Benachrichtigungen
Alles löschen

The Masked Singer 4.0

Seite 1 / 2

tristesse
Themenstarter
Beiträge : 16856

The Masked Singer geht in die vierte Runde 😊

Diesmal mit folgenden Masken:
Stier, Leopard, Dinosaurier, Flamingo, Schildkröte, Schwein, Küken, Quokka, Einhorn und der Montronaut - Nachwusch vom Anstronaut und Monsterchen, auch wenn das total bescheuert klingt 😀

Diesmal fast nur Tiere, bzw. Tierwesen.

Ins Rateteam kehren Ruth Moschner und Rae Garvey zurück. Ich fand Bülent besser, weil der wirklich gute Tips hatte. Ob nun die Moschner oder Sonja Zietlow da sitzt und kreischt macht keinen Unterschid, hab ich festgestellt. Der Moderator bleibt uns auch erhalten.

Die Kritik, dass die Show für eine Wochentagsausstrahlung zu lang ist, wurde berücksichtigt und so geht die Sendung jetzt "nur" noch bis halb 12. Aber die Werbung werden sie mit Sicherheit nicht gekürzt haben 😕

Egal. Ich freu mich drauf und ich hab die letzten 3 Staffeln sehr genossen und mit viel Spaß mitgeraten. Inzwischen gibt es auch eine WhatsApp Gruppe mit Freunden, die jede Woche mitraten 😊

Raten kann man natürlich erst ab Dienstag, aber es würde mich sehr wundern, wenn diesmal nicht Faisal Kawusi, Luke Mockeridge, Max Giesinger und vielleicht Elton dabei wären. Die haben sich bisher sehr zurück gehalten.

Viel Spaß uns allen.
Trissi

PS: Das ist kein Thread, wo es darum gehen soll, dass Ihr die Sendung überflüssig findet. Dann einfach nicht beteiligen, niemand muss hier sein 😉

Antwort
47 Antworten
Herbstrose
Beiträge : 14193

Ich weiß noch gar nicht, ob ich zum Schauen komme. Wir haben Dienstags Hauskreis. Und Schatz und ich schauen gerade unsere Lieblingsserie am Stück (11 Staffeln zu je 24 Folgen, das dauert).

herbstrose antworten
3 Antworten
Banji
(@banji)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 3581
Veröffentlicht von: @herbstrose

Und Schatz und ich schauen gerade unsere Lieblingsserie am Stück (11 Staffeln zu je 24 Folgen, das dauert).

Und die wäre? 😊
Stargate SG1 oder Stargate Atlantis ?

banji antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Weder noch. Obwohl wir bede Serien gern gesehen haben.

Es ist M.A.S.H. 4077

herbstrose antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16856
Veröffentlicht von: @herbstrose

Ich weiß noch gar nicht, ob ich zum Schauen komme. Wir haben Dienstags Hauskreis. Und Schatz und ich schauen gerade unsere Lieblingsserie am Stück (11 Staffeln zu je 24 Folgen, das dauert).

Man kann die Folgen ja auch in der Mediathek schauen 😊 Wobei ich das nicht mache, denn dann darf ich bis ich geschaut hab, kein Google aufmachen, der Algorythmus zeigt mir dann sofort, was passiert ist.

M.A.S.H. hab ich mal eine Folge gesehen und da hat es mich nicht wirklich gepackt .

tristesse antworten


Lucan-7
Beiträge : 15317

Tja... ich und meine Frau hätten da sicher viel Spaß dran, aber wir haben halt immer noch das Problem dass wir von den Promis so gut wie niemanden kennen... so eine kleine Übersicht, wer da hierzulande überhaupt teilnehmen könnte ist ja schon nötig, sonst ist es irgendwie sinnlos.

So lese ich halt die Berichte und frage mich bei über der Hälfte der Leute, die da auftreten, wer das überhaupt ist und was die so machen... 😊

lucan-7 antworten
2 Antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16856
Veröffentlicht von: @lucan-7

Tja... ich und meine Frau hätten da sicher viel Spaß dran, aber wir haben halt immer noch das Problem dass wir von den Promis so gut wie niemanden kennen... so eine kleine Übersicht, wer da hierzulande überhaupt teilnehmen könnte ist ja schon nötig, sonst ist es irgendwie sinnlos.

Ich kenne die Namen zumindest, wenn alle anfangen zu raten, auch wenn ich die meisten Indizien nicht verstehe. Gerade in der letzten Staffel waren schon ein paar recht bekannte Promis dabei: die Katzenberger, Vicky Leandros, Nelson Müller, Wigald Boning.

Ich finde es höchst vergnüglich.

tristesse antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 15317
Veröffentlicht von: @tristesse

Ich kenne die Namen zumindest, wenn alle anfangen zu raten, auch wenn ich die meisten Indizien nicht verstehe. Gerade in der letzten Staffel waren schon ein paar recht bekannte Promis dabei: die Katzenberger, Vicky Leandros, Nelson Müller, Wigald Boning.

Ein paar kenne ich ja auch hier und da... aber gerade wenn da geraten wird merke ich schnell dass mir die meisten nichts sagen. Es macht ja nur Spaß, wenn man auch ein paar Alternativen kennt und sich darunter jemanden vorstellen kann.

Veröffentlicht von: @tristesse

Ich finde es höchst vergnüglich.

Ich finde das Konzept ja auch gut. Hier in Deutschland sind auch die Kostüme sehr hochwertig, wenn man es mit den Varianten aus anderen Ländern vergleicht. Finde ich absolut sehenswert.

Aber für mich kommt die Sendung so um 20 Jahre zu spät... seitdem hat mein Interesse an "Promis" doch stark nachgelassen um da noch mithalten zu können.

lucan-7 antworten
tristesse
Themenstarter
Beiträge : 16856

Das Schwein - Spoiler
hab ich nicht erkannt, aber ich schaue auch keine Sportschau.

Ich finde, diesmal können überraschend viele Masken gut singen. Scheinbar hat sich da was die Beteiligung von Sängern anbelangt, einiges getan.

Frau Moschner ist unerträglich, gibt es vielleicht ne App, wo man die Frequenzen etwas runterdrosseln kann? Ganz ausmachen kann ich nicht, weil sie ja schon Ahnung hat und gute Einfälle zu den Promis hat. Ich würde es besser finden, wenn Carolin Kebekus als ständiges Ratemitglied dabei wäre.

Schade finde ich, dass fast nur Tierwesen mitmachen, da hätte ich mir noch mehr Abwechslung gewünscht, aber sonst gibt es nichts zu meckern. Immer noch viel Werbung, aber so ist das eben im Privatfernsehen. Dafür schalten sie das Programm für alle frei, das macht RTL zum Beispiel (noch) nicht.

tristesse antworten
4 Antworten
Hopsing
(@hopsing)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 629
Veröffentlicht von: @tristesse

Ich finde, diesmal können überraschend viele Masken gut singen.

Fand ich letzte Woche gar nicht. Allerdings habe ich auch keine erste Runde der früheren Staffeln als Vergleich, weil ich ja erst zum Halbfinale der 3. Staffel eingesteigen bin, wo ich die musikalische Qualität höher fand.
Allerdings lag es wohl auch mit an der Songauswahl letzte Woche, die nicht so hohe gesangliche Ansprüche stellte. Insb. beim Quokka waren die gesanglichen Fähigkeiten praktisch nicht zu bewerten. Faithless ist für mich kein Gesang und schon im Original kaum zu ertragen. Ich hätte zwar letzte Woche den Monstronaut rausgewählt, aber der hat sich heute gesteigert. Heute ist meiner Meinung das Quokka fällig.
Profisänger(in) sind sicherlich Schildkröte & Leopard.
Beim Flamingo habe ich mich letzte Woche gewundert, dass er ins Stechen musste. Vielleicht liegt es daran, dass bei ihm (bzw. ihr; ich denke, es ist eine Frau, wobei sich das Rateteam da ja uneins ist) der Showauftritt etzwas schwächer ist. Singen kann er/sie gut, wenn auch nicht unbedingt professionell.
Deutlich gesteigert haben sich heute gegenüber letzte Woche Dinosaurier und Stier. Ich glaube, dass Rea mit Joey Kelly als Stier recht hat. Ansonsten habe ich keinen Tipp.

Nachtrag vom 23.02.2021 2310
Franzi van Almsick als Einhorn könnte auch stimmen (obwohl ich letzte Woche schon vorher bei den Indizien des Kükens an sie gedacht hatte - das war aber sicherlich falsch).

hopsing antworten
Hopsing
(@hopsing)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 629

Schade!
Das Einhorn hätte ich gerne noch weiter dabei gehabt 🙁

hopsing antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16856

Ja, ich auch...

tristesse antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16856
Veröffentlicht von: @hopsing

Fand ich letzte Woche gar nicht. Allerdings habe ich auch keine erste Runde der früheren Staffeln als Vergleich, weil ich ja erst zum Halbfinale der 3. Staffel eingesteigen bin, wo ich die musikalische Qualität höher fand.

Ich hab ja alle Staffeln intensiv verfolgt und gerade in der zweiten Staffel fehlten mir bis auf 3 Künstlern die musikalische Qualität.

Veröffentlicht von: @hopsing

Insb. beim Quokka waren die gesanglichen Fähigkeiten praktisch nicht zu bewerten. Faithless ist für mich kein Gesang und schon im Original kaum zu ertragen.

Ich mag die Nummer 😊 Aber Du hast völlig recht, gesanglich war das nicht ernst zu nehmen und das Quokka hat heute auch echt schlecht gesungen, ich hab gehofft, der fliegt raus. Aber ich liebe ja auch Einhörner.

Veröffentlicht von: @hopsing

Profisänger(in) sind sicherlich Schildkröte & Leopard.

Defintiv.
Gut gesungen, stimmt.
Ich denke, die Schildkröte ist Thomas Anders und der Leopard ist Cassandra Steen. Da würde ich auch Wetten drauf abschließen.

Veröffentlicht von: @hopsing

Beim Flamingo habe ich mich letzte Woche gewundert, dass er ins Stechen musste. Vielleicht liegt es daran, dass bei ihm (bzw. ihr; ich denke, es ist eine Frau, wobei sich das Rateteam da ja uneins ist) der Showauftritt etzwas schwächer ist. Singen kann er/sie gut, wenn auch nicht unbedingt professionell.

Ich denke, dass der Flamingo eine Draq ist, aber ich kenne mich in der Szene da nicht so aus, um Namen zu nennen.

Veröffentlicht von: @hopsing

Deutlich gesteigert haben sich heute gegenüber letzte Woche Dinosaurier und Stier. Ich glaube, dass Rea mit Joey Kelly als Stier recht hat. Ansonsten habe ich keinen Tipp.

Der Dino war echt cool, der hat wirklich sehr gut gesungen. Aber da hab ich noch keine Idee.

tristesse antworten


maggie.x
Beiträge : 1685

Tipp: Der Dinosaurier
Ich schaue nicht the Masked Singer, weil ich da keinen kennen würde. Aber ich habe gestern reingezappt und den Dinosaurier gehört.

Mein Tipp: Freshtorge
Ein bekannter Youtuber, dessen Kunstfigur "Clarissa" mit Zahnspange rumläuft. Er hat eine (für einen Mann) hohe Stimme und kann gut singen.

jeddie-x antworten
tristesse
Themenstarter
Beiträge : 16856

Das Einhorn - Spoiler
Ich hätte gedacht, dass Einhörner eine größere Lobby haben 😀
Dass es nun schon in der zweiten Runde rausfliegt fand ich schade, obwohl es sehr schlecht gesungen hat.

Franzi van Almsick hatte genug selbstironische Einsicht, dass sie das auch gewußt hat. Fand ich sehr sympathisch.

Bei zwei Masken bin ich mir relativ sicher, wer sich dahinter verbirgt:
Die Schildkröte - Thomas Anders
Die Leopardin - Cassandra Steen

Ansonsten tappe ich munter im Dunkeln.

Am Rand bemerkt: die längste Werbepause dauerte 10 Minuten und wir hatten an dem Abend 58 Minuten Werbung. Wenn man bedenkt, dass die Show nur 3 Std. geht ist das schon echt eine Unverschämtheit. Aber die Quoten machen es möglich.

tristesse antworten
1 Antwort
Sternenbluete
(@sternenbluete)
Beigetreten : Vor 10 Jahren

Beiträge : 850
Veröffentlicht von: @tristesse

Die Schildkröte - Thomas Anders

Ja, auf den wird hier fleißig gewettet, da der nette Mann hier wohnt, war es einen netten, lustig-ironischen Artikel unserer Zeitung wert.

sternenbluete antworten


Seite 1 / 2
Teilen: