Neujahrscafé nur fü...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Neujahrscafé nur für Frauen

Seite 1 / 10

speedysweety
Themenstarter
Beiträge : 3503

Hallo Ihr Lieben,

da noch kein Neujahrscafé eröffnet wurde, eröffne ich eins mit der Jahreslosung für dieses Jahr:

Suche Frieden und jage ihm nach!
Psalm 34,15

Was fällt Euch zu dem Vers ein oder auf? Mir fällt als erstes auf, dass da das Wort jagen steht. Das ist für mich etwas sehr dynamisches, aktives. Da steht nicht, sitzt da und wartet bis Euch der Friede überkommt. Ich muss da noch etwas darüber nachdenken.

Ich hoffe, Ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet und wünsche Euch allen ein tolles, neues, gesegnetes Jahr 😊. Es ist schön, hier Teil eines Threads zu sein, in dem man sich schon so lange austauschen kann, und miteinander Freud und Leid teilen kann. Auf ein neues Jahr zusammen *Sektgläser hinstelle samt den restlichen Plätzchen*

Falls jemand noch erzählen mag: Wie war Euer Silvester?

Dieses Café ist ein Thread ausschließlich für Frauen.
Neue Mitschreiberinnen sind natürlich willkommen 😊.

Antwort
1110 Antworten
neubaugoere
Beiträge : 12376

Erste *hoff*
😀

neubaugoere antworten
9 Antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 17215

Blümchen überreich 😊

deborah71 antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 12376
Veröffentlicht von: @deborah71

Blümchen überreich 😊

ooooh wie schöööön 😊

neubaugoere antworten
diechris
(@diechris)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 1071

Geklappt! 😀 Fängt das neue Jahr doch schon mit einem Erfolgserlebnis an! Möge es so weitergehen! 😉

diechris antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 12376

jaaaaaaaaaa 😀

neubaugoere antworten
speedysweety
(@speedysweety)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 3503

*yeah* 😎 Warst Du nicht mehr im Langsammodus? 😛

speedysweety antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 12376

😀 😀
ich wollte eiiinnnnmal erste sein im Frauencafé
*Häkchensetz* - erreicht!
Guter Start in 2019 😉 😀 😀

neubaugoere antworten
speedysweety
(@speedysweety)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 3503

Man muss Prioritäten setzen im Leben 😌

Veröffentlicht von: @neubaugoere

*Häkchensetz* - erreicht!

*offizieller Stempel gebe* 😀

Veröffentlicht von: @neubaugoere

Guter Start in 2019 😉 😀 😀

So kann es weitergehen 😀

speedysweety antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 12376
Veröffentlicht von: @speedysweety

*offizieller Stempel gebe* 😀

oh grazie *einrahm* 😌

Veröffentlicht von: @speedysweety

So kann es weitergehen 😀

genau

hachz, Du verstehst mich ... 😀

neubaugoere antworten
speedysweety
(@speedysweety)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 3503

😌

speedysweety antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Liebe Frauen,

ich wünsche euch allen ein gesegnetes Neues Jahr 2019!

Liebe Grüße
Gabi

Anonymous antworten
2 Antworten
speedysweety
(@speedysweety)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 3503

Das wünsche ich Dir auch 😊

speedysweety antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Danke😊

Anonymous antworten
neubaugoere
Beiträge : 12376

und auch noch zum "Thema" (für Nachtrag zu lang)
😀

Veröffentlicht von: @speedysweety

Suche Frieden und jage ihm nach!
Psalm 34,15

Veröffentlicht von: @speedysweety

Was fällt Euch zu dem Vers ein oder auf? Mir fällt als erstes auf, dass da das Wort jagen steht. Das ist für mich etwas sehr dynamisches, aktives. Da steht nicht, sitzt da und wartet bis Euch der Friede überkommt. Ich muss da noch etwas darüber nachdenken.

Ich mag das Wort "jagen" nicht. Ich bevorzuge andere Übersetzungen (2):

Gute Nachricht
15 Kehrt euch vom Bösen ab und tut das Gute! Müht euch mit ganzer Kraft darum, dass ihr mit allen Menschen in Frieden lebt!
Neue Genfer
15 Halte dich vom Bösen fern und tu Gutes; setze dich für den Frieden ein und verfolge dieses Ziel mit ganzer Kraft!

sie machen es mir deutlicher und "schmackhafter" 😉

Dynamisch, ja. Ich glaube aber nicht, dass es nur allein mit mir zu tun hat, sondern auch den Leib betrifft, denn wo immer ich bin, wo immer ich gehe, suche den Frieden und verfolge ihn => und bring ihn hinein, denn du bist das Licht und du bist der-/diejenige, die Gottes (!!!) Frieden hineinbringt in diese Welt. Dies schließt sich für mich "automatisch" an. Mit der Schwierigkeit: Wer Gottes Frieden nicht kennt, wie sollte der-/diejenige ihm nachjagen und gar irgendwo hineinbringen? *rhetorisch*

Mit ganzer Kraft ... so heißt es auch bei "du sollst den Herrn lieben" ... *denk* ... es ist echt mit nem ganzen Haufen verbunden ... puh ... tue Gutes ... immerzu und überall ... tue Gutes ... auch denen, die nicht gut sind ... auch denen, die Ungutes verbreiten ... allen eben ... tue Gutes, lass das Böse ... verfolge dieses Ziel, Gutes zu tun, Licht zu sein, mit allen in Frieden zu leben ... lass das deine hinter dir und suche Frieden ... ich denke auch an die Frucht des Geistes und der "Frucht des Fleisches" ...

Ja, die kann noch ordentlich beschäftigen, diese Jahreslosung ... *sinnier*

Veröffentlicht von: @speedysweety

Ich hoffe, Ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet und wünsche Euch allen ein tolles, neues, gesegnetes Jahr 😊. Es ist schön, hier Teil eines Threads zu sein, in dem man sich schon so lange austauschen kann, und miteinander Freud und Leid teilen kann. Auf ein neues Jahr zusammen *Sektgläser hinstelle samt den restlichen Plätzchen*

*Sektglasschnapp*
*gebrannteMandelnzudenPlätzchenstell*
Auf ein Neues! *anstoß*

Veröffentlicht von: @speedysweety

Falls jemand noch erzählen mag: Wie war Euer Silvester?

Mein Silvester war gewohnt ruhig. Ein bissle viel Geballer, dass ich erst gegen 1 Uhr schlafen konnte und das Fenster zulassen musste (was bei dem Wetter nicht so schön ist, da ist frische Luft netter), aber okay. Viel zu lange geschlafen, trotz Wecker. Mei, hoffentlich komm ich morgen früh wieder früh raus, geht wieder los mit der Arbeit. Hoffentlich gehts nicht nur mir so 😀 😉

Ich hatte mir noch einen Zugluftstopper gebastelt, weil ich die Chance hatte, zwischen den Tagen mit einer Schwester spontanverabredet zu sein inner Einkaufsstraße und hab mir gleich 2 Decken geholt, 1 rosa, 1 weiß, dann 3 Streifen geschnitten (2 rosa, 1 weiß) und verflochten. Wenn ich nun dusche oder mich länger im Bad aufhalte, kann ich das vor die Tür legen, dann krieg ich keine kalten Füße mehr, und wenn ich das Bad verlasse (Tür geht nach innen auf), kann ich den "Zopf" an den Haken hängen. 😊

joa 😊

neubaugoere antworten
3 Antworten
speedysweety
(@speedysweety)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 3503

So wie ich das verstanden habe, wurde im Urtext wohl ein Wort benutzt, dass man zur Verfolgungsjagd nutzte. Von daher liegst Du mit dem Wort verfolgen gut 😊

Ich wünsche Dir einen guten Start in die Arbeit! Bist Du gut aus dem Bett gekommen?

speedysweety antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 12376
Veröffentlicht von: @speedysweety

Ich wünsche Dir einen guten Start in die Arbeit! Bist Du gut aus dem Bett gekommen?

DAS ja, aber was dann immer kommt 😀 😀 ... dödöööng 🙄 😀

Ich hab festgestellt, dass meine Tageslichtlampe falsch herum funktioniert, sie weckt mich nicht mit immer heller werdendem Licht, sondern ist hell und wird immer dunkler. Nur der Zeitrahmen stimmt. 😀 😀 wenn ich das nicht hinkriege heute, dann geb ich sie zurück.

neubaugoere antworten
speedysweety
(@speedysweety)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 3503

äääh ok, das ist ja am Ziel vorbei 😀 Da will man ja dann wieder einschlafen, wenn sie den Abend simuliert 😀

speedysweety antworten


Suzanne62
Beiträge : 7568
Veröffentlicht von: @speedysweety

Suche Frieden und jage ihm nach!
Psalm 34,15

Schöne Jahreslosung und leider - brandaktuell.
Hätte und habe ich als Schülerin und Studentin vor allem als Aufforderung und Ermutigung zu politischem Engagement verstanden.

Heute, viel älter und um viele Illusionen ärmer, sehe ich es "eine Nummer kleiner":
akzeptieren, dass sich niemand mir zuliebe ändert,
nicht mehr auf jede dummdreiste Provokation antworten,
nicht um jeden Preis recht behalten müssen,
versuchen, den anderen zu verstehen - es aber auch "gut sein lassen können", wo das nicht möglich oder vom anderen nicht gewollt ist.

suzanne62 antworten
4 Antworten
speedysweety
(@speedysweety)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 3503

Oh, interessant! In was für Bereichen hast Du Dich da früher engagiert?

speedysweety antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 7568
Veröffentlicht von: @speedysweety

Oh, interessant! In was für Bereichen hast Du Dich da früher engagiert?

Das war ja Anfang der 80er die Hoch-Zeit der Friedensbewegung.
Ich war in einer Frauen-Friedensinitiative im örtlichen Frauenzentrum (das gab es damals in jeder größeren Stadt), wir haben jeden Samstag in der Fußgängerzone unseren Stand gehabt mit einschlägiger Literatur und Flugblättern und Unterschriften gesammelt gegen die Stationierung der PershingII-Raketen, später war ich auch noch in einer Gewaltfreien Aktionsgruppe. Da haben wir mal eine Woche "Fasten für den Frieden" durchgeführt und das auch öffentlich gemacht, ansonsten Blockaden vor dem Verteiddgungsministerium und dem Raketendepot in Mutlangen.....lange her.
Bei der legendären Kundgebung im Bonner Hofgarten war ich auch dabei.
Die meisten Christen aus meinem Bekanntenkreis, die damals alt genug waren, waren in irgendeiner Weise in die Friedensbewegung involviert oder haben zumindest damit sympathisiert.
Wir waren halt jung und ziemlich idealistisch.
Nur sehr wenige von uns sind heute noch Vollblutpazifisten - den meisten (auch mir) sind eine Menge Illusionen abhanden gekommen.

suzanne62 antworten
Simmy
 Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 2518

Ich bin generell auch immer für den friedlichen Weg, aber manchen Ideologien kann man friedlich nicht begegnen.
Früher habe ich da auch anders gedacht, aber nun ja.

simmy antworten
speedysweety
(@speedysweety)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 3503

Wow, da warst Du ja auch ganz schön aktiv!

speedysweety antworten
Deborah71
Beiträge : 17215

Danke für's Eröffnen 😊

Silvester war entspannt.
Neujahr fing auch gut an....

und dann haben wir uns vorhin aus dem Haus ausgesperrt.

Gott sei Dank die Tür ist wieder offen und alles gut. Die Nerven flattern noch ein wenig.

Wir konnten im Nebenhaus telefonieren und uns aufhalten , bis ein Bekannter kam (der eigentlich den Schlüsseldienst nicht mehr macht) und der uns gerettet hat.

Wir haben noch was zum Überziehen bekommen, um draussen bei der Türöffnungsaktion dabei zu sein und die Taschenlampe zu halten...

Die Männer arbeiteten an der Tür und ich stand dahinter und guckte und betete... in Anlehnung an Psalm 23.... schenke Gelingen...

Jetzt muss ich mich erstmal bedaahn... (runterfahren, beruhigen).

*puuuuuuuuuuuuuuh*

deborah71 antworten
15 Antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 12376

Ach du grüne Neune, wie wir hier zu sagen pflegen ... 😨
Danke für deine Versorgung, Herr.

neubaugoere antworten
diechris
(@diechris)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 1071

Wie gut das die Nachbarn zu Hause waren! Gibt es niemand, dem ihr einen Ersatzschlüssel anvertrauen könnt/wollt? So ein Schreck!
Der Freund unserer Tochter hat sich neulich aus seinem Auto ausgeperrt.. Schlüssel steckt im Schloss, er packt noch etwas in den Kofferraum, macht die Klappe zu und das Auto verschließt sich von selbst 😕
Da kam der ADAC und hat die Türe aufgebrochen, das war auch ein Schreck.

Einen leckeren Tee zur Beruhigung! *hinstell*

diechris antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 17215

Gestern habe ich noch im Internet gestöbert... es gibt Schlüsselboxen mit Zahlenschloss, wasserdicht und stabil, zum Anschrauben oder mit Stahlbügel irgendwo einzuhängen. Das wäre bei uns eine Möglichkeit.
Damit sind wir dann nicht von der An- oder Abwesenheit der Nachbarn abhängig.

Nur die Codezahlen dürfen wir dann nicht vergessen 😉

Veröffentlicht von: @diechris

Der Freund unserer Tochter hat sich neulich aus seinem Auto ausgeperrt.. Schlüssel steckt im Schloss, er packt noch etwas in den Kofferraum, macht die Klappe zu und das Auto verschließt sich von selbst 😕

Das hätte ich jetzt bei einem Auto nicht erwartet. Die werden scheint's zuuuu selbstständig.

Veröffentlicht von: @diechris

Einen leckeren Tee zur Beruhigung! *hinstell*

Danke 😊

deborah71 antworten
stundenglas
(@stundenglas)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 4769
Veröffentlicht von: @deborah71

Nur die Codezahlen dürfen wir dann nicht vergessen 😉

Irgendwas ganz Alltägliches in einen Code umzuwandeln, bewährt sich da meist.

Beispiel:
Dein Nick debora71. Wenn der Code vierstellig ist, dann wird daraus:
d => 4
e => 5
b => 2
o => 0
Das kann man immer rekonstruieren, auch wenn man die Zahlenfolge an sich vergessen hat.

stundenglas antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 17215

Gutes Beispiel 😊

denn Geburtstag, Geburtsjahr, Hochzeitsdatum... das ist zu simpel....

Und man könnte noch einen Schritt weiter verstecken mit dem Cäsar Code oder Rot 13-Code.

Damit haben wir in der Rätselcommunity viel gespielt.

deborah71 antworten
diechris
(@diechris)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 1071
Veröffentlicht von: @deborah71

Damit haben wir in der Rätselcommunity viel gespielt.

Rätselkommunity 😀 Na dann bist du ein Profi in Sachen Geheimcode? Wenn man dann am Ende noch weiß, welchen Code man benutzt hat 😀

diechris antworten
diechris
(@diechris)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 1071
Veröffentlicht von: @deborah71

Das hätte ich jetzt bei einem Auto nicht erwartet. Die werden scheint's zuuuu selbstständig.

Gerade bei der Selbständigkeit muss ein Auto zuverlässig erkennen, wenn sich ein Schlüssel im Auto befindet, vor allem noch im Zündschloss!!

diechris antworten
Simmy
 Simmy
(@simmy)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 2518

Blöd auch, wenn ein Kind den Schlüssel aus dem Auto wirft. Anscheinend braucht man ja teilweise gar kein Zündschlüssel mehr, da war mal ein Fall in den Medien.

simmy antworten
diechris
(@diechris)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 1071
Veröffentlicht von: @simmy

Blöd auch, wenn ein Kind den Schlüssel aus dem Auto wirft. Anscheinend braucht man ja teilweise gar kein Zündschlüssel mehr, da war mal ein Fall in den Medien.

Ja, es reicht wenn man den Schlüssel in der Tasche hat. Nur ausmachen darf man das Auto dann nicht..

diechris antworten
speedysweety
(@speedysweety)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 3503

Oh, sowas ist uns auch mal passiert 🙁 Das war richtig ätzend! Ich hoffe, Ihr habt Euch gut von dem Schreck erholt!

speedysweety antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 17215

Es ist bei uns noch sehr glimpflich abgelaufen.
Ohne den Bekannten, der früher den Schlüsseldienst hatte, wären wir echt aufgeschmissen gewesen.
Hier gibt es sonst niemanden, nur Nummern einer Zentrale auf dem Festland.
d.h. der Techniker hätte eine lange Anreise, evtl sogar eine Übernachtung auf der Insel, die Öffnung und die Rückreise.... ich vermute da schon einen vierstelligen Betrag.

Wir kümmern uns jetzt um eine sichere Aussenbox mit Zahlenschloss für einen Ersatzschlüssel und überlegen uns einen versteckten Montageort.

deborah71 antworten
speedysweety
(@speedysweety)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 3503

Da freue ich mich sehr mit Dir, dass das so glimpflich abgelaufen ist! Ein großes Gottesgeschenk schon am Anfang des Jahres 😊

speedysweety antworten
diechris
(@diechris)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 1071

Boahh, das wäre ein echter Aufriss gewesen!! 4-stellig, da lohnt es sich schon fast eine Scheibe einzuwerfen..
Wird bei euch auf der Insel denn viel gestohlen? Die Diebe können doch auch nicht so ohne weiteres weg?

diechris antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 17215

Hier sind noch ziemlich paradiesische Zustände. 😊

Wir haben jetzt eine Schlüsselbox, müssen noch einen Schlüssel nachmachen lassen und über Code und Aufbewahrungsort sind wir uns jetzt auch klar.

deborah71 antworten
diechris
(@diechris)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 1071
Veröffentlicht von: @deborah71

Hier sind noch ziemlich paradiesische Zustände. 😊

Bei uns eigentlich auch. Ein vergessenes Dörfchen iwie und mir gefällt das sehr!

Dann seid ihr für das nächste Mal vorbereitet!!! 😊

diechris antworten


Seite 1 / 10
Teilen: