Benachrichtigungen
Alles löschen

Kennt ihr das auch???


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Hallo ihr Lieben,
gibt es hier unter den Christen mit Handicap jemanden, dem es genauso geht wie mir?
Ich habe einen wunderbar bunten und vielfältigen Freundeskreis, den ich sehr schätze und ich bin für jeden dieser Freunde individuell dankbar!
ABER: Meine Freunde sind entweder Christen oder sie haben ein Handicap. Sprich: so wirklich verstanden fühle ich mich entweder als Christ oder als Mensch mit Behinderung. Irgend etwas muss ich (mehr oder weniger ausführlich) immer erklären. Das tue ich in der Regel gern und ohne groß darüber nachzudenken, weil es eben zu meinem Leben dazu gehört. Und in 99% der Fälle freut es mich ja, wenn Menschen fragen, weil sie besser verstehen wollen wem ich im Glauben vertraue und wie ich mein Leben führe.

Aber dann gibt es eben Tage, da wünsche ich mir wenigsten eine gleichgesinnte Freundin, die Jesus genauso kennt und liebt wie ich und gleichzeitig aus eigener Erleben weiß, wie es sich anfühlt, dass einen die eigene Behinderung manchmal anstrengt und nervt oder wie dankbar man manchmal ist, wenn es wieder besser geht.

Kennt ihr das Gefühl? Bin gespannt auf eure Antworten (hier oder als PN) und grüße euch herzlich
HILA

Antwort
Teilen: