Benachrichtigungen
Alles löschen

Schwester gesucht


Tristesse123
Themenstarter
Beiträge : 3

Hallolöle 🙂

Vielleicht könnt ihr mir helfen. Ich hoffe, ich bin im richtigen Forum..

Ich bin auf der Suche nach meiner älteren Schwester. Unser Vater liegt im Sterben. Er hat nur noch Tage bis wenige Wochen.

Ich muss sie finden und es ihr zumindest sagen. Ob sie kommen möchte oder nicht, soll ihr überlassen bleiben. Sie soll es nur wissen. Das ist ihr Recht.

Mein Name ist Kathrin Förderer und es ist mir echt ne Herzensangelegenheit. Sie muss mich auch nicht kontaktieren. Sie soll es nur erfahren. Das ist schon alles.

Vielen Dank schon einmal..

Liebe Grüße
Kathrin

Antwort
5 Antworten
Deborah71
Beiträge : 17888

Warst du schon beim Einwohnermeldeamt?

Kennst du die letzte gemeldete Anschrift? Über Amtshilfe könnte dir evtl geholfen werden.

Es gibt auch diese Stelle, die sich damit befasst.
https://adressermittlung.de/service/einwohnermeldeamt-auskunft/

deborah71 antworten
3 Antworten
Tristesse123
(@tristesse123)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 3

Ich kenne ihre letzte Anschrift leider nicht..

Geben die einfach so Adressen raus?

tristesse123 antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 17888
Veröffentlicht von: @tristesse123

Geben die einfach so Adressen raus?

In dem Artikel habe ich was von Begründungsnachweis gelesen.
Das hieße in deinem Fall vielleicht, dass du ein ärztliches Attest über den Zustand des Vaters brauchen könntest und du selbst musst dich auch entsprechend ausweisen.

Nähere Infos habe ich nicht... ich weiß nur, weil man sich bei Umzug am bisherigen Wohnort ab und am neuen Wohnort anmelden muss, müsste deine Schwester auffindbar sein.

Für Erbangelegenheiten könnte es später auch nötig sein.
Am besten informierst du dich auf dem Amt über die Möglichkeiten und Bedingungen.

deborah71 antworten
Tristesse123
(@tristesse123)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 3

Vielen Dank!!

tristesse123 antworten


B'Elanna
Beiträge : 1634

Über facebook ist die Wahrscheinlichkeit am höchsten.
Wenn jeder das Gesuch einfach nur mit allen teilt, die er kennt, dann dürfte die Wahrscheinlichkeit hoch sein, dass irgendwer irgendwann Deine Schwester kennt - allerdings müsstest Du dazu ihren Klarnamen dazuschreiben.... und am besten auch den Geburtsnamen, falls sie verheiratet ist.

belanna antworten
Teilen: