Benachrichtigungen
Alles löschen

christliche Kunst


Whitby
 Whitby
Themenstarter
Beiträge : 1

Gibt es hier Christen, die künstlerisch tätig sind und mit denen ich mich austauschen kann?

Antwort
3 Antworten
mmieks
 mmieks
Beiträge : 954

@whitby In wekche "Kunst-Richtung" soll der Austausch gehen: Malen, Schreiben, Entwerfen, Öffentlichkeit?

Ob ich mich Künstlerin nennen kann? Andere sehen meine Begabungen und einige unterstützen mich auch: als Sponsoren, Austellungsräume anbieten etc.

Ich habe im Selnstverlag 6 Lyrikbänschen heausgegeben, inzwischen alles vergriffen und eine Neuveröffentlichung scheint daran zu scheitern, dass Lyrik schwer Verlage findet, wenn du nur regional bekannt bist - nocheinmal Selbstverlag traue ich mir nicht mehr zu.

Bzgl. Aquarellmalerei bin ich noch aktiv, aber auch hier eher nur in der Region bekannt.

Vielleicht sollte ich es mit einem Blog versuchen.

mmieks antworten


Gelöschtes Profil
Beiträge : 69

@whitby

Hallo whitby

ich male Bilder und gestalte Haus und Garten. Hab auch schon bei Ausstellungen mitgemacht.

So richtig Künstler bin ich nicht, eher Bauer. Aber wenn ich mein Kram in Ordnung hab male ich ganz gern.

deleted_profile antworten
tristesse
Beiträge : 17058

@whitby 

Hallo,

ich bin Künstlerin, da ich meine Bilder aber prinzipiell verschenke und non profit arbeite, stelle ich nicht aus. Muss ich aber auch nicht. Ich male in erster Linie: Aquarell und Acryl, wobei ich mit dem Acryl noch nicht lange arbeite.

Ich bin vernetzt in einer Künstlergruppe in meiner Gemeinde, überregional sehr locker mit anderen Künstlern aus meiner Gegend, aber wegen Corona lief da die letzten 2 Jahre wenig.

Was machst Du so?

tristesse antworten


Teilen: