Benachrichtigungen
Alles löschen

Pause - Karibu


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Hallo an alle, die es betrifft und die sich angesprochen fühlen.

Ich habe soeben meine vorerst (?) letzten Beiträge und eine PN geschrieben.
Und pausiere nun erstmal, keine Ahnung wie lange.

Ich lese ab jetzt auch keine Beiträge mehr.
Wer mir etwas mitteilen möchte, kann es (wenn es etwas Freundliches ist ...), gerne im PN tun.

So verletzt worden bin ich hier, das war einfach nur traurig und unverständlich.
Ob ich bleibe oder endgültig gehe, hängt von Etwas ab, was ich hier nicht öffentlich nennen möchte.

Liebe Grüße
Karibu

Antwort
5 Antworten
Orangsaya
Beiträge : 2875

Schade, gefühlt bist du ja erst gerade zurückgekommen.
Für die Pause wünsche ich dir alles Gute und hoffe, dass sich für dich einiges klärt.

orangsaya antworten


Lucan-7
Beiträge : 15302

Finde ich auch schade... aber es ist richtig, dass so eine Pause mal ganz gut tuen kann.

Ich wünsche dir alles Gute und hoffe irgendwann wieder von dir zu lesen.

lucan-7 antworten
jour
Beiträge : 1892

Liebe Karibu,

ich hatte den Eindruck, daß du dich hier gerne einbringst und dich wohl fühlst.

Siehst du eine Möglichkeit, dich einzubringen, ohne dich selbst zu verbrennen?
Etwa indem du weniger schreibst,
nicht auf alles antwortest,
dir Zeit läßt,
nicht ständig rein liest, ob und was man dir antwortet ..?

Meiner Meinung nach - ich suche jetzt nach einem Wort für sich selbst schaden - schadet man sich selbst, wenn man sich von hier abmeldet.
Das Forum ist groß, übersichtlich, man bekommt sehr bald eine Antwort, und mindestens eine ist sehr gut und hilfreich und bringt einen weiter.

Überlege es dir also, ob du eine Pause vorziehst oder ob du eine Art "Ruhe" einüben könntest. Es ist doch schön, daß man die eigenen Gedanken aufschreiben kann und weiß, sie werden gelesen und beantwortet.

Wenn dir die Pause doch lieber ist, dann wünsche ich dir eine gute Zeit und vielleicht zieht es dich doch mal wieder hierher.

Gottes Segen,

Jour

P.S. wegen:

Veröffentlicht von: @karibu20

So verletzt worden bin ich hier,

ich weiß, was du meinst. Aber, gib nicht die Verantwortung ab.
Verletzung kann nur stattfinden, wenn man sie zuläßt.

Leute scheiben, und manches gefällt einem nicht. Mehr dürfte es nicht sein, und mehr würde ja hier sogar dazu führen, daß es geahndet wird. Auch wenn man meint, es wird nicht geahndet. Die eigene Schmerzgrenze ist entscheidend. Gönne den anderen usern zu, daß sie nicht dich meinen sondern sich selbst. Zum Beispiel. Wie viele können beim Schreiben sich wirklich auf den Text einlassen oder auf den Diskutierenden einlassen?
Und manche lassen - vielleicht sogar unbewußt - ihren eigenen Frust ab. Laß sie. Wenn dich eine Antwort nicht wirklich weiter bringt, lass sie einfach.

jour antworten
1 Antwort
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16837

Grün
Empfehle ich 😊

tristesse antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Danke an Euch.

Bin wieder da.

Musste etwas klären, ist nun geklärt.
Für mich.

Die Bedingung, von der es abhing, ist einige Tage im Gebet vor Gott gebracht worden von mir und nun erfüllt, also die die Bleiben bedeutete.

Die Pause war kurz, doch entweder schaffe ich es hier Maß zu halten, oder ich muss doch noch mal eine längere Pause ranhängen.
Die eine gelbe Karte ist immer noch nicht weg, daher wollte ich eigentlich abwarten.
Müsste aber nun langsam mal verschwinden, denke ich.
Das Eis ist sonst zu dünn hier, wenn ich wieder einbreche und für ein Jahr weg bin, sage ich halt dann über das Profil Bescheid, wenn mir das dann nicht auch wieder (erstmal) komplett weggekappt wird.
Letztes Mal konnte ich mich nicht mal mehr einloggen und Profil bearbeiten oder PNs lesen, das war krass.

Sofortmaßnahme oder so, da ging dann (wie gesagt erstmal, aber nach einigen Tagen guckt doch dann eh keiner mehr) gar nichts mehr.

Mal so nebenbei gefragt, hat eigentlich jemand privaten Kontakt zu nagah-Tahum und weiß, was da los ist?
Er hat sich nun eigentlich schon zu lange nicht mehr bei mir gemeldet, ist eigentlich nicht seine Art, schon gar nicht wenn man dann mal besorgter kurz nachfragt und um kurze Antwort bittet, dass alles okay ist?
Da kam aber nichts mehr? Also, auch außerhalb von jesus.de meine ich, hier kann man ja eh nicht mehr schreiben wenn man gesperrt ist.
Wer etwas weiß, bitte kurz (im PN?) Bescheid geben, würde mich enorm beruhigen zu wissen, dass es ihm gut geht?

LG
Karibu

Anonymous antworten
Teilen: