Mit Gunst und Verla...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Mit Gunst und Verlaub liebe Jesus.de-Gemeinde


Wakonda
Themenstarter
Beiträge : 6

Freue mich das ich eure Gemeinde hier gefunden habe, nachdem ich zuvor einige "christliche Foren" vor ein paar Tagen kurz durchflogen hatte. War vor mehr als 10 Jahren noch in div. christlichen Foren recht aktiv- von "Himmlisch Plaudern" bis hin zu "Kreuz.net" und habe mich danach dann mehr und mehr politischen Foren gewidmet worunter dann auch mehr und mehr mein Glauben zu leiden hatte.

Was mir beim ersten überfliegen eurer Gemeinde sehr gefiel, dass sich hier auch "Atheisten" und "Spirituelle/Gläubige" nicht sooo ganz "Bibeltreue" gefunden zu haben scheinen.

Ich selbst täte mich zwar seit den letzten 25 Jahren durchaus als christlich gesinnt bezeichnen, lehne aber jede Religion für mich ab und habe in letzten 35 Jahren bis auf 2 Kirchengemeinden, keine einzige gefunden bei der ich hätte länger hätte verweilen wollen (leider hat es die Kirche bis heute für mich versäumt, die Menschen wirklich zu berühren oder gar derart zu begeistern, dass wieder mehr Menschen zu den Lehren Jesus finden)

Ich selbst interessiere mich seit meiner späten Jugend, für Politik, Psychologie, Philosophie und mit Anfang 20 zunehmend auch für Spiritualität und Religionen mit ihrer Mythologie.

Nun freue ich mich auf einen für alle gehaltvollen und bereichernden Austausch mit Euch

 

Ps: Lässt sich der Profilname noch ändern außer durch löschen und Neuanmeldung?

Hatte an dem Tag der Anmeldung der Schnelle und Einfachheit halber, den selben Namen wie bei meiner email genommen und jetzt gefällt er mir nicht mehr wirklich 🙄 😐 😥 🙄 😀..... 😐 

Antwort
2 Antworten
Deborah71
Beiträge : 23479

@wakonda 

Moin,

das hier ist keine Gemeinde, sondern ein kunterbuntes Diskussionsforum rund um Jesus.

Vielleicht wirst du ja hier von Jesus berührt.... denn es ging ihm immer um Beziehung und nicht um Organisationen.

lg

Deborah71

 

 

deborah71 antworten


neubaugoere
Beiträge : 15751

Hej @wakonda 

Schön, dass du hier bist. 🙂

Man kann irgendwas umbenennen, dann hast du aber hinterher das Problem, dass die Verlinkung deines Benutzerkontos/Accounts dann doch anders heißt als die Anzeige unter quasi dem Profilbild links neben dem Beitrag, wenn ich den Eröffnungspost mal als Beispiel nehme. Das wiederum nimmt nicht jeder wahr, dass es da einen Unterschied gibt und es kann auch schnell untergehen. Vielleicht - so wäre noch eine Möglichkeit - fragst du einfach mal bei den Moderatoren an (quasi beim Hauseigentümer).

Hier auf jesus.de gibt es Menschen, die sich zum Teil schon viele, viele Jahre vom Schreiben her kennen, einige kennen sich auch ganz real. 

Ich freu mich auf das, was du einbringst. 🙂

neubaugoere antworten
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?