Benachrichtigungen
Alles löschen

Kinderkleidung Mädchen

Seite 1 / 2

Simmy
Themenstarter
Beiträge : 2518

Liebe Eltern,
nervt euch das teilweise auch etwas?
Heute mal wieder nach Kleidung geguckt und die Hälfte der Sachen sieht aus wie für Teenager?
Normale Schnitte und auch T-Shirts Fehlanzeige, alles fast ärmellos und Jeans gibt es ja eigentlich auch nur SlimFit.
Kurze Hosen habe ich heute schon in Jungsform gekauft, die Mädchen Shorts waren mega kurz.
Ich meine, für kleine Kinder kann es doch auch einfach ein normaler Schnitt sein?
Es gibt zwar auch hübsche Sachen, aber teilweise verstehe ich es echt nicht.
Musste ich mir mal loswerden 😉

Antwort
96 Antworten
Tinkerbell
Beiträge : 1477

Von welcher Altersklasse reden wir denn da?

tinkerbell antworten
1 Antwort
Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 2518

3-4 Jahre

simmy antworten


Herbstrose
Beiträge : 14193

Ja, man muss eine Weile suchen und ja, es gibt auch vernünftige Sachen. Meist ziehen wir durch da. 3 bis 5 Läden und kaufen da das eine, dort das andere ...

Mich ärgert immer wieder, dass in den Größen falsche Altersangaben stehen. Meine 12jährige trägt 176. Da Krieg ich so gut wie nichts mehr.

herbstrose antworten
1 Antwort
Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 2518

Hm ich habe das Glück, dass ich einfach noch selber aussuchen kann. 😉

Allerdings ist manches halt einfach unpraktisch, aber das finden die meisten wohl gut so.

simmy antworten
Alescha
Beiträge : 5960

Ich mache ja ganz was Schlimmes: Ich kaufe den größten Teil der Kinderklamotten im Aldi, und da gibt es vielleicht auch mal Hotpants für Mädchen, aber auch noch ganz normale Shorts, auch Bermudas genannt, die bis zum Knie gehen. Man findet dort auch problemlos T-Shirts mit Ärmeln.

Daß die meisten langen Hosen SlimFit sind ist allerdings auch dort ein Problem, das dazu geführt hat, daß ich meiner Tochter (10) nur noch bequeme Jogginghosen kaufe, weil sie partout keine Jeans mehr tragen will, weil ihr die zu eng/zu unbequem sind.

alescha antworten
13 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Das Problem habe ich bei meinem Sohn auch. Auch bei C&A sind die Hosen fast ausschliesslich slimfit. Das kann kein normal gebautes Kind anziehen (ausser mein Grosser, der war und ist so spiddelig, dass ihm das passt). Erst unlängst habe ich nach einer schwarzen Jeans, normal geschnitten, gesucht: völlige Fehlanzeige 🙁

Anonymous antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 5960
Veröffentlicht von: @janemarple

Das kann kein normal gebautes Kind anziehen (ausser mein Grosser, der war und ist so spiddelig, dass ihm das passt).

Ja, SlimFit sieht an meinem Ältesten fast wie Leggings aus.

Veröffentlicht von: @janemarple

ausser mein Grosser, der war und ist so spiddelig, dass ihm das passt

Das ist bei meinem Jüngsten auch so. Bei dem muß ich auch alles enger stellen.

alescha antworten
Squiddy
(@squiddy)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 443

Die schmalen Beine finde ich daran noch nciht mal das Schlimmste. Blöder ist, dass sie auch am Po so eng sitzen und eine superniedrige Leibhöhe haben. Wenn die Jungs im Kindergarten in der Hocke sitzen, sieht man bei allen das Bauarbeiterdekollete bis zum Anschlag.

squiddy antworten
Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 2518

Heute auch so eine Mutter auf dem Spielplatz, das Kind musste andauernd die Hose hochziehen 😉

Bei Erwachsenen finde ich das aber noch unangenehmer. Manche scheinen das wirklich nicht zu merken?

simmy antworten
Squiddy
(@squiddy)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 443
Veröffentlicht von: @simmy

Bei Erwachsenen finde ich das aber noch unangenehmer. Manche scheinen das wirklich nicht zu merken?

Geht mir auch so. 😀
Ich frag mich immer ob die das wirklich nicht merken oder ob es ihnen einfach egal (oder sogar bei manchen Absicht?) ist.

Ich hatte jedenfalls früher nie gedacht, dass ich von mindestens 5 Kindergartenmüttern weiß welche Stringtangas sie tragen. 😀 😀 😀

squiddy antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 5960
Veröffentlicht von: @squiddy

Wenn die Jungs im Kindergarten in der Hocke sitzen, sieht man bei allen das Bauarbeiterdekollete bis zum Anschlag.

Bei manchen Mädchen nicht anders.

alescha antworten
Squiddy
(@squiddy)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 443

Da hab ich noch nicht so drauf geachtet, bei uns tragen viele Mädels (teilweise vermutlich auch weil die normalen Hosen so dämlich geschnitten sind) auch sehr häufig oder fast nur Leggings usw.

squiddy antworten
Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 2518

Ja ok, ich war heute bei der Konkurrenz und habe dort einfach die JungsShorts gekauft.
Die MädelsShirts fand ich irgendwie furchtbar 😉
Slimfit geht zwar bei uns (noch?), aber ich sehe den Sinn dahinter auch nicht.

simmy antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 5960
Veröffentlicht von: @simmy

aber ich sehe den Sinn dahinter auch nicht.

Ich auch nicht. Ich bin eher der Schlabberlook-Typ. Kleidung muß in erster Linie bequem sein. Ich mag keine Hosen, für die man Schuhlöffel braucht, um reinzukommen.

alescha antworten
Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 2518

Ich finde, es muss kein Schlabberlook sein, aber es muss halt auch nicht mega eng und kurz sein 😉

simmy antworten
LittleBat
(@littlebat)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 1813
Veröffentlicht von: @simmy

Slimfit geht zwar bei uns (noch?), aber ich sehe den Sinn dahinter auch nicht.

Meine will ungern weitere Jeans, wenns nach ihr geht ausschließlich Leggings 🙄
Allerdings hab ich beim C&A endlich eine oder zwei Hosen gefunden, die einen weiteren Schnitt haben, die sie auch okay findet. Hach waren das Zeiten, als ich allein aussuchen durfte. Das ist leider vorbei, sie mag da gern mitreden, und bei manchen Dingen lasse ich das auch gern zu. 😌

Aber über Hosenschnitte reg ich mich jetzt seit Jahren auf. War noch schlimmer, als wir noch Platz für ne Windel brauchten...

littlebat antworten
Squiddy
(@squiddy)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 443
Veröffentlicht von: @alescha

Ich mache ja ganz was Schlimmes: Ich kaufe den größten Teil der Kinderklamotten im Aldi, und da gibt es vielleicht auch mal Hotpants für Mädchen, aber auch noch ganz normale Shorts, auch Bermudas genannt, die bis zum Knie gehen. Man findet dort auch problemlos T-Shirts mit Ärmeln.

Grad da find ich z.B. die Jeans ganz furchtbar geschnitten und für unseren Jungen untragbar. Die Nachbarsmädels können die auch nicht tragen wegen der Passform superslimfit.

squiddy antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 5960
Veröffentlicht von: @squiddy

Grad da find ich z.B. die Jeans ganz furchtbar geschnitten und für unseren Jungen untragbar. Die Nachbarsmädels können die auch nicht tragen wegen der Passform superslimfit.

Ja, die Hosen sind teilweise wirklich schlimm. Ich habe aber tatsächlich passende für meine Jungs gefunden.
Meine Tochter mag die Hosen vom Aldi aber auch nicht, die trägt nur noch die Jogginghosen bzw. diese "Samt"hosen. Ich glaube aber, die würde auch keine Jeans von anderen Anbietern wollen.

alescha antworten


Frihet
Beiträge : 238

Habe zwar selber keine Kinder, aber die Empfehlung im Bekanntenkreis lautet da oft:

Second Hand

Die Sachen sind nicht schlecht, sind günstiger - gerade in dem Alter wachsen die ja wie sonst was, und die Schnitte sind dann auch etwas altersgemessener.

Nachteil: Die Auswahl ist natürlich etwas stärker vorgegeben

Vorteil: Manchmal sind richtige Klasse-Teile dabei

Das gilt eigentlich für jede Altersgruppe

frihet antworten
2 Antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523
Veröffentlicht von: @frihet

die Schnitte sind dann auch etwas altersgemessener.

Eigentlich auch nur das, was es im Laden sonst gibt, nur gebraucht

tatokala antworten
Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 2518

Mache ich schon öfters 😊

simmy antworten
LovePink
Beiträge : 45

Jako-o, Biomode, Name it
Geschlechtsneutralere Kleidung findet man bei Jakoo und bei Biomodehändern. Bei Name-it gibt es auch Hosen, die nicht Im slim fit geschnitten sind. Bei denen gibt es drei Schnitte slim, regular und baggy. Regular ist mittelweit, baggy ist weit.
Bei Kik gibt es übrigens auch die Auswahl zwischen slim, regular und loose fit. Loose fit ist weit... aber die sind natürlich vom moralischen her zweifelhaft.

lovepink antworten
5 Antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Bei Kik gibt es übrigens auch die Auswahl zwischen slim, regular und loose fit. Loose fit ist weit... aber die sind natürlich vom moralischen her zweifelhaft.

Dort kann man nicht mit gutem Gewissen einkaufen. Auch die Qualität der Kleidung lässt zu wünschen übrig.

herbstrose antworten
Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 2518

Jakoo finde ich auch gut - aber halt auch ziemlich teuer. Kaufe dort öfter mal was im Sale.

simmy antworten
FruchtTigerEnte
(@fruchttigerente)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14

Ich persönlich bin großer Mamikreisel-Fan...! Da findet man alles mögliche - da manchmal auch ältere Sachen dabei sind und nicht nur der letzte Schrei, eben auch mal weitere Hosen, kindgerechte Drucke etc. Die Auswahl ist riesig und die Preise unschlagbar.
Gerade oben erwähnte Produkte (Jako-o, Biomode, Name It,...) die im Katalog oder im Laden ordentlich kosten, gibt es zu vernünftigen Preisen.
Ich hatte vor ein paar Jahren ein ähnliches Problem, nur dass es Jungsklamotten waren: ich habe nichts mehr gefunden ohne irgendwelche aufgedruckten Totenköpfe oder ähnlich schaurigen Gestalten. Die wollte ich aber 8-10-Jährigen nicht anziehen. Da war Jako-o meine Rettung, wo ich endlich auch in größeren Größen noch Shirts und Pullis mit Tierdrucken und freundlichem Design gefunden habe!

fruchttigerente antworten
Squiddy
(@squiddy)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 443

Jakoo...
...wollte ich auch noch empfehlen. Ich finde die haben noch relativ kindgerechte, neutrale Schnitte und auch verschiedene Weiten.

squiddy antworten
Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 2518

Habe gestern mal geguckt- da könnte ich echt viel shoppen 😀

simmy antworten


Seite 1 / 2
Teilen: