Benachrichtigungen
Alles löschen

Winterherz ZDF 2.12.2019


Franzoo
Themenstarter
Beiträge : 7

Eine packende Story. Die gesamte Zeit wünschte ich das es mit einer Vergebenden Geste enden möchte. Aber so ? Mir fehlte etwas, weiss aber auch nicht was.
Frank

Antwort
6 Antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Hi,

habe es auch gesehen.

Leider zu oft Sexszenen.

Ansonsten gute Geschichte mit einem traurigen Ende.

M.

Anonymous antworten
1 Antwort
Franzoo
(@franzoo)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 7

Ja aber genau über die sexszenen habe ich nachgedacht.

Zur Ersten: hätte Mike mit der bekannten nicht gepoppt wäre er ans Telefon gegangen und Finn würde leben. Wir sind auch schon mehrfach beim Sex angerufen worden und einige male bin ich nicht rangegangen uns ist noch keine Katastrophe pasiert

Zur Zweiten: hat dieser Mike es draufangelegt silvie ins Bett zu kriegen um Infos zu erhalten? Ist das realistisch? In der heutigen Zeit oder immer schon? Wollte er sie nur manipulieren oder war da mehr? kann da mehr entstehen wenn so eine Frau ein böses Geheimnis mit sich trägt?

Zur dritten Sexszene: Silvie such Mike auf (in der fremden Stadt also tut Sie es ganz bewust !!) was sucht sie ? sie hat es geahnt das sie es verraten wird - sie musste es ahnen/befürchten - also wollte sie es ihm sagen! - beichten - Vergebung bekommen? Weg von ihrem Mann wollte sie ja offentsichlich nicht oder?

Frank

franzoo antworten


thoker
 thoker
Beiträge : 623

"Winterherz" in jedem Betroffenen. Da müsste durch Wärme und Liebe ein "Sommerherz" werden.

Gab schon einiges zum nachdenken.

thoker antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @franzoo

Mir fehlte etwas, weiss aber auch nicht was.
Frank

Vergebung geht nur mit Gottes Hilfe, vielleicht Dir darin deshalb der Bezug zu Gott?

Ein tiefgreifender Film mit zu Herzen gehender Geschichte.
Was er vermittelt an Inhalt und Zerrissenheit der Betroffenen, hätte er meines Erachtens aber auch sehr sehr gut ohne die Sexszenen und ohne den außerehelichen Sex vermitteln können.
Eine "einfache" aber innige Freundschaft wäre da genau so aussagekräftig gewesen.

Liebe Grüße
Karibu

Anonymous antworten
2 Antworten
Franzoo
(@franzoo)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 7
Veröffentlicht von: @karibu20

ergebung geht nur mit Gottes Hilfe

Richtig. Und dabei war Kirche in dem Film anwesen. Keine winzige Szene das z.B. einer vom Chor mit der Mutter redet Schade Schade Schade.

Aber der Film war für ZDF und nicht Bibel TV da werden Kreuze und Kichen nur zur Deko benötigt? Jetzt werde ich wieder zynisch aber ich empfinde es so.

Veröffentlicht von: @karibu20

Eine "einfache" aber innige Freundschaft wäre da genau so aussagekräftig gewesen.

Nein sehe ich anders. Der Film zeigt wiedermal das Sex zwischen zwei Menschen (gedacht als wuderschönste Sache!) hier wieder mal zu einer hässlichen Waffe zum manipulieren der Partner wird.

Der Film lief als Drama und das dramatische war nicht nur der Tod von Finn sondern eigentlich auch die Sexszenen.
Oder war doch mehr zwischen Silvie und Mike?

franzoo antworten
thoker
 thoker
(@thoker)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 623

aber auch sehr sehr gut ohne die Sexszenen und ohne den außerehelichen Sex vermitteln können.
Eine "einfache" aber innige Freundschaft wäre da genau so aussagekräftig gewesen

Das ist doch genau wie es ablaufen kann - ich schlafe (also ich nicht :D)mit jemand um sein Vertrauen zu bekommen (vllt auch emotionale Bindung)
Die Sexszenen hätten vllt etwas weniger freizügig sein dürfen nach meinem Geschmack 😉

thoker antworten


Teilen: