Ein Portal wie Blin...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Ein Portal wie Blinkist bloß mit guten christlichen Büchern


learner
Themenstarter
Beiträge : 158

Hallo Community! Ich hatte vorhin eine Idee. Es wäre doch gut, wenn es auch ein christliches Angebot wie Blinkist gäbe, wo ein Pool von Mitarbeitenden laufend neue  kurze Buchzusammenfassungen einstellt, so dass man sich als Leser einen Überblick über einen Titel verschaffen kann. Ich meine das nicht im professionellen Stil sondern beispielsweise im Rahmen eines Blog's. Was meint ihr dazu? Und wer wäre dabei?

Antwort
22 Antworten
Millie49
Beiträge : 102

Das klingt super, aber ich bin technisch doof und brauche Support...

millie49 antworten
20 Antworten
learner
(@learner)
Beigetreten : Vor 2 Monaten

Beiträge : 158

@millie49 Mir gehts genauso, aber ich habe einen Freund, der einen Blog oder eine Webseite einrichten könnte. Mir kam die Idee als ich vorhin an meine etwa 10 guten christlichen Bücher dachte und wie gut es wäre jetzt schon jemanden an der Hand zu haben, der mir kurze Zusammenfassungen der Titel geben könnte. Bin halt leider auch ein wenig lesefaul.

learner antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 15295

@learner 

😀 🤣 Das erinnert mich irgendwie an:

"Ich möchte abnehmen, und ich weiß, wie man abnimmt, aber ich möchte die Dinge nicht tun, die man tun muss, um abzunehmen, aber ich möchte trotzdem abnehmen."

 

neubaugoere antworten
learner
(@learner)
Beigetreten : Vor 2 Monaten

Beiträge : 158

@neubaugoere Vielleicht bin ich ja auf der Suche nach Fettabsaugen 😀

learner antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 15295

@learner 😀 

Ja genau, bisher sieht das eher nach 'ich will das zwar haben, aber andere sollen's machen' aus.

neubaugoere antworten
Goldapfel
(@goldapfel)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 1986

@learner 

Ähm, du meinst jetzt aber nicht mit deiner Aussage, dass du deine "10 guten christlichen Bücher"  noch nicht gelesen hast und möchtest, dass dir jemand den Inhalt zusammenfasst, oder?

Wenn man mit dem Lesen Schwierigkeiten hat (Gründe können unterschiedlich sein), was keine Schande ist, kann man häufig auch auf Hörbücher zurück greifen oder sich ebooks mit der Reedy app vorlesen lassen. Letzteres ist zwar nicht vergleichbar mit einem Hörbuch, aber es funktioniert zur Not auch.

Zusammenfassungen sind doch häufig subjektiv geprägt. 

goldapfel antworten
learner
(@learner)
Beigetreten : Vor 2 Monaten

Beiträge : 158

@goldapfel Lieber Goldapfel, leider habe ich nur ein Kindle mit dem man keine Hörbücher anhören kann. Funktioniert die Reddy App auch auf dem iPhone, und wahrscheinlich ist das deine recht computermäßige/technische Vorlesestimme oder? Ja, da hast du recht Zusammenfassungen sind sicher recht subjektiv aber, wenn man Zusammenfassungen von verschiedenen Erstellern gelesen hat bekommt man verschiedene Perspektiven auf den Inhalt und das ist ja nicht zwangsläufig ein Nachteil oder Goldapfel? Danke für deine Antwort. LG, learner. 

learner antworten
Goldapfel
(@goldapfel)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 1986

@learner 

Reedy müsste auch auf dem iPhone funktionieren, hab es auf dem Tablet. Schau doch mal im AppStore.

Die Stimme ist halt teilweise etwas monoton, aber ich habe mir zwischendurch aus einem Buch von Gary Chapman vorlesen lassen, als ich nebenbei etwas anderes machen wollte. Für mich keine Dauerlösung aber ok. Einen Versuch wäre es vielleicht wert. 

goldapfel antworten
learner
(@learner)
Beigetreten : Vor 2 Monaten

Beiträge : 158

@goldapfel Mach ich 👍  Dir einen schönen Mittwoch Goldapfel.

learner antworten
learner
(@learner)
Beigetreten : Vor 2 Monaten

Beiträge : 158

@goldapfel Leider ist Reedy bloß für Android verfügbar 🙁 Schade.

learner antworten
learner
(@learner)
Beigetreten : Vor 2 Monaten

Beiträge : 158

Ich hab jetzt selber nochmal geschaut. Für iPhone gibts Natural Reader das scheint mir eine gut Software zu sein. 

learner antworten
Goldapfel
(@goldapfel)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 1986

@learner 

Hab jetzt gelesen, dass das iPhone auch eine Funktion hat, um Texte vorlesen zu lassen. Im Netz findet sich dazu mehr. Ansonsten hat mir mein Freund den Beeline Reader genannt. Der ist allerdings kostenpflichtig. 

goldapfel antworten
Millie49
(@millie49)
Beigetreten : Vor 2 Monaten

Beiträge : 102

@learner Ich bin Dir spontan 3 Bücher nennen, die ich kürzlich gelesen habe und schreiben, um was es geht - auch als private Nachricht.

millie49 antworten
learner
(@learner)
Beigetreten : Vor 2 Monaten

Beiträge : 158

@millie49 Toll! Sehr gerne, wenn dir das keine Mühe bereitet und du die Zeit hast. Sehr gerne als private Nachricht.

learner antworten
Millie49
(@millie49)
Beigetreten : Vor 2 Monaten

Beiträge : 102

@learner Hast Du meine Nachricht (nicht) bekommen? Oder hast Du kein Interesse mehr an den Büchern?

millie49 antworten
learner
(@learner)
Beigetreten : Vor 2 Monaten

Beiträge : 158

@millie49 War ein paar Tage nicht aktiv auf Jesus.de. Habe immer noch Interesse.

learner antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 22985

@millie49 

Zum Beitrag

Es gibt hier schon einen Thread über Bücher und Inhaltsangaben, wie man etwas erlesen hat. 🙂

https://forum.jesus.de/community/buecher/was-liest-du-gerade/

deborah71 antworten
Millie49
(@millie49)
Beigetreten : Vor 2 Monaten

Beiträge : 102

@deborah71 Ich habe dort etwas geschrieben, aber der Thread lag lange still ☹️.

millie49 antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 22985

@millie49 

Schön, dass du auch mit dabei bist, ihn wiederzubeleben 🙂

deborah71 antworten
Millie49
(@millie49)
Beigetreten : Vor 2 Monaten

Beiträge : 102

@deborah71 Lesen ist etwas wunderbares und Bücher so wertvoll! Ich kann mich mit Readern u. ä. nicht anfreunden und brauche Papier in den Händen, den Duft, wenn man ein neues Buch aufklappt, das Knarzen, wenn man umblättert und ich liebe schöne Lesezeichen 😍 !

millie49 antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 22985

@millie49 

Jaaa.....Papierbücher sind toll!

deborah71 antworten


Millie49
Beiträge : 102

Geht es hier noch weiter? Ich habe bei "Was liest Du gerade" etwas gepostet. 🌼  

millie49 antworten
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?