Ich verabschiede mi...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Ich verabschiede mich von jesus.de

Seite 1 / 2

mmieks
 mmieks
Themenstarter
Beiträge : 1048

Ich hatte es schon länger vor, weil mit dem letzten Relaunch mit der Barrierefreiheit hapelt und es schwieriger ist, das Ganze mit meiner mangelnden Feinmotorik zu handeln.

Den letzten Ausschlag für meine Entscheidung ist der Thread im Forum Ethik.--------

macht es gut ...

Antwort
10 Antworten
Deborah71
Beiträge : 17190

@mmieks 

Nimm Segen mit ❤️  Ich wünsche dir, dass du eine Plattform oder welche Gelegenheit auch immer findest, wo du leichter Austausch haben kannst.

deborah71 antworten


Kintsugi
Beiträge : 673

@mmieks 

Das finde ich schade.

Ich wünsche Dir alles Gute und Gottes Segen.

kintsugi antworten
neubaugoere
Beiträge : 12362

@mmieks 

Ich schließe mich an, mach's gut, nimm Segen mit. Du warst mir Inspiration - Danke dafür. 😘 
Alles Gute dir!

neubaugoere antworten


Lucan-7
Beiträge : 16310

@mmieks 

Den letzten Ausschlag für meine Entscheidung ist der Thread im Forum Ethik.--------

Das tut mir leid, dass du es so negativ aufgefasst hast. Im Nachhinein denke ich, dass dieser Thread irgendwann sowieso total verfahren war. Und wenn dann manche Leute nüchtern-distanziert, auf eine eher philosophisch-wissenschaftliche Weise an das Thema herangehen, andere Leute aber sehr direkt und emotional, dann passen diese völlig unterschiedlichen Ebenen überhaupt nicht zusammen... und am Ende fühlen sich manche verletzt, so wie es dir passiert ist. Dafür möchte ich mich entschuldigen. Nicht inhaltlich, weil ich da immer noch von einem grundsätzlichen Missverständnis ausgehe, sondern für die Art und Weise wie diese Diskussion am Ende verlaufen ist und wie die Dinge angekommen sind. Denn das war nicht meine Absicht.

Zu der Barrierefreiheit des Forums kann ich nicht viel sagen, ich finde das neue Forum aber auch mühsam und unübersichtlich.

Vielleicht machst du jetzt auch einfach mal eine Pause und versuchst es später noch einmal... ich würde mich freuen, wieder von dir zu lesen!

 

 

lucan-7 antworten
3 Antworten
mmieks
 mmieks
(@mmieks)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 1048

@lucan-7 

Hi, Lucan7,

nach einer Woche hole ich den Thread noch einmal hervor, einfach, um dir danke zu sagen für dein Posting. Es ist ja nicht so, dass ich wegen dieser Meinungsverschiedenheit Probleme hatte. Ich denke, Frauen diskutieren - bei diversen Themen wie diesen - emotionaler und ihr Männer empfindet das unsachlich. Liegt aber in der Natur der Sache, dass uns Babys näher sind. Ich bin als Tante da schon sehr angefragt gewesen 😎 😀 

Mein Problem lag nicht an dir und auch nicht an Black--Jack, sondern an der Form der Moderation, wo ich  das Gefühl hatte, hier werden die Frauen-Stimmen nicht gehört, die es ja auch gab.

Ich werde jetzt wirklich längere Zeit Pause machen und mir offen lassen, ob und wann ich zurück komme.

Viel Geduld beim Eingewöhnen deiner kleinen Katze.

 

mmieks antworten
Kintsugi
(@kintsugi)
Beigetreten : Vor 8 Monaten

Beiträge : 673

@mmieks 

Das habe ich übrigens zunächst auch so empfunden, mich dann aber intern noch sehr gut und interessant mit der Moderation über das Thema ausgetauscht und meinen Eindruck für mich korrigiert. Vielleicht ist das auch eine Möglichkeit für Dich. Ansonsten freue ich mich aber auf jeden Fall, wieder hier von Dir zu lesen, wenn Du wieder magst! 

kintsugi antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 16310

@mmieks 

Ich denke, Frauen diskutieren - bei diversen Themen wie diesen - emotionaler und ihr Männer empfindet das unsachlich. Liegt aber in der Natur der Sache, dass uns Babys näher sind. Ich bin als Tante da schon sehr angefragt gewesen

Na ja, an Klischees ist ja oft auch etwas dran... in diesem Fall kann ich dir aber versichern, dass mir das Thema emotional auch sehr nahe geht. Ich werde die Gründe dafür aber nicht hier im Forum ausbreiten und zeige das auch nicht so.

Mein Problem lag nicht an dir und auch nicht an Black--Jack, sondern an der Form der Moderation, wo ich das Gefühl hatte, hier werden die Frauen-Stimmen nicht gehört, die es ja auch gab.

Ich denke, das war auch von Seiten der Moderation nicht leicht. Die Alternative wäre ja gewesen, dass man hier nicht nüchtern-sachlich über das Thema diskutieren darf und bestimmte Ansichten nicht zulässig sind... das wäre ja auch nicht richtig gewesen...

Ich werde jetzt wirklich längere Zeit Pause machen und mir offen lassen, ob und wann ich zurück komme.

Wie gesagt, ich würde mich freuen wieder von dir zu lesen 😉

Viel Geduld beim Eingewöhnen deiner kleinen Katze.

Vielen Dank... wobei sie nun nicht gerade "klein" ist, das Tier ist jetzt schon riesig (Vor allem lang und schlank)... und wächst noch weiter! 😆 

 

lucan-7 antworten
Seidenlaubenvogel
Beiträge : 937

@mmieks sehr schade, ich werde dich vermissen. … so viel direkten Austausch hatten wir nicht. Ich hab dich aber sehr gern gelesen. Wegen der schlechten Bedienung kann ich deinen Abschied verstehen. Von dem Austausch in Ethik habe ich wenig mitbekommen. Was auch immer vorgefallen ist, würd ich mir (bzw dir) wünschen, dass es du es nur als eine negative Erfahrung zu einem Thema sehen kannst und das nicht auf die Beteiligten generell und die gesamte Diskussionskultur zu übertragen.

Alles Liebe, Gottes Segen wünscht Seidenlaubenvogel

seidenlaubenvogel antworten


Seite 1 / 2
Teilen: