Endlich! Ein Thread...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Endlich! Ein Thread zu Halloween

Seite 1 / 4

Suzanne62
Themenstarter
Beiträge : 7535

Es klang in den letzten Tagen ja mehrfach an, dass einige User einen Thread zu Halloween vermissen.
Also dachte ich, wenn es sonst keiner macht, erbarme ich mich mal und eröffne einen.
Wie habt ihr vor, den Tag bzw. Abend zu verbingen?
Haltet ihr Süßigkeiten-Vorräte vor für kleine Hexen und Geister, die "Süßes oder Saures" fordern?
Habt ihr Partys geplant, feiern eure Kinder in der Kita oder Schule?
Oder habt ihr gar nichts damit am Hut, weil ihr kinderlos seid oder eure Kinder schon zu alt dafür sind?
Ich werde dieses Jahr wohl nicht so viel davon mitbekommen, weil ich zu der Zeit, wenn die kleinen Monster unterwegs sind, in der Kirche sein werde....es ist ja neben Halloween auch Reformationstag, und da feiert unsere Gemeinde am Abend zusammen mit der evangelischen Nachbargemeinde einen ökumenischen Gottesdienst mit anschließendem gemeinsamem Essen.
Und der nächste Tag - Allerheiligen - ist hier ein Feiertag, es gibt also ein langes Wochenende.
Und bei euch? Könnt ihr euch auch auf einen Feiertag/ein langes Wochenende freuen oder sind dort, wo ihr lebt, sowohl Allerheiligen als auch Reformationstag ganz normale Arbeitstage?
Ich freue mich auf eure Beiträge.

Antwort
146 Antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Ich hab
am 31.10 zahnarzttermin... das ist Horror genug

Am 01.11. war ich mal in Venlo, weil meine Ex unbedingt shoppen wollte.

DAS war Horror pur..... isch schwör...

Ich lass es ab dem ersten elften ganz ruhig angehen im Garten bis Sonntag.. wenn das Wetter mitspielt
Das letze mal mit dem Mäher für dieses Jahr über den Rasen, die letzten Brom-und Himbeeren abernten, Werkstattschuppen winterfest machen.

Abends Chillen und Grillen, dazu ein kühles Stauder Pils

Anonymous antworten
2 Antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 7535
Veröffentlicht von: @scylla

am 31.10 zahnarzttermin... das ist Horror genug

Oh ja. Dann drücke ich dir die Daumen, dass es nicht allzu schrecklich wird.

Veröffentlicht von: @scylla

Am 01.11. war ich mal in Venlo, weil meine Ex unbedingt shoppen wollte.

Als ich noch in Mainz gewohnt habe, war das so eine Art Tradition: man musste unbedingt rüber zur anderen Rheinseite nach Wiesbaden fahre, um irgendetwas zu kaufen (in Hessen ist das kein Feiertag), das gehörte irgendwie dazu. Horror war das tatsächlich, weil es im Bus bzw. in der S-Bahn natürlich knallvoll war.

Veröffentlicht von: @scylla

Abends Chillen und Grillen, dazu ein kühles Stauder Pils

Das klingt gut!

suzanne62 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @suzanne62

Oh ja. Dann drücke ich dir die Daumen, dass es nicht allzu schrecklich wird.

Danke..

Veröffentlicht von: @suzanne62

Horror war das tatsächlich, weil es im Bus bzw. in der S-Bahn natürlich knallvoll war.

Ich hab die Tour an Allerheiligen danach nie wieder gemacht
So ab 12 glich de City von Venlo einer Sardinenbüchse
Als wir nach Hause gefahren sind, so gegen 14 Uhr, zog sich der Stau Richtung City bis zur Autobahnabfahrt hin .. so 4-5 km

Veröffentlicht von: @suzanne62

Das klingt gut!

Grundsätzlich ja.. Klassisches Gartensaison beenden, aber zum erstenmal ohne meine Vater 🙁
Aber das erste mal Weihnachten ohne Ihn wird noch schlimmer 😢

Anonymous antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Ich feiere bewusst KEIN Halloween!!! Habe aber gerade nicht die Zeit und Lust, dass genauer zu erklären. Ich denke mal, solche Antworten, warum viele Christen kein Halloween feiern, werden an dieser Stelle noch kommen...
Eine Freundin von mir macht das jedes Jahr so: Sie macht bewusst ganz viel Licht im Haus an. Wenn die Kinder klingeln, dürfen sie einen Zettel, den sie ihnen zeigt vorlesen, wo drauf steht: "Jesus ist das Licht der Welt!"
Erst dann bekommen sie was Süßes und z.B. noch einen Bibelvers mit oder so.
Absolut geniale Idee!

Anonymous antworten
1 Antwort
agapia
(@agapia)
Beigetreten : Vor 10 Jahren

Beiträge : 1353
Veröffentlicht von: @kucheka

Absolut geniale Idee!

Absolut! Welch eine Genugtuung!

agapia antworten
love.israel
Beiträge : 125

Ich werde am 31.10. einen freien Tag verleben und am Abend zu einem Geburtstag gehen.

Irgendwie merkwürdig - warum feiern Deutsche einen angelsächsischen Feiertag und beschweren sich, dass ihre Kultur durch fremde Einflüsse zerstört wird? Wäre es nicht besser für die deutsche Kultur, wenn wir Reformationstag, bzw. Allerheiligen feiern würden?

love-israel antworten
3 Antworten
marieta
(@marieta)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 434

Hm, ich wüsste nicht, wie sich das gegenseitig ausschließen würde. Ich feiere Allerheiligen und Allerseelen, seit ich nen evangelischen Mann habe, wird auch der Reformationstag begangen, und wenn verkleidete Kinder an der Tür klingeln bekommen sie auch noch was. Wobei ich sagen muss, dass bei uns bisher noch kaum mal jemand geklingelt hat, ich glaube die sind hier tatsächlich so lieb und achten auf leuchtende Kürbisse und lassen einen in Ruhe, wenn man sowas nicht vor der Tür hat.

marieta antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 7535
Veröffentlicht von: @love-israel

Wäre es nicht besser für die deutsche Kultur, wenn wir Reformationstag, bzw. Allerheiligen feiern würden?

Das eine schließt das andere ja nicht unbedingt aus.
Als Katholikin feiere ich selbstverständlich Allerheiligen und Allerseelen, ein Besuch der Gräber lieber Verstorbener gehört dazu.
Und am Abend des Reformationstags feiern wir als Gemeinde immer gemeinsam mit unseren evangelischen Mitchristen einen ökumenischen Gottesdienst.
Das schließt aber nicht aus, dass Kinder, die nach "Süßem oder Saurem" fragen, bei mir nicht umsonst klingeln.

suzanne62 antworten
Neubaugöre
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 11784

Das ist mal ein wirklich guter Gedanke!
*grün* 😀

neubaugoere antworten


LittleBat
Beiträge : 1813
Veröffentlicht von: @suzanne62

Wie habt ihr vor, den Tag bzw. Abend zu verbingen?

Ich bin gar nicht daheim, sondern mache eine Tour Richtung Nord-Ost. Nazi/DDR-Wochenende mit lauter Leuten, die ich Kollegen nenne... Donnerstag-Abend sind wir auf der Autobahn und checken hoffentlich bald ein. Wir fahren morgens arg früh los, das ist eh immer so nervig im Bus.

Veröffentlicht von: @suzanne62

Haltet ihr Süßigkeiten-Vorräte vor für kleine Hexen und Geister, die "Süßes oder Saures" fordern?

Es wird eine Schüssel geben, und so jemand da ist, werden unsere Nachbarskinder etwas bekommen. Die sind alle ganz lieb und verdienen das 😌

Veröffentlicht von: @suzanne62

Habt ihr Partys geplant, feiern eure Kinder in der Kita oder Schule?

Meine Tochter ist auf ihrer ersten Halloween-Party. Ihre beste Freundin feiert Geburtstag. Ich muss unbedingt noch das Gespenster-Kostüm machen 😀

littlebat antworten
Distelnick
Beiträge : 1335
Veröffentlicht von: @suzanne62

Wie habt ihr vor, den Tag bzw. Abend zu verbingen?

arbeiten.
Und da gibt's bestimmt das ein oder andere Gespenst was über die Station geistert... und die bekommen dann so nette Süßigkeiten wie Dipidolor, Oxazepam oder sowas...
Zuhause wird ich meine Schelle ausmachen...

distelnick antworten
3 Antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 7535
Veröffentlicht von: @distelnick

da gibt's bestimmt das ein oder andere Gespenst was über die Station geistert... und die bekommen dann so nette Süßigkeiten wie Dipidolor, Oxazepam oder sowas...

😀😀😀😀😀😀
Klingt eher nach Saurem als nach Süßem......

suzanne62 antworten
Distelnick
(@distelnick)
Beigetreten : Vor 6 Jahren

Beiträge : 1335
Veröffentlicht von: @suzanne62

Klingt eher nach Saurem als nach Süßem......

Nuja. Jemandem ,der eine fette Nierenkolik schiebt, dem ist Dipi bestimmt wie Manna vom Himmel... 😀

distelnick antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 7535
Veröffentlicht von: @distelnick

Jemandem ,der eine fette Nierenkolik schiebt, dem ist Dipi bestimmt wie Manna vom Himmel... 😀

Stimmt. Und für den Horror braucht der auch keine Kürbisfratzen mehr...

suzanne62 antworten


Seite 1 / 4
Teilen: