Benachrichtigungen
Alles löschen

Bitte um Gebet

Seite 1 / 2

PeterPaletti
Themenstarter
Beiträge : 1258

Hallo zusammen,

ich bin auf beiden Augen am Grauen Star erkrankt. Morgen habe ich meine erste Operation, am 10.02.2021 meine zweite.

Mir ist schon klar, dass eine solche Operation ein Routine-Eingriff ist. Aber trotzdem habe ich etwas Bammel.

Es würde mich freuen, wenn Ihr Zeit finden könntet, für mich ein Gebet nach oben zu schicken, dass alles glatt geht.

Vielen lieben Dank für Eure Unterstützung.

Antwort
24 Antworten
Plueschmors
Beiträge : 3793

Geht klar!

"Rabbuni, dass Peter wieder richtig sehend werde" (Mk 10,51). Amen!

Grauer Star hat ja meistens ´ne prima Prognose, wird schon alles werden. Halt die Ohren steif, während die an Deinen Augen rumfummeln.

🤓

plueschmors antworten
1 Antwort
Tineli
 Tineli
(@tineli)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 1374
Veröffentlicht von: @plueschmors

Halt die Ohren steif, während die an Deinen Augen rumfummeln

Warum die Ohren? Besser die Augen ruhig halten!! 😉

tineli antworten


Deborah71
Beiträge : 16784

Geht klar.... 😊

Ich hab beide Augen operiert...vorher auch Bammel und es ist sehr gut geworden.

Nimm dir ne Sonnenbrille mit bei der ersten Nachkontrolle, wenn der Verbandsfleck runterkommt. Es wird so hell, dass es erstmal fast weh tun kann, besonders an einem sonnigen Tag.

Deine Welt wird wieder schön bunt und klar.... davon gehe ich aus nach meiner Erfahrung.

deborah71 antworten
Tineli
 Tineli
Beiträge : 1374

Ich wünsch dir, dass alles gut verläuft und du bald wieder klar sehen kannst!
Tineli

tineli antworten


Banji
 Banji
Beiträge : 3583

yep, bin dabei.

Meine Frau hatte schon 17 OP's an den Augen, daher kann ich Deinen Bammel nachvollziehen.

banji antworten
Herbstrose
Beiträge : 14193

Ich bete gern für dich. Dass der Operateur ruhige Hände hat. Dass die Operationen den gewünschten Erfolg bringen. Dass das Ganze komplikationsfrei bleibt.

herbstrose antworten


Seite 1 / 2
Teilen: