Benachrichtigungen
Alles löschen

Zahlen

Seite 2 / 2

Marat
 Marat
Themenstarter
Beiträge : 2

Hey,

ich möchte fragen ob denn jede Zahl von bspw. 1 bis 42 christlich ist.

Die 3 scheint es zu sein, die 7, die 6, die 13 als Unglückszahl, die 17 als Unglückszahl in Italien, die 21, die 23 (aus dem Film 23), die 26 als jüdische Zahl für den lieben Gott und dann 24, weil 24 Stunden der Tag usw. usw. bis zur 42 die Zahl aus "Per Anhalter durch die Galaxis"

 

Könnt ihr mir einfach die Angst nehmen, dass es da auch irdische Zahlen gibt?

 

Gruß 

Antwort
7 Antworten
GoodFruit
Beiträge : 2697

@marat Will es mal versuchen.

 

Schau mal:

https://liebeisrael.org/wp-content/uploads/2020/11/Numerologie.pdf

Ich hätte demgemäß die 4 für Dich im Angebot als globale Zahl.

Die Numerologie ist sicher ein interessantes Feld.

Bind in der Suche auch auf so etwas gestoßen:

https://www.bibelkommentare.de/kommentare/332/was-bedeuten-die-zahlen-in-der-bibel

Das ist eine Zusammenstellung, in welchem Kontext Zahlen in der Bibel vorkommen. Fand ich mal interessant.

Interessant finde ich auch, dass den hebräischen Buchstaben jeweils auch Zahlenwerte zugeordnet sind. Hier eine Webseite dazu mit interessanten Beispielen:

https://menora-bibel.jimdofree.com/fakten-zur-bibel/namen-zahlenwerte-nt/888/

So gibt es in den Zahlen denn wohl mehr Information als man vermuten mag.

Allerdings ist es wohl ratsam, da nicht allzu große Bedeutung hineinzulegen. Das ist nichts, wo ich eine Weltanschauung drauf gründen würde.

Schau Dir nur mal die Bedeutung der Zahl 13 in dem ersten und in dem zweiten von mir gegebenen Link an:

liebeisrael.org: Dreizehn Einheit zwischen Mensch und Gott, das Geschehen guter Dinge

bibelkommentare.de: 13 – Die Zahl der Sünde und des Satans

Das sagt viel über die Grenzen solcher Überlegungen und die Gefahr, in die Beliebigkeit abzurutschen.

 

Das ist interessant - aber Angst braucht da niemand zu haben!

Liebe Grüße

GoodFruit

 

goodfruit antworten


Deborah71
Beiträge : 23077

@marat 

Jemand ( ein konkreter Mensch oder ein Mensch, der einen entsprechenden Artikel geschrieben hat) hat dir wohl in Bezug zu Zahlen Angst gemacht und das bedrückt dich offensichtlich.

Kannst du ihm verzeihen und damit der Angst den Boden entziehen?

Zahlen sind nichts Böses oder Unheiliges.  Aber eine darübergelegte böse Deutung kann einem Angst machen. Diese böse Deutung kann man kündigen. Man muss sie nicht glauben.

Segen dir

deborah71 antworten
Seite 2 / 2
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?