Leitungswechsel im ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Leitungswechsel im Forum - danke Bernd, hallo Werner 🙂

Seite 1 / 3

dawi
Admin
Themenstarter
Beiträge : 730

Hallo in die Runde,

es gibt eine wichtige Neuigkeit: Die Leitung im Forum hat gewechselt.

Viele, viele Jahre hat Bernd (Orleander) das Mod-Team hier im Forum geleitet. Das erste Moderatorentreffen, an dem wir gemeinsam teilgenommen haben, müsste 2001 oder 2002 stattgefunden haben. Da waren wir beide noch jung 😀 Nach 20 Jahren hört Bernd jetzt auf.

Bernd, danke für zahllose Arbeitsstunden, für Diskussionen bis in die Nacht hinein, für Wochenenddienste und vieles mehr. 😊 Danke für all deine Geduld - gerade dann, wenn es auch mal harsche oder sogar beleidigende Reaktionen gab. Ohne dich hätten wir das Forum in dieser Form so nicht anbieten können. 😊 Ich freue mich besonders, dass du uns an anderer Stelle weiter unterstützen wirst. 😊

Neustart

Wie ihr vermutlich bereits mitbekommen habt, werden wir das Forum (voraussichtlich) im letzten Novemberdrittel technisch umstellen, da wir TYPO3 verlassen müssen. Es geht also weiter - und zwar mit neuer Leitung! Ich freue mich sehr darüber, dass Werner (frosch80-mod) ab sofort die Leitung der Foren-Community übernimmt. Er ist nicht nur ein "Frosch", sondern im Forum ein alter Hase. 😉 Danke dir, Werner! 😊

Gemeinsam wollen wir auch künftig einen geschützten, moderierten Raum für den Austausch über Glaubensthemen anbieten, damit "der Glaube im Alltag lebt" - und "Glauben leben helfen".

Viele Grüße aus Witten
Daniel
Portalleitung Jesus.de / amen.de

Antwort
28 Antworten
Jack-Black
Beiträge : 2026

Hört Bernd denn nur als Mod-Team-Leiter auf oder verläßt er das Team und womöglich auch das Forum ganz? Wäre schade, ich mag (mochte?) ihn auch als Mitdisktutanten.

Der frosch80mod ist aber auch ein Guter, mal sehen, wie lange das Absterben des Forums unter seiner Ägide hinausgezögert werden kann...

jack-black antworten
5 Antworten
frosch80
(@frosch80)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 791

Hej Jack,

Veröffentlicht von: @jack-black

mal sehen, wie lange das Absterben des Forums unter seiner Ägide hinausgezögert werden kann...[/quote

na, ob mich das nun er- oder entmutigen soll, weiß ich ja nicht so recht...

Weiß auch nicht, warum ich gerade an an Rodeo-Reiten denken muss...

Liebe Grüße
fr😊sch

frosch80 antworten
Jack-Black
(@jack-black)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2026
Veröffentlicht von: @frosch80

Weiß auch nicht, warum ich gerade an an Rodeo-Reiten denken muss...

Ich auch nicht 😛 Aber womöglich wird's so kommen: das Forum wird nicht etwa absterben, sondern immer wilder, hektischer und ausgeflippter. Und als dessen Reiter kannst Du zum Helden mutieren, der entweder immer obenauf bleibt, so dass die Damen im Publikum begeistert kreischen, oder elegant in den Staub fliegt, um sofort wieder aufzustehen und sich neu in den Sattel (ach nee, warte: Sattel gibt's ja nicht... na gut: also auf den schweißnassen Rücken des verrückten Hengstes...) zu schwingen.

jack-black antworten
PeMaus
(@pemaus)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 22

Liebes fröschlein!
wünsche dir das allerbeste für das Erbe vom orli!

pemaus antworten
frosch80
(@frosch80)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 791

Hej Maus,

vielen Dank!

Der Spruch dürfte auch schon deutlich älter sein als zehn Jahre: "Wir Kleintiere müssen zusammenhalten". An den musste ich jetzt denken.

Liebe Grüße
fr😊sch

frosch80 antworten
PeMaus
(@pemaus)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 22

ja das kann sein dass der älter ist. als Maus, bobbycarmaus und später pemaus treibe ich mein unwesen schon seit 17 Jahren... wahnsinn!
Wobei die letzten ca 4-5 jahre nur noch sporadisch und noch länger im Forum nicht mehr. mich lockte die Änderung an und die traurige Nachricht, dass der chat nun sterbehilfe bekommt.

pass gut auf das gute alte J.de auf 😊 Ich bin der Seite unendlich dankbar!

pemaus antworten


Tamaro
Beiträge : 1128

Besten Dank an Orleander für die geleistete Arbeit! Danke für das Ertragen der vielen Schimpfis von allen möglichen Seiten. Respekt, dass du das so lange ausgehalten hast.

Dank deinem Engagement war es auch für mich hier möglich unheimlich viel zu lernen und das ist für mich von unschätzbarem Wert.

Willkommen an frosch80 (in der neuen Funktion)! Von dir finde ich die Begrüssung (hey xy) immer so sympathisch, weil sie Wertschätzung und Wärme ausstrahlt.

tamaro antworten
1 Antwort
frosch80
(@frosch80)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 791

Hej Tamaro,

Veröffentlicht von: @tamaro

Willkommen an frosch80

danke!

Veröffentlicht von: @tamaro

Von dir finde ich die Begrüssung (hey xy) immer so sympathisch, weil sie Wertschätzung und Wärme ausstrahlt.

Danke für diese Rückmeldung. Eine Korrektur muss ich hier aber anbringen: es heißt nicht hey, sondern hej. Das ist schwedisch und bedeutet hey. Dieses hej benutzte ich übrigens schon seit über 40 Jahren. Vermutlich inspiriert durch "Hej, Pippi Langstrumpf".

Liebe Grüße
fr😊sch

frosch80 antworten
Deborah71
Beiträge : 15887

Danke für die Info, Daniel 😊

Danke, Orleander, dass du ruhig und sicher das Forenschiff auch durch manchmal recht stürmische Wasser geschippert hast. 😊

Danke, Werner, dass du jetzt den Staffelstab übernommen hast. Feine Sache, das. Gutes Gelingen 😊

deborah71 antworten


Plueschmors
Beiträge : 3741

Hallo Daniel,

Veröffentlicht von: @dawi

Viele, viele Jahre hat Bernd (Orleander) das Mod-Team hier im Forum geleitet.

Bernd hat mich immer wieder angemeldet, nachdem ich mich abgemeldet hatte. Gefühlt zehnmal in meinen bald zehn Jahren hier. Hat sich nie genervt gezeigt. Nie ´nen dummen Spruch, zu dem er jedes Recht gehabt hätte. Beeindruckend.

Eine Zeit lang hab ich gern gelbe Karten und Sperren gesammelt. Da hab ich ihm sicher auch viel Mühe mit gemacht.

Danke also, Orli, für die freundliche Geduld mit mir über die Jahre.

Veröffentlicht von: @dawi

Ich freue mich sehr darüber, dass Werner (frosch80-mod) ab sofort die Leitung der Foren-Community übernimmt.

Finde ich gut, daß sich einer aus dem Altbestand gefunden hat. Ich bin ja mittlerweile auch gemäßigt, also wird es hoffentlich keinerlei Probleme und Nervenzermürbungen mehr geben.

Auf ein gutes Miteinander, Werner!

Liebe Grüße und Segen,
Plueschmors.

plueschmors antworten
tristesse
Beiträge : 16837

Danke Orli für Deinen Dienst hier, ich wünsche Dir natürlich alles Gute. Manche Entscheidung als Mod gerade in der letzten Zeit hab ich nicht verstanden, aber ich schätze Deine Beiträge und hoffe, Du bleibst wenigstens als User dem Forum treu 😊

Veröffentlicht von: @dawi

Ich freue mich sehr darüber, dass Werner (frosch80-mod) ab sofort die Leitung der Foren-Community übernimmt. Er ist nicht nur ein "Frosch", sondern im Forum ein alter Hase. 😉 Danke dir, Werner! 😊

Ich glaub, ich hätte mir für den Forenwechsel keinen "alten Hasen" gewünscht. Nicht, weil Werner nicht geeignet wäre (kann ich eh nicht beurteilen), sondern weil ich mir eine jüngere, nicht so alteingesessene Leitung mit einem unvoreingenommenen Blick auf das Forum und die User besser hätte vorstellen können. Wenn man sehr lange in einem Setting verbleibt läuft man in Gefahr betriebsblind zu werden.
Nichtsdestotrotz wünsche ich Dir alles Gute für die Leitung hier und starke Nerven 😊

Trissi

tristesse antworten


Seite 1 / 3
Teilen: