Benachrichtigungen
Alles löschen

Amazon gibt "Herr der Ringe Serie" bekannt

Seite 2 / 2

tristesse
Themenstarter
Beiträge : 17036

http://www.filmstarts.de/nachrichten/18527449.html

Große Preisfrage:
muss das unbedingt sein🤨
Vom Stoff her bieten die Bücher durchaus Potential für eine Serie, aber ob das funktioniert nach den Epen, die uns Peter Jackson beschert hat wage ich irgendwie zu bezweifeln.

Was meint Ihr?

Antwort
30 Antworten
Vanilleeis
Beiträge : 12

Meine erste Reaktion war: Oh nein, das kann doch nichts werden.
Als ich dann jedoch gelesen habe, dass das zweite Zeitalter gewählt worden ist und die Serie in Neuseeland gedreht wird, hat sich ein wenig Hoffnung breitgemacht, dass das vielleicht was werden könnte.

Ich hoffe nur sehr, dass sie es nicht wie beim Hobbit machen und alles wie am PC gemacht aussieht und sie flache Witze und überflüssige Liebesgeschichten unterbringen.

vanilleeis antworten
1 Antwort
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 15595
Veröffentlicht von: @vanilleeis

Ich hoffe nur sehr, dass sie es nicht wie beim Hobbit machen und alles wie am PC gemacht aussieht und sie flache Witze und überflüssige Liebesgeschichten unterbringen.

Allerdings... den "Hobbit" haben sie damit ziemlich versaut, weil sie das Ganze als ironisches Superheldenspektakel angelegt haben... was aber überhaupt nicht zur Grundstimmung des "Hobbit" passt.

Ich hoffe diesmal machen sie es besser. Und wenn sie von Game of Thrones klauen... dann hoffe ich, dass sie wissen, was genau sie übernehmen sollten - und was nicht...

lucan-7 antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Hi,

vielleicht gehr die Serie tiefer rein ins Buch.

Ich lese es lieber und Peter Jackson hat es gut gemacht.

Max

Anonymous antworten
speedysweety
Beiträge : 3236

Also ich möchte es mir gerne anschauen 😊 Wenn ich richtig informiert bin, dann spielt es auch vor den Ereignissen der Verfilmungen. Das finde ich interessant.

speedysweety antworten


Seite 2 / 2
Teilen: