Benachrichtigungen
Alles löschen

Fahrrad - Gangschaltung kaputt

Seite 1 / 2

neubaugoere
Themenstarter
BeitrÀge : 15657

😱 😱 😱 Kennt sich jemand aus? Meine Gangschaltung ist plötzlich kaputt. Vor 3 Tagen noch ganz normal abgestellt. Heute Morgen kaputt. Startet gleich im 2. Gang und ich kann gerade so mit einigem an Kraft in den 3. schalten. Und es hört sich an wie ne Dampflok. 🤣 😭 😱 😱 😱 

Meine Werkstatt hat dichtgemacht. Ich kenne jetzt nur noch 1 in der NĂ€he, der wollte mich beim letzten Mal aber ein weeeenig ĂŒber'n Tisch ziehen. Ich stelle mal dahin, ob aus Unwissenheit (eben weil er sich nicht auskennt) oder mutwillig.

Kann ich das vielleicht selbst? Oder weiß jemand, wie viel Aufwand das ist und was die WerkstĂ€tten da so von mir einnehmen? Die Werkstatt in BĂŒronĂ€he hat nur englischsprachige Leute *mpf*. Da ist sowohl die VerstĂ€ndigung doof und ich hab viele negative Kritiken gelesen, dass die gar keine Ahnung haben und auch noch frech werden.

Stadtrad (BBR) - 3-Gang-Nabenschaltung Shimano

Antwort
32 Antworten
lhoovpee
BeitrÀge : 2904

Ich bin auch nur Laie. Ferndiagnose ist schwer.

Hilfestellung gibt es hier: Shimano Nexus 3 Gang - Übersicht fĂŒr Reparatur & Wartung der Nabenschaltung - YouTube

lhoovpee antworten


BeLu
 BeLu
BeitrÀge : 5148

@neubaugoere Kommt drauf an, ob die Schaltung nur neu eingestellt werden muss oder ob tatsĂ€chlich was kaputt ist. Einstellen kann man normalerweise selbst, dazu gibt es auch Anleitungen im Netz, z.B. auf Youtube. Wenn in der Schaltung was kaputt ist, wĂŒrde ich empfehlen, das von einer Werkstatt machen zu lassen. Ich persönlich wĂŒrde mich da auch selbst rantrauen (wĂ€re nicht die erste Reparatur einer Nabenschaltung fĂŒr mich), aber das ist nicht jedermanns Sache.

belu antworten
neubaugoere
Themenstarter
BeitrÀge : 15657

Danke euch beiden schon mal. Meine Schaltung ist dabei. Und am Ende sagt er was von "warten" und "fetten" 😱 hab ich nie gemacht. 😱 Ich hoffe, dass das noch geht und dann alles wieder "flutscht". Jaaa, ich denke, wenn sich niemand aus dem Bekanntenkreis meldet, bring ich es lieber zur Werkstatt und bin gespannt, was die mir erzĂ€hlen.

Danke @lhoovpee fĂŒr das Video!!!

Neu - hab ich grad gefunden - hab ich als Richtwert ca 50 Euro fĂŒr die Nabenschaltung. *merk*

neubaugoere antworten
1 Antwort
hundemann
(@hundemann)
Beigetreten : Vor 3 Monaten

BeitrÀge : 243

https://www.youtube.com/watch?v=TZONjTRVVCE&pp=ygUZbmFiZW5zY2hhbHR1bmcgZWluc3RlbGxlbg%3D%3D

 

liebe neubaugoere,

wenn ich jetzt in Berlin oder NĂ€he wohnen wĂŒrde, könnte ich jetzt bei dir vorbei kommen.

Aber ich wohne im Schwabenland in der NĂ€he von Stuttgart..................

Vielleicht kann dir dieses Video etwas helfen...................

In den Sommermonaten sind die Fahrradreparierer oft ĂŒberfordert. Weil ja die meisten in den

Sommermonaten unterwegs sind. 

Aber viele trinken gerne Kaffee und essen gerne Kuchen......................................

 

liebe GrĂŒĂŸe,

hundemann antworten


Orangsaya
BeitrÀge : 3016

@neubaugoere 

Wenn ich es nicht ĂŒberlesen habe, weiß ich nicht um welche Schaltung es sich handelt. Es ist auch ungefĂ€hr 25 Jahre her, dass ich mein Fahrrad selbst repariert habe. 

Allgemein kann ich nur sagen, dass alles am Fahrrad montiert sein muss, um langfristig etwas richtig einstellen zu können. Bei einer Kettenschaltung muss auch die Kette in Ordnung sein. Mit den Kilometern dehnt sich die Kette, die Kettenglieder werden lĂ€nger und das verschleißt die Ritzel. 

 

In GroßstĂ€dten gibt es Vereine, die auch FahrrĂ€der reparieren. Oft um Menschen in den Arbeitstakt zu integrieren. Das könnte die richtige AnlaufstĂ€tte sei. Der Vorteil sind die Auszubildenden, die meist gerne demonstrieren was sie können und wissen. (Das ist nichts schlechtes.) Der könnte dir zeigen, worauf du achten musst. Vielleicht findest du so, deine ideale Werkstatt. Der ADFC Berlin hat auch eine Fahrrad Selbsthilfe Werkstatt. 

https://berlin.adfc.de/artikel/die-fahrrad-selbsthilfe-werkstatt-shw-des-adfc-berlin

Auch das könnte eine Hilfe sein.

orangsaya antworten
1 Antwort
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

BeitrÀge : 15657

@orangsaya 

Ich danke dir. - Leider muss ich bei allem, was ich finde, erst ne halbe Stunde mit dem Rad durch die Stadt. Ich suche was in meiner NĂ€he. Ich möchte nicht noch mehr fahren damit. Bei mir um die Ecke ist "Stadler", die reparieren auch. Die Leute, die ich bisher dort kennengelernt habe, waren immer sehr hilfsbereit. Mal sehen. Da kann ich das Rad auch zwei Stationen mit der U-Bahn mitnehmen und den Rest gut zu Fuß erledigen

neubaugoere antworten
tf8
 tf8
BeitrÀge : 1332

Was hört sich an wie eine Dampflok? Das Fahrrad schnauft und stampft?

Oder die Schaltung? Oder die Kette?

Nabenschaltungen kann man mehr oder weniger im Stand schalten, Kettenschaltungen, kann man zwar den Werfer bewegen im Stand aber es schaltet im Stand auf keinen Fall.

 

Nabenschaltung habe ich nicht besessen.

FĂŒr beide Schaltungen, Naben und Ketten (werfer) schaltungen, gibt es meiner Kenntnis nach einen Bowdenzug, wie auch bei manchen Handbremsen.

Dieser kann fest werden, den kann man ab und zu ölen, oder dann wenn nötig erneuern. Dass passierte mir öfter, dass dieser einfach durchriss.

Schön, ich kann natĂŒrlich als nicht Fahrradmechaniker raten, dass sich auch dieser Bowdenzug lĂ€ngen kann, und deshalb nicht mehr schaltet. Aber hoher Kraftaufwand könnte auch auf fehlende Schmierung hindeuten, oder anderen Verschleiß. Wie ĂŒblich Ferndiagnosen mit so geringen Angaben sind nicht wirklich möglich.

Aber dies wĂ€re vielleicht eine erste mögliche Maßnahme: Bowdenzug schmieren, und die LĂ€nge nachstellen. Wenn das nicht hilft, weiter suchen.

 

tf8 antworten


Seite 1 / 2
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist fĂŒr dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmĂ€ĂŸig mit ihrer Spende unterstĂŒtzen.
Bist du dabei?