Benachrichtigungen
Alles löschen

Phil.2,8


Friedenslicht
Themenstarter
Beiträge : 93

Phil 2,8
8 und, in seiner Gestalt {O. Haltung, äußere Erscheinung} wie ein Mensch erfunden, sich selbst erniedrigte, indem er gehorsam ward bis zum Tode, ja, zum Tode am Kreuze.

Jesus Christus starb für mich, Jesus Christus starb für Dich !

Antwort
3 Antworten
neubaugoere
Beiträge : 12674

Für die ganze Welt starb er am Kreuz, er nahm unsre Schuld auf sich.

Ist das nicht wunderbar? 😊
Und ich verlinke gleich mal das Lied dazu:
Jesus Christus starb für mich

Ich danke Dir, Herr, für Deine Liebe. ❤

neubaugoere antworten


Uri.Kulm
Beiträge : 183

Amizing grace
Amazing Grace

Erstaunliche Gnade, wie süss ist ihr Klang,
die mich einstigen Sünder gerettet hat.
Früher war ich verloren, jetzt weiss ich, was ich bin,
ich war blind, aber jetzt kann ich sehen.

Durch Deine Gnade hat mein Herz Dich ehren gelernt
und durch Deine Gnade ist meine Angst vorbei.
Wie wertvoll war mir Deine Gnade, in den ersten Stunden,
in der ich zu glauben begann.

Viele Gefahren habe ich bisher überstanden,
nur durch Deine Gnade bin ich bis hierher gekommen
und Deine Gnade wird mich nach Hause führen,
wenn ich dann dort bin, in 10-tausend Jahren,

und du mir scheinen wirst wie die Sonne,
werde ich genügend Zeit haben,
die Gnade Gottes in dem Herrn Jesus zu preisen
wie ich es schon am Anfang getan habe.

Gott hat die Welt so sehr geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat. Johannes 3,16

https://www.bing.com/videos/search?q=amazing+grace+auf+deutsch&view=detail&mid=F2126B7F6C6E8B6F5BEEF2126B7F6C6E8B6F5BEE&FORM=VIRE

uri-kulm antworten
Evana
 Evana
Beiträge : 924

und mein altes (sündhaftes) Leben starb mit Jesus am Kreuz.

Und ich bin mit ihm aus den Toten auferstanden. Nun lebe ich nicht mehr mein eigenes Leben, sondern sein Leben. Ein Leben aus der Liebe heraus. Er hat mich verwandelt, aus einem Sünder ein Kind/Sohn Gottes gemacht.

Gal. 2, 19+20: Denn ich bin durchs Gesetz (dem) Gesetz gestorben, damit ich Gott lebe; ich bin mit Christus gekreuzigt, und nicht mehr lebe ich, sondern Christus lebt in mir; was ich aber jetzt im Fleisch lebe, lebe ich im Glauben, und zwar im Glauben an den Sohn Gottes, der mich geliebt und sich selbst für mich hingegeben hat.

Joh. 1,12-13: Soviele ihn aber aufnahmen, denen gab er das Recht, Kinder Gottes zu werden, denen, die an seinen Namen glauben, die nicht aus Geblüt, auch nicht aus dem Willen des Fleisches, auch nicht aus dem Willen des Mannes, sondern aus Gott geboren sind.

Halleluja

evana antworten


Teilen: