Benachrichtigungen
Alles löschen

PVM

Seite 1 / 5

MrOrleander
Themenstarter
Beiträge : 2133

Hallo Ihr Lieben

PVM hat sich verabschiedet. Auf Rückfrage von mir sagte er, daß ich seinen Verabschiedungstext veröffentlichen könne.

Er schreibt:

mein irdischer Zeitlauf zu Ende geht. Ich bin auf dem Weg in die Herrlichkeit. Hier sage ich dem Team J.de meinen Dank, allen Usern die mit Kontakt hatten. Ich habe Liebe empfangen und gute Kritik. Gelobt sei der Name des Herrn.

Liebe Grüße
Orleander

Antwort
69 Antworten
Adjutante
Beiträge : 1980

Ach, wie schade! Die Beiträge von PVM habe ich sehr gerne und mit persönlichem Gewinn gelesen.
Ich wünsche PVM von Herzen, dass er auch auf diesem Weg Gottes Gegenwart spürt und Ihn erlebt. ER wird ihn weiter segnen und ein Segen sein lassen, ihn versorgen mit allem was er braucht und ihm eine Ewigkeit lang Glück und Frieden schenken.
Und ich grüße PVM mit 1. Petrus 5: Gott wird euch ans Ziel bringen, euch Kraft und Stärke geben, so dass ihr fest und sicher steht. Denn Gott allein gehört die Macht für immer und ewig.
Sehr liebe Grüße,
Adjutante

Nachtrag vom 08.06.2020 1820
https://www.youtube.com/watch?v=yOP6E-_A0AI

oder so:

https://www.youtube.com/watch?v=Q4W8tWauLmM

adjutante antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Ich bin traurig.

Ich wünsche dir lieber PVM Für den weiteren Weg die begleitende Hand Jesu.

Wir werden uns in der anderen Welt wieder sehen.

Ein Pfeiler des Glaubens geht. Einer weniger!

Du wirst mir sehr sehr fehlen.

M.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Vielen Dank für die Information.

Lieber pvm,
du geliebtes, wertvolles Kind Gottes, mich macht die Nachricht traurig. Doch ich weiß, dass unser Herr dich mit offenen Armen empfangen wird.
Geborgen und getragen in Gottes liebevollen Händen, sicher bis in alle Ewigkeit ! ❤

Anonymous antworten


Neubaugöre
Beiträge : 11799

mit einem weinenden 😢 und einem sich freudenden Auge 😇 sozusagen ... das eine weint, weil pvm eine Art Grundfeste für mich war, er mir gerade in meinen ersten jesus.de-Zeiten viel Halt gab und meinen Blick immer wieder auf Gott lenkte, wofür ich sehr dankbar bin - und mit einem sich freuenden Auge, dass er die Herrlichkeit des Herrn endlich sehen darf, woran er immer glaubte und festhielt

Es hat mich gefreut, dich - pvm - als meinen Bruder hier gehabt zu haben. Danke.
Gelobt sei der Name des Herrn. ❤

neubaugoere antworten
Suzanne62
Beiträge : 7535

Das tut mir sehr leid.

Lieber PVM,
falls du hier noch mitliest: wir waren nur selten einer Meinung, aber das bedeutet ja nicht, dass man seinen Mitdiskutanten nicht respektiert und schätzt. Ich habe dich als eine Art "jesus.de-Urgestein" wahrgenommen.
Ich wünsche dir, dass du noch schöne Stunden mit deiner Familie und Freunden erleben kannst und dass du die bestmögliche medizinische Versorgung und - wenn von dir gewünscht - seelsorgerliche Begleitung bekommst.
Es ist zwar nicht möglich, dem Leben mehr Tage hinzuzufügen, aber man kann den letzten Tagen mehr Leben geben - so lautet ein Leitwort der Hospizbewegung.
Ich wünsche dir, dass du das so erleben kannst.

suzanne62 antworten


Seite 1 / 5
Teilen: