseum.de/de/) oder ins NS Dokumentationszentrum ( https://www.museenkoeln.de/ns-dokumentationszentrum/default.aspx?s=314) oder vielleicht auch in den Zoo gehen, da würden wir uns sicher einig werden.

klingt gut...

Anonymous antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Ich sag dann mal auch *hier*
Ab 20.7 ist der Juli, was Familientermine angeht, für mich gelutscht

Anonymous antworten
8 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @scylla

Ab 20.7 ist der Juli, was Familientermine angeht, für mich gelutscht

das heißt konkret?

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

6.7 hat Scylla Geburtstag
13.7 hat Krataiis Geburtstag (um mal bei Ovid zu bleiben)
😊
Will sagen, die beiden ersten Juli WE´s könnt ich definitiv Samstags nicht teilnehmen 🙁

Nachtrag vom 14.05.2019 0954
Aber die stehen ja nach Trissis Vorgabe eh nicht zur Debatte

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @scylla

6.7 hat Scylla Geburtstag
13.7 hat Krataiis Geburtstag (um mal bei Ovid zu bleiben)
😊
Will sagen, die beiden ersten Juli WE´s könnt ich definitiv Samstags nicht teilnehmen 🙁

ok. angekommen.

Veröffentlicht von: @scylla

13.7 hat Krataiis Geburtstag (um mal bei Ovid zu bleiben)

wer ist das?
und was bedeutet Ovid?

Veröffentlicht von: @scylla

Nachtrag vom 14.05.2019 0954
Aber die stehen ja nach Trissis Vorgabe eh nicht zur Debatte

genau

Anonymous antworten
B'Elanna
(@belanna)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 1597

Ovid war ein alter römischer Schriftsteller.
Ist mir aus dem Lateinunterricht noch vetraut....

Ich nehme an, Krataii war eine der Figuren in einem seiner Werke.... vielleicht eine Ehefrau?

belanna antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Ovis is son oller Latainischer, altrömuscher Kulturschaffender
Nach Ovid war Krataii die Mutter von Scylla

Wollte sagen.. ab 20.7 gibt es bei mir keine relevanten Familiengeburtstage im Juli mehr bei mir.
Insofern sind bis jetzt alle drei Termine ok 😊

Anonymous antworten
B'Elanna
(@belanna)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 1597

Ach, die Mutter....

Und Danke für die Erklärung bezüglich der Herkunft Deines Nicks - finde ich ja immer spannend, solche Geschichten. Warum, wenn man fragen darf?

belanna antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @belanna

Warum, wenn man fragen darf?

Battlestar Galactica 8die neue Serie) war zu der Zeit, als ich das erste mal den Nick hier hatte, meine Lieblingsserie.
Da gab es ein Raumschiff namens Scylla, das in einer sehr vertrackten, hoffnungslosen Situation steckte.

"Zwischen Scylla und Charybdis" letztere war ja das andere Ungeheuer mit dem Skylla eine Meerenge bewachte, bedeutet ja zwischen 2 Hoffnungslosen Situationen zu stecken bzw nur wählen zu können.

Anonymous antworten
B'Elanna
(@belanna)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 1597

Interessant.
Danke für die Erklärung 😊

belanna antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Essen
Rund um den Dom (sgen wir mal 10 Minuten zu Fuss)
Da gäb´s einmal die Brauhäuser
Früh
Sion
Peters
Gaffel

Cafe Extrablatt

Das hat ne Veggie Karte
https://cafe-extrablatt.de/extras/veggie-karte/

In der "Keule" war ich noch nie die soll aber recht gut sein
https://www.restaurant-keule.de/index.php/speisen

Das Il Valentino ist klein und gemütlich
Öffnet ab 11:30 Samstags
http://www.ilvalentino.de/

Vielleicht hat Distel ja noch Ideen. Er ist ja näher an Köln dran wie ich 😀

Anonymous antworten


Seite 1 / 6
Teilen: