Benachrichtigungen
Alles löschen

Spannende Mathematik in der Bibel!

Seite 1 / 3

MartinWagner
Themenstarter
Beiträge : 14

Hallo,
hier kommt ein Link zum Thema Mathematik in der Bibel. Der Physiker Dr. Paul Gerhard Zint hat eine absolut schlüssige Chronologie der Bibel aufsgestellt, die haarsträubende Zusammenhänge von biblischen Daten enthält, die jeden auch nur etwas mathematisch begabten Christen begeistert aufhorchen lasssen dürften! Ausschließlich anhand der Bibel hat er in akribischer Kleinarbeit massive Unstimmigkeiten im jüdischen Kalender herausgefunden und diesen reformiert. So leben wir derzeit nicht im Jahr 5781 sondern 6254 nach Adam.

http://www.zeitundzahl.de/Download/fac05_2008_S38_43.pdf

Gottes reichen Segen für alle Christen, Juden und andere wünscht Diplom-Physiker Martin Wagner

Antwort
44 Antworten
ALF.MELMAC
Beiträge : 2153

bitte nicht schon wieder... 😊

alf-melmac antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Oder was soll das?

Wann ist denn endlich Endzeit?

Mann echt, fange an zu leben und zu geniessen.

Diene anderen und liebe 😊

Anonymous antworten
2 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Ich habe es mal angesehen und finde das sehr interessant.

Deine Fotos sind klasse 😊

Max

Anonymous antworten
GoodFruit
(@goodfruit)
Beigetreten : Vor 1 Jahr

Beiträge : 1543
Veröffentlicht von: @meriadoc

Wann ist denn endlich Endzeit?

4444?
wenn zwischen den großen Schritten davor 1111, 2222 und 3333 war?
Unsere Zählung setzt ja das Ende der 3333 auf null.

goodfruit antworten
Herbstrose
Beiträge : 14193

eine absolut schlüssige Chronologie der Bibel aufsgestellt, die haarsträubende Zusammenhänge von biblischen Daten enthält, die jeden auch nur etwas mathematisch begabten Christen begeistert aufhorchen lasssen dürften!

Ich bin mathematikaffin. Aber das muss jetzt nicht wirklich sein. Allein bei dem Gedanken daran, Gottes Wirken "haarsträubend" mathematisch darstellen zu wollen, rollen sich mir die Fußnägel. Das ist, als wollte man Wein trinken, erwischt aber die Essigflasche.

herbstrose antworten


Plueschmors
Beiträge : 3744

Sehr interessant. Vielen Dank!

😊

Nachtrag vom 13.04.2021 1201
Du hast übrigens auch ´ne coole Homepage. Zieh ich mir mal rein die Tage.

😎

plueschmors antworten
Arcangel
Beiträge : 3348

Danke sehr spannend,

eine Frage, wer hat 6000 Jahre vor Adam, die ersten Monolith Strukturen in der Türkei gebaut.

arcangel antworten
7 Antworten
MartinWagner
(@martinwagner)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 14

Riesen in der Bibel
Hallo,
es gibt die Theorie daß Riesen, die in der Bibel erwähnt werden, sowas gemacht haben, oder Aliens, also gefallene Engel (1. Mose 6, 1-4). Ob die Datierung stimmt ist unklar.

Viele Grüße,
Martin

martinwagner antworten
Arcangel
(@arcangel)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 3348

Befor Adam da war?

arcangel antworten
MartinWagner
(@martinwagner)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 14

Ich weiß nicht, wie genau man das datieren kann. Das gleiche Problem gilt für den Neanderthaler und für die Frau, die Kain in einem fremden Land nahm. Interessant ist, daß in Hiob Dinosaurier erwähnt sind, die Feuer spucken. Lebt Nessie also doch?

Gottes Segen,
Martin

martinwagner antworten
lhoovpee
(@lhoovpee)
Beigetreten : Vor 6 Jahren

Beiträge : 2212
Veröffentlicht von: @martinwagner

Ich weiß nicht, wie genau man das datieren kann.

Gar nicht. Zumindest nicht mit seriösen Mitteln.

lhoovpee antworten
Arcangel
(@arcangel)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 3348
Veröffentlicht von: @lhoovpee

Gar nicht. Zumindest nicht mit seriösen Mitteln.

Meinst du biblisch Datieren oder Wissenschaftlich Datieren.
Und was von beiden meinst du Werners Riesen oder die steinzeilichen Monolith Konstrukte?

arcangel antworten
Murphyline
(@murphyline)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 1245
Veröffentlicht von: @martinwagner

daß in Hiob Dinosaurier erwähnt sind, die Feuer spucken. Lebt Nessie also doch?

kann nicht sein. Die Dinosaurier sind alle bei der Sintflut gestorben! Jedenfalls hat Noah keine Dinos mit auf die Arche genommen. 😉

murphyline antworten
Murphyline
(@murphyline)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 1245

die Schlange. Die war vor Adam da.

murphyline antworten


Seite 1 / 3
Teilen: