Benachrichtigungen
Alles löschen

Edeka mal wieder

Seite 1 / 5

Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Habt Ihr schon das neueste Machwerk von Edeka gesehen?
Wer dachte, nach dem unsäglichen Weihnachtsopi- Film könne es nicht schlimmer werden, hat sich geirrt.

Seht selbst:

https://m.youtube.com/watch?v=9PLKVNBcF3s

Ich finde das so dermassen daneben, was haltet Ihr davon?

Antwort
182 Antworten
Suzanne62
Beiträge : 7535
Veröffentlicht von: @janemarple

Ich finde das so dermassen daneben, was haltet Ihr davon?

Grottendämlich.

suzanne62 antworten
1 Antwort
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Ja.
Sexismus mal andersherum...
Wie feiert man den Muttertag am besten? Indem man den Männern bzw. Vätern mal sagt, wie sch*** sie wirklich sind.

Anonymous antworten


Tineli
Beiträge : 1365

🙁

tineli antworten
Pinia
Beiträge : 1375

nicht besser: die BayernLB
Ich finde den Edeka-Spot auch grottenschlecht, so ein schlechtes Männer- und falsches Vater-Bild.
Und als ob ein Kind wirklich erwarten würde, dass Papa ist wie Mama. Kinder wissen doch ganz genau, dass Mama und Papa unterschiedliche Personen sind. Sie wollen keine Mama "die wie Papa ist" oder umgekehrt. - Ich frage mich, was Edeka damit erreichen möchte. Soll das witzig sein? Aufmerksamkeit erregen?

Aber es geht noch schlimmer: Mission Traumjobder BayernLB.
Grässlich, wie man so ein Machwerk veröffentlichen kann, und furchtbar, wie die Frau sich den Kindern gegenüber benimmt, bzw. welche Haltung sie gegenüber den Kindern an den Tag legt.

pinia antworten
28 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Nein, das ist wirklich nicht besser und auch richtig traurig.
Soll wohl ironisch sein, ich frage mich nur, wer das irgendwie noch komisch findet (und vor allem, wer seine Kinder bei so einem bescheuerten Dreh mitmachen lässt)?

Anonymous antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 7535
Veröffentlicht von: @janemarple

und vor allem, wer seine Kinder bei so einem bescheuerten Dreh mitmachen lässt)?

Eltern, die ihre Kinder auf Deibl komm raus im Fernsehen sehen wollen.

suzanne62 antworten
bepe0905
(@bepe0905)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 1088

Der Spot ist nun wirklich nur doof.
Bin mal gespannt, wie lange der im Netz bleibt.
Da sieht man, dass manchen Unternehmen im "Kampf um die Mitarbeiter" kein Versuch zu blöde ist.
Aus diesem Spot hätte man was machen können, die Kinder jedenfalls hatten Potenzial (was man von der Dame nicht sagen kann).

bepe0905 antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 15886

Mein Laptop weigert sich schlicht, dieses Traumjob video abzuspielen. Recht hat er..... 😀

deborah71 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @deborah71

Mein Laptop weigert sich schlicht, dieses Traumjob video abzuspielen. Recht hat er..... 😀

Ja meiner auch😀

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Ich find den lustig!

Veröffentlicht von: @pinia

Aber es geht noch schlimmer: Mission Traumjobder BayernLB.

Also ich fand den jetzt tatsächlich sehr, sehr witzig.

Veröffentlicht von: @pinia

Grässlich, wie man so ein Machwerk veröffentlichen kann, und furchtbar, wie die Frau sich den Kindern gegenüber benimmt, bzw. welche Haltung sie gegenüber den Kindern an den Tag legt.

Öhm - dass das alles gescripted ist, sollte aber doch wohl klar sein?
Hhmm... Die anderen, die Dir geantwortet haben, fanden den Clip genau wie Du schlecht.
Ich find ihn witzig, geistreicht und unterhaltsam (und er bringt die message rüber, die da lautet: Wenn Ihr Schulabsolventen nach einen Job sucht, der Euch die Punkte a, b und c bringt, überlegt mal, Euch bei uns zu bewerben).
Und nun frag ich mich: wenn man zu dem BayernLB-Spot so unterschiedlicher Meinung sein kann - könnte es tatsächlich sein, dass auch der Edeka-Spot bei der Zielgruppe womöglich gut ankommt? Hhmmm. NEE!! Oder... doch? 🤨

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @blackjack

könnte es tatsächlich sein, dass auch der Edeka-Spot bei der Zielgruppe womöglich gut ankommt? Hhmmm. NEE!! Oder... doch? 🤨

Wer könnte denn die Zielgruppe für den Edeka-Spot sein?

Anonymous antworten
Squiddy
(@squiddy)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 443
Veröffentlicht von: @blackjack

Öhm - dass das alles gescripted ist, sollte aber doch wohl klar sein?

Logisch, aber extrem schlecht umgesetzt, finde ich.

squiddy antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @squiddy

Logisch, aber extrem schlecht umgesetzt, finde ich.

Finde ich halt nicht. Aber über Humor läßt sich schwerlich streiten. *schulterzuck*

Anonymous antworten
Squiddy
(@squiddy)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 443
Veröffentlicht von: @blackjack
Veröffentlicht von: @blackjack

Logisch, aber extrem schlecht umgesetzt, finde ich.

Finde ich halt nicht. Aber über Humor läßt sich schwerlich streiten. *schulterzuck*

Ja, das stimmt. Das ist immer Geschmackssache oder auch Verständnissache.

squiddy antworten
thoker
(@thoker)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 623

Find den auch gut gemacht - Kinderwünsche eben 😀

thoker antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @thoker

Find den auch gut gemacht - Kinderwünsche eben 😀

Da fand ich den irgendwie witziger:
https://www.youtube.com/watch?v=R2BFADKPNZY

LG
Ecc

Anonymous antworten
thoker
(@thoker)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 623

Voll gut - ich bin auch ein Spießer 😀

thoker antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @thoker

Voll gut - ich bin auch ein Spießer 😀

Irgendwie gibt es Werbungen, die sind so gut, dass ich sie nie vergesse. Und dann gibt es aber auch so ne "Epic Fails", die ich auch nicht vergesse.

Anonymous antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 7535

Mir gefällt der auch - ich bin gerne Spießer.

suzanne62 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Mein Vater: "Ich find den lustig!" Edekaspot
na, lustig hat er nicht gesagt.
Eigentlich fand er den abstoßend, weil

er sich selbst darin erkannte.
Ins Fernsehen hat der Spot es aber nicht vor 22 Uhr geschafft,oder?

Also mit dem Label "Satire" ist der Spot Klasse!

Nachtrag vom 08.05.2019 1924
Aber,.. so wird Aufmerksamkeit erregt. Und das haben die von Jung u Matt riiichtig gut gemacht!

Nachtrag vom 08.05.2019 1907
aber es wirbt nicht für Edeka, sondern für die WerbefirmaBotschaft

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Den BayernLB finde ich auch lustig. Den von Edeka nicht, aber ich mag mich darüber auch nicht moralisch empören.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

die Kinder sind eine Sensation 😊
also - ich muss ehrlich gestehen, daß ich den Clip auch genial finde - und die absolute Sensation sind die Kinder, die diese nassforsch ratternde Castingdame so genial cool auflaufen lassen. 😀 😀 Briliant gespielt und super betextet - ein Kabinettstückchen 😀

Anonymous antworten
Squiddy
(@squiddy)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 443

Schon die Idee an sich finde ich total dämlich: als ob ein Fünfjähriger schon realistische Berufspläne haben würde...

Soll natürlich der Witz an der Sache sein, aber bei mir geht der nach hinten los.

squiddy antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 15292
Veröffentlicht von: @squiddy

Schon die Idee an sich finde ich total dämlich: als ob ein Fünfjähriger schon realistische Berufspläne haben würde...

"Realistisch" sicher nicht... aber das ist halt so das Alter, wo Kinder erste Ideen entwickeln, was sie später mal machen wollen. Natürlich aus ihrer kindlichen Perspektive heraus. Und daraus zieht das Ganze ja auch den Witz, weil ein Kind nie im Leben darauf kommen würde in einer Bank zu arbeiten... und das hält bei manchen durchaus bis zum 18. Lebensjahr an...

lucan-7 antworten
Miss.Piggy
(@miss-piggy)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 1597

Der Edeka-Spot hat mich auch etwas geschockt. Man braucht wohl eine spezielle Art von Humor, um den gut zu finden.

Aber was an dem BayernLB-Spot so schlimm sein soll, verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Die nehmen sich doch selbst auf die Schippe und das finde ich wesentlich besser als sich über andere lustig zu machen.

miss-piggy antworten
JohnnyD
(@johnnyd)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 1340

Der Clip ist auch lustig.

Kauft euch Humor 😀

johnnyd antworten
Banji
(@banji)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 3581

😀

Veröffentlicht von: @johnnyd

Kauft euch Humor 😀

Etwa bei Aldi oder Penny?

banji antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16837

Oder bei Obi.

tristesse antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16837

Ich glaub du hast die Werbung der Bayern LB nicht verstanden. Die war doch total charmant 😊

"Haben wir Süßigkeiten?!"
😀

Selbstironie pur und dann auch noch witzig

tristesse antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 15292
Veröffentlicht von: @pinia

Aber es geht noch schlimmer: Mission Traumjobder BayernLB.
Grässlich, wie man so ein Machwerk veröffentlichen kann, und furchtbar, wie die Frau sich den Kindern gegenüber benimmt, bzw. welche Haltung sie gegenüber den Kindern an den Tag legt.

Ich würde auch mal sagen, dass du die Werbung einfach nicht verstanden hast... die trieft doch nur vor Selbstironie.
Die Bank nimmt sich mit ihrem langweiligen Ruf selbst auf die Schippe. Finde ich ziemlich genial gemacht. 😊

lucan-7 antworten
Pinia
(@pinia)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 1375

Ich habe die Werbung schon verstanden, auch dass sie ironisch gemeint ist, finde sie aber trotzdem schlecht.
Die Kinder sind zwar süß und ziemlich natürlich, aber die Frau ist schrecklich und ich finde schon, dass Kinder nicht so vorgeführt werden müssen. - Mir machts die Bank nicht sympathischer und als potenziellen Arbeitgeber würde ich sie nach diesem Spot nicht in Betracht ziehen.

pinia antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 15292
Veröffentlicht von: @pinia

Die Kinder sind zwar süß und ziemlich natürlich, aber die Frau ist schrecklich und ich finde schon, dass Kinder nicht so vorgeführt werden müssen.

Wenn hier einer "vorgeführt" wird, dann die Frau... die Kinder machen ja nichts falsch, die reagieren ganz normal. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass jemand das nicht merkt.

lucan-7 antworten


bepe0905
Beiträge : 1088

Ich sah soeben ein ans Herz gehendes 😌 😌 😌
mich zutiefst erschütterndes 😢 😢 😢
und saudämliches 😕 😕 😕
Machwerk 😀 😀 😀

Was bin ich so glücklich, in unmittelbarer Nähe Lidl, Penny, Rewe und Tegut zu haben, da kann ich um den ebenfalls vorhandenen Edeka getrost einen großen Bogen machen.

Besser so, bevor mich beim Einkauf die innere Erschütterung niederwirft oder mir die Tränen der Rührung kommen
meint
mit freundlosem Grunzen
Dschordsch

bepe0905 antworten
3 Antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 7535
Veröffentlicht von: @bepe0905

Was bin ich so glücklich, in unmittelbarer Nähe Lidl, Penny, Rewe und Tegut zu haben, da kann ich um den ebenfalls vorhandenen Edeka getrost einen großen Bogen machen.

Es gibt hier in der Nähe einen Edeka mit sehr netten, kompetenten Mitarbeitern, die ja nix für die Doofheit ihrer Werbeleute können - warum also nen Bogen drum machen.....

suzanne62 antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16837

Da kann doch der Edeka vor Ort nichts dafür wenn die Marketing Abteilung des Konzerns einen Spot produziert, der dir nicht gefällt?

Ich stelle es mir ausgesprochen mühsam vor, jeden Laden zu boykottieren, der in deinen Augen eine unpassende Werbung schaltet.

Kaputt gelacht hab ich mich nicht gerade, fand das alles in sich irgendwie charmant 😊
Aber ich bin ja auch kein Papa.

tristesse antworten
bepe0905
(@bepe0905)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 1088
Veröffentlicht von: @tristesse

Ich stelle es mir ausgesprochen mühsam vor, jeden Laden zu boykottieren, der in deinen Augen eine unpassende Werbung schaltet.

Das kann tatsächlich manchmal mühsam sein. Aber ich bin nun mal so "gestrickt", dass ich nicht bei Firmen kaufe, die mir auf den Geist gehen. Wenn ich z.B. erfahre, dass Firmen exzessiv Steuersparmodelle nutzen, Umweltschutz missachten, Mitarbeiter nicht angemessen entlohnen - oder wenn mich schlicht und einfach deren Werbung morgens beim Rasieren nervt - dann landen sie auf meiner ganz persönlichen "roten Liste", wo sich u.a. auch so klangvolle Namen wie Starbucks oder Amazon finden, früher Schlecker, eine Zeit lang auch Lidl, Walmart und Real.
Ich weiß, dass ich damit nicht viel ändern kann - aber schließlich muss ich Leuten, über die ich mich ärgern könnte (wenn ich wollte) ja nicht noch mein mühsam verdientes Geld hinterherwerfen.

Veröffentlicht von: @tristesse

Da kann doch der Edeka vor Ort nichts dafür wenn die Marketing Abteilung des Konzerns einen Spot produziert, der dir nicht gefällt?

Doch - in gewissem Rahmen schon. Denn EDEKA ist eine Genossenschaft selbständiger Kaufleute, von denen die meisten übrigens mehrere Läden besitzen und die bei Werbung, Sortiments- und Preisgestaltung ein recht großes Mitspracherecht haben. Aber die werden sich ihrer Zentrale gegenüber auch nur dann äußern, wenn bei ihnen der Umsatz nicht richtig läuft.
Aber was soll's... Irgendwann ärgere ich mich über REWE - und dann kommt EDEKA wieder in den "grünen Bereich". Im Lebensmittel-Einzelhandel sind die Händler sowieso weitgehend austauschbar: weitgehend gleiches Angebot und ähnliche Preise. Am liebsten kaufe ich samstags auf dem Markt!

bepe0905 antworten
LittleBat
Beiträge : 1813

Ich hab ziemlich lachen müssen... so als Eltern eines Kleinkindes ist das Leben in etwa genau so. Da ist immer mal einer der Arsch, auch wenn es dieses Wort nicht bei uns gibt, wir kriegen das durchaus zu spüren. Daher haben wir beide gelacht und sind gespannt auf die Retourkutsche zum Vatertag. 😌

littlebat antworten
3 Antworten
Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 2518

Ich denke auch, da kommt noch was zum Vatertag.

So einen Aufreger finde ich diesen Spot nun nicht, man muss auch nicht alles so ernst nehmen. Auf jeden Fall ist Edeka nun in aller Munde- das hat die Webung schonmal geschafft (und das schafft irgendwie auch nur Edeka 😀 )

simmy antworten
LittleBat
(@littlebat)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 1813
Veröffentlicht von: @simmy

Auf jeden Fall ist Edeka nun in aller Munde- das hat die Webung schonmal geschafft (und das schafft irgendwie auch nur Edeka 😀 )

Absolut, sie machen das wirklich gut 😀

littlebat antworten
Squiddy
(@squiddy)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 443
Veröffentlicht von: @simmy

Auf jeden Fall ist Edeka nun in aller Munde

Ich hab hier gerade zum ersten Mal davon gelesen oder gesehen.

squiddy antworten


Seite 1 / 5
Teilen: