User helfen Usern, ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

User helfen Usern, eine Diskussion zu verfolgen


neubaugoere
Themenstarter
Beiträge : 15080

Hej an alle alten Hasen und auch die neueren 🙂

ab und an lese ich wirklich interessante Gespräche hier auf jesus.de, an denen ich mich gar nicht beteiligen möchte, die ich aber gern "nachvollziehen" können möchte. Das ist mir nicht mehr überall möglich, weil die Technik von jesus.de den Beitrag, auf den ich Bezug nehme, nicht mehr "automatisch verlinkt". - Deshalb eine Frage oder Bitte an alle:

Ist es euch möglich und seid ihr bereit, wenn es schon die jesus.de-Technik nicht kann, es selbst zu verlinken? Das ist ganz einfach und bedarf auch keines großen Aufwandes. ==> Wenn ihr sowieso schon auf "antworten" geklickt habt, kann man beim Ausgangsbeitrag rechts unten dieses "Verkettungssymbol" erkennen - draufklicken - einen der beiden angebotenen Links kopieren (durch draufklicken) und vielleicht neben den Namen, vielleicht auch woanders den Beitrag erwähnen und eben dann mit diesem kopierten Link ver"ketten". Dafür gibt es ja für den "Schreibbereich" auch solch ein Verkettungssymbol (genauso wie das Zitiersymbol).

Gerade hatte ich einen interessanten Auszug als Zitat gelesen von Alescha, wo ich gern den Originalbeitrag gelesen hätte, den ich aber nicht gefunden habe. Nur ein Beispiel.

Wir könnten alle dazu beitragen, dass hier alles nachvollziehbarer bzw. lesbarer (im Zusammenhang) wird. Wie wäre das?

🙂

Antwort
15 Antworten
1 Antwort
Helmut-WK
(@hkmwk)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 7061
Veröffentlicht von: @neubaugoere (Zum Beitrag)

Ist es euch möglich und seid ihr bereit, wenn es schon die jesus.de-Technik nicht kann, es selbst zu verlinken? Das ist ganz einfach und bedarf auch keines großen Aufwandes. ==> Wenn ihr sowieso schon auf "antworten" geklickt habt, kann man beim Ausgangsbeitrag rechts unten dieses "Verkettungssymbol" erkennen - draufklicken - einen der beiden angebotenen Links kopieren (durch draufklicken) und vielleicht neben den Namen, vielleicht auch woanders den Beitrag erwähnen und eben dann mit diesem kopierten Link ver"ketten". Dafür gibt es ja für den "Schreibbereich" auch solch ein Verkettungssymbol (genauso wie das Zitiersymbol).

So was hatte ich auch schon mal vorgeschlagen.

Aber da so was ja nicht jeder liest, ist es sicher gut, wenn du das Thema noch mal aus Tapet bringst. Wobei ich in der Regel nur verlinke, wenn mein Beitrag nicht unmittelbar hinter dem Text steht, auf den ich antworte. Steht aber im Prinzip auch schon so im oben verlinkten Beitrag.

hkmwk antworten
Lucan-7
Beiträge : 21013

@neubaugoere 

Kann ich jetzt ehrlich nicht versprechen, weil ich mir jetzt hier eine bestimmte Routine angewöhnt habe... ich zitiere ja immer, damit man weiß worum es geht.

Aber wenn ich bei umfangreichen Threads merke, dass die Übersicht verloren geht, dann versuche ich dran zu denken. Ich kann's aber nicht garantieren... 😉

lucan-7 antworten
11 Antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 15080

@lucan-7 - zum Beitrag

Veröffentlicht von: @lucan-7

Kann ich jetzt ehrlich nicht versprechen, weil ich mir jetzt hier eine bestimmte Routine angewöhnt habe... ich zitiere ja immer, damit man weiß worum es geht.

Gewohnheiten kann man tauschen. 😉 Sich einfach neue Dinge angewöhnen. Ja, ich weiß, dieses (Wort) "einfach" ... 🤭 

In dem von mir angeführten Beispiel mit Alescha hat es eben nicht gereicht, dass derjenige sie mit einem Satz zitiert hat.

Danke dennoch. 🙂

neubaugoere antworten
Gorch-Fock
(@gorch-fock)
Beigetreten : Vor 8 Jahren

Beiträge : 1348

Guten @neubaugoere 

Du könntest dir den dazu im Browser kopieren und es in dein E Mail hineinzuversetzen.

gorch-fock antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 15080

@gorch-fock 

Ich frag mal frech: Geht das auch in "zusammenhängend"??? Wen soll ich in den Browser kopieren??? Und was soll ich wo oder soll ich mich in was hineinversetzen??? *nixversteht*

🤔

Oder meinst du, wie man den vorherigen Beitrag, auf den man Bezug nimmt, "verknüpft"??? Das hatte ich ja beschrieben - ist viel einfacher als das, was du meinst. Wenn du das denn meinst ...

neubaugoere antworten
Gorch-Fock
(@gorch-fock)
Beigetreten : Vor 8 Jahren

Beiträge : 1348

Guten Morgen @neubaugoere 

 

Aha, auch eine gute Idee.

Oder du kopierst dir den ganzen Text in (d) einer E Mail.

gorch-fock antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 15080

@gorch-fock 

Meinst du mit "E-Mail" den Beitrag im Thread und die Funktion "Zitieren" (Anführungsstriche)?? - Ich hab irgendwie Schwierigkeiten, dich zu verstehen.

neubaugoere antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 22358

@neubaugoere 

Ihr redet von zwei unterschiedlichen Vorgängen.

Du meinst die leichtere Findbarkeit eines Beitrages, den jemand mal geschrieben hat und aus dem ein anderer zitiert hat, ohne den Bezugsbeitrag zu verlinken.

 

@gorch-fock ist wohl bei dem 'irgendwo Speichern' eines Beitrages, den du gelesen hast und dir merken willst.

So könnt ihr euch nicht verstehen.

deborah71 antworten
Gorch-Fock
(@gorch-fock)
Beigetreten : Vor 8 Jahren

Beiträge : 1348

Danke @deborah71 

Das du meinen Beitrag näher Erläutert hast.

Ich habe leider nicht ganz Verstanden worauf @Neubaugöre hinaus wollte.

gorch-fock antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 22358

@gorch-fock 

A schreibt einen Beitrag.

B,C,D,E,F,G,H antworten auf diesen Beitrag und H hat  ein kurzes Zitat von A in seinem posting.

Göre liest das post von H mit dem Zitat von A. Sie findet es interessant und würde gerne das ganze post von A lesen, findet es aber im aktuellen System nicht.

Hätte H nun den link zum post von A in seinem Beitrag gehabt, wäre es 1 klick gewesen, den ganzen Beitrag von A zu lesen ohne mühsame Suche. Also der Aufbau eines posts würde dann so aussehen:

Zum Beitrag (mit link dahinter)

Zitat

Text von H....

deborah71 antworten
Gorch-Fock
(@gorch-fock)
Beigetreten : Vor 8 Jahren

Beiträge : 1348

Supie Dupie  @deborah71 

🙂

gorch-fock antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 15080

@deborah71 - zum Beitrag 😍 

Das ist fast wie bei mir im Hauskreis, da hab ich auch jemanden, der mich übersetzt oder der für mich übersetzt. 🙂 *wohlfühl* 😀

neubaugoere antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 22358

@neubaugoere 

Neulich hast du mir auch geholfen, wo ich mit google und pdf-keine Ahnung wie..verlinken... die Wörter nicht gefunden habe.

deborah71 antworten


B'Elanna
Beiträge : 1728

@neubaugoere 

https://forum.jesus.de/community/postid/348859/

Test.

belanna antworten
Martha
 Martha
Beiträge : 302

@neubaugoere 

Test

martha antworten


Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?