Wie finde ich schne...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Wie finde ich schnell eine gute und preiswerte Unterkunft für meinen Hund für ca


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Hallo,

wie finde ich schnell eine gute und relativ preiswerte Unterkunft für meinen Hund für ca 4 Wochen in Freiburg Br. bzw. in der Nähe von Waldshut?

Wahrscheinlich werde ich mich recht bald operieren lassen müssen.
Diese OP steht recht überraschend im Raum. Da ich in den letzten 6 Jahren über 20 kg abgenommen habe, brauche ich auch für das Krankenhaus bzw. die anschließende Reha neue Sachen.
Leider bin ich kein Großverdiener.
Mein Hund ist mein Lichtblick in dunklen Tagen. Leider habe ich niemanden dem ich dieses Tier anvertrauen kann, für diese Zeit.
Und ins Tierheim mag ich ihn nicht geben.
Er ist ein ganz lieber. Kein Kläffer, würde ich sich für mich umbringen.
Er ist aber auch recht empfindlich.
Es ginge mir besser, wenn ich wüßte, wo ich ihn für die Zeit hingeben kann, wo er es gut hat, und wo ich ihn einigermaßen gesund wieder bekomme.
Von Tierpensionen habe ich gehört, das die Tiere zwar ihr eigenes Zimmer in einem alten Haus, für die Zeit bekommen, es aber nur mit den Dingen bestückt ist, die der Halter selbst mitbringt. Das er sein eigenes Futter bekommt, da gegen habe ich ja nichts. Aber für einen leeren Raum und 1x am Tag auf die Wiese dürfen, pro Nacht 20€ zu zahlen, erscheint mir recht teuer.
Das Hinbringen, mit einigen persönlichen Dingen wäre für ich kein Problem, aber beim Abholen (ich darf dann eine Weile kein Auto fahren)
Hat jemand Rat, oder Empfehlungen für mich?

(Sonst bleibt eben doch nur das Tierheim 😢)

LG

Antwort
11 Antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Nähere Angaben
Ich würde vorschlagen, du beschreibst den Hund noch etwas genauer: wie groß, welche Rasse, welches Alter?
Vielleicht findet sich hier im Forum ja jemand, der das Tier für die Zeit übernehmen würde. Ich wohne in Norddeutschland, komme also nicht infrage, kümmere mich aber z.B. gern um den Hund der Familie meines Bruders, wenn die mal verreisen und hab sogar schon überlegt, mal im örtlichen Discounter meine Dienste als "Hundesitter" anzubieten - weil ich merke, wie wohl mir die langen Spaziergänge mit Hund selbst tun. Aber ich würde da z.B. nur große und eher sportliche Hunde, mit denen man auch Rad fahren kann, die also straßenverkehrstauglich in dem Sinne sind, dass sie nicht plötzlich vor den nächsten Trecker streben, übernehmen.
Das schreibe ich als Beispielsbegründung, warum es womöglich sinnvoll wäre, wenn Du Deinen Hund ausführlicher beschreibst, sodaß jemand wie ich, der näher in Deiner Gegend wohnt, sich vielleicht anbieten würde.

Ich drück Dir den Daumen, auch hinsichtlich des Ausgangs der OP!

Anonymous antworten
1 Antwort
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @blackjack

Ich würde vorschlagen, du beschreibst den Hund noch etwas genauer: wie groß, welche Rasse, welches Alter?

Langhaarchihuhahua, 3,5 Jahre, 1,5 kg, Schulterhöhe 30 cm . Ist aber ein Hund, und möchte auch wie ein Hund behandelt werden.

Anonymous antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Manchmal nehmen auch Züchter den Hund, den sie verkauft haben, wieder in den Ferien auf oder bieten Ferienplätze an. Wäre das eine Option?
Hoffentlich findest Du eine gute Lösung, damit Du, was das angeht, unbeschwert weiter planen kannst.
Dir alles Gute für Deine Gesundheit!

Anonymous antworten
2 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Daran habe ich auch schon gedacht.
Nur, wenn ihn nach der OP ohne eigenes Auto will, wohnt er zu weit weg im Ländlichen.

Veröffentlicht von: @enajelpram

Dir alles Gute für Deine Gesundheit?!

Danke!

LG

Nachtrag vom 12.10.2019 1740
Sollte heißen : ohne eigenes Auto #holen# will

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @anonyma-d8aabeb94

Nur, wenn ihn nach der OP ohne eigenes Auto will, wohnt er zu weit weg im Ländlichen.

den Hund wieder einzusammeln kann ja vielleicht ein zweites Problem sein. Also einmal Hund unterbringen und dann kann dich vielleicht jemand anderes zum Abholen fahren. Klar, das muss vorher geklärt sein, aber das können ja unterschiedliche Leute sein.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Wenn es eine orthopädische Reha ist, wüsste ich zumindest für die Reha eine Klinik in NRE, in der Hunde mitgebracht werden können.

Anonymous antworten
3 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Danke für Deine Antwort,

wo wäre das?

1-2 Wochen ohne Hunde ist schon lang genug.

LG

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Das ist die Dr. Becker Rhein Sieg Klinik in Nümbrecht
Oberbergsiches Land NRW
https://www.dbkg.de/kliniken/rhein_sieg_klinik/ihre_klinik
Die Hundehalter wohnen in einem eigenen Gang, mit seperatem Aufzug und Eingang

Nachtrag vom 13.10.2019 0956
Wenn ich mich recht erinnere kamen auch Hundehalter ausserhalb von NRW. Es halt nicht viele Klinken, die das gestatten

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Danke für Deine Antwort!

LG

Anonymous antworten


Regenbogenfee
Beiträge : 28

https://www.rehakliniken.de/reha/reha-mit-hund

und Hundepension wirst du nicht günstiger bekommen.

ich selber habe auf dieser Seite schon Betreuung für einen Hund gefunden.

https://www.leinentausch.de

Im Tierheim vor Ort kannst du aber auch fragen,die kennen meist private Pflegestellen.
Is ja eh nur ne Handvoll Hund.
meiner duldet leider keine Kleinen Hunde ,in seinem Bereich

regenbogenfee antworten
1 Antwort
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Hallo Regenbogenfee,

danke für Deine Antwort!

Die eine Klinik ist sogar in meiner Nähe!
Danke!

LG

Anonymous antworten
Teilen: