Benachrichtigungen
Alles löschen

Ian Holm (Bilbo Beutlin) ist verstorben


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Meriadoc trauert um Bilbo....

Frodo auch....

M.

Antwort
7 Antworten
PeterPaletti
Beiträge : 1238

Er spielte auch den Sam Mussabini, den Trainer von Harold Abrahams in "Die Stunde des Siegers".
Jetzt starb er mit 88 Jahren.

peterpaletti antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Ohh 😢
Ruhe in Frieden

Anonymous antworten
chubzi
Beiträge : 1287
Veröffentlicht von: @meriadoc

Meriadoc trauert um Bilbo....

Veröffentlicht von: @meriadoc

Frodo auch....

Und Pipin sowie Sam trauern nicht?

Bilbo habe ich viel stärker in meinem Kopfkino und somit nicht an einem Schauspieler h#ngend.

chubzi

chubzi antworten
1 Antwort
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Das Auenland, die Elben, Aragon, die Zwerge......

Ach habe ich Bilbo Beutlin liebgewinnen.

Tolkien hat da was tolles geschaffen. Ian Holm kann wahrlich stolz sein den alten Bilbo gespielt zu haben.

M.

Anonymous antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Ich assoziiere ihn immer zuerst mit Ash aus Alien. Das dürfte seine Leistung wohl aber nicht schmälern und Vito Cornelius war/ist auch legendär.

RIP Ian Holm

Anonymous antworten
Eldarion
Beiträge : 526

Einen geeigneteren Schauspieler hätte man für die Rolle des Bilbo Beutlin kaum finden können.
Fast, als wenn man Bilbo persönlich gekannt hätte.

"In einer Höhle in der Erde, da lebte ein Hobbit. Nicht in einem schmutzigen, nassen Loch, in das die Enden von irgendwelchen Würmern herabbaumelten und das nach Schlamm und Moder roch. Auch nicht etwa in einer trockenen Kieshöhle, die so kahl war, dass man sich nicht einmal niedersetzen oder gemütlich frühstücken konnte. Es war eine Hobbithöhle, und das bedeutet Behaglichkeit"...

eldarion antworten
1 Antwort
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Ich liebe diesen Einstieg....

Danke!

M.

Anonymous antworten


Teilen: