Benachrichtigungen
Alles löschen

Coronavirus bei uns an der Schule


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Es hat in einer der Klassen bei uns in der Schule einen Fall von Coronavirus gegeben. Kind war auch an der OGS, hat gemeinsame Räumlichkeiten benutzt etc. Die Klasse und direkte Kontaktpersonen in der OGS ist jetzt in Quarantäne. Es wurde uns mitgeteilt, dass für alle anderen Schüler Schulpflicht und bei Erkrankung Attestpflicht herrscht.

Wir sind verzweifelt, weil mein Mann zur Risikogruppe gehört. Habt ihr Ratschläge?

Antwort
7 Antworten
lhoovpee
Beiträge : 2227
Veröffentlicht von: @anonyma-1c541fd38

Habt ihr Ratschläge?

Naja, nur das allgemein Bekannt.

Falls euer Kind direkten Kontaktperson ist: Testen lassen! Sollten Symptome (Kratzen im Hals, trockener Husten oder Fieber) vorhanden sein natürlich auch sofort testen lassen. Dann habt ihr Gewissheit.

Nach Möglichkeit den Kontakt zwischen Kind und Mann so gering wie möglich halten bis das Ergebnis da ist bzw. die Quarantäne vorbei. Das Ergebnis ist meist bereits am nächsten Tag verfügbar.

Sollte euer Hausarzt keine Tests durchführen, kann unter 116 117 erfragt werden, wo getestet werden kann.

lhoovpee antworten
3 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Wir sind nicht in Quarantäne. Unser Kind hatte keinen direkten Kontakt und wird nicht getestet. Es geht darum, dass wir Angst haben ihn morgen wieder in die Schule zu schicken, aber es herrscht Schulpflicht.

Anonymous antworten
lhoovpee
(@lhoovpee)
Beigetreten : Vor 6 Jahren

Beiträge : 2227

Ok, dann habe ich das falsch verstanden.

Da hilft nur Hygienemaßnahmen beachten und auf Gott zu vertrauen.

Natürlich könnt ihr aus Vorsicht dennoch Zwischen Mann und Kind größeren Abstand halten. Das ist aber kein schöner Zustand. Ich wünsche euch alles gute.

lhoovpee antworten
Banji
 Banji
(@banji)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 3583
Veröffentlicht von: @lhoovpee

Natürlich könnt ihr aus Vorsicht dennoch Zwischen Mann und Kind größeren Abstand halten. Das ist aber kein schöner Zustand. Ich wünsche euch alles gute.

Und vor allem: euer Kind muss einsehen, dass auch in der Schule größte Vorsicht geboten ist.

banji antworten


Deborah71
Beiträge : 16226

Diesen Artikel habe ich vorhin gefunden im Deutschen Ärtzeblatt:

Bestimmte Mundspüllösungen verringern die Virenlast erheblich.
https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/115497/Kommerziell-erhaeltliche-Mundspuelloesungen-inaktivieren-SARS-CoV-2-im-Labor

Es wäre also praktikabel, wenn das Kind nach dem Heimkommen aus der Schule eine entsprechende Mundspüllösung benutzt und dein Mann grundsätzlich auch.

Da kann man sich in der Apotheke beraten lassen, denke ich.
Von essentiellen Ölen weiß ich, dass Thymol erforscht ist als antiviral. Es gibt aber noch mehr und auch da ist ein Apotheker der Ansprechpartner der Wahl.

deborah71 antworten
Simmy
 Simmy
Beiträge : 2518

Was sagt denn der Arzt von deinem Mann dazu? Es gibt ja verschiedene Risikofaktoren.

In einigen Bundesländern (habe ich zumindestens gehört) gibt es auch die Möglichkeit, das Kind zu Hause zu unterrichten, ob das allerdings auch greift wenn die Eltern zur Risikogruppe gehören, weiß ich nicht.
Je nach Alter des Kindes wäre es auch eine Möglichkeit, dass es eine Ffp2 Maske trägt. Ich würde mit dem Kind nochmal alle Hygieneregeln gut besprechen und auch warum es gerade für euch wichtig ist. Und dann würde ich gleichzeitig aber auch versuchen, die Sorge darüber an Gott abzugeben, damit euer Kind das nicht so spürt. Das ist nämlich auch nicht so förderlich, wenn es voller Angst zur Schule geht, weil es sein Vater anstecken könnte.
Alles Gute!

simmy antworten
1 Antwort
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Zum Glück dürfen wir unser Kind jetzt so lange zu Hause behalten bis sich das mit dem Coranavirusfall, ob es noch weitere Fälle gibt und so weiter, geklärt hat. Ich bin sehr erleichtert.

@Simmy: hier in NRW gilt normalerweise Schulpflicht auch für Kinder mit Angehörigen aus der Risikogruppe.

Anonymous antworten


Teilen: