Benachrichtigungen
Alles löschen

Oktober23Garten

Seite 3 / 3

Deborah71
Themenstarter
Beiträge : 23488

Erntedank -  Schmecket und sehet wie freundlich der Herr ist.
Psalm 34,9

 

Heute gibt es Regen, macht die Gartenarbeit leicht und die Früchte schwer.  Wunderbar.

Antwort
23 Antworten
Deborah71
Themenstarter
Beiträge : 23488

Morgen kommt Sturm, wenn er es sich nicht anders überlegt. 8bft und in Böen 10-11 bft lautet die Vorhersage.

Daher haben die hohen Friesenpalmen (Grünkohl) eine Stütze bekommen und einen Sicherheitsgurt d.h. sind angebunden worden. Die Gießkanne ist voll Wasser, dann fliegt sie nicht durch die Gegend. Die kleineren Blumentöpfe an der Haustür bringe ich noch in Deckung.

deborah71 antworten


Deborah71
Themenstarter
Beiträge : 23488

Heute wandern die Gurkenpflanzen auf den Kompost. Es ist zu kalt und regnerisch als dass die kleinen Gurken noch ein Stückchen wachsen würden.

Einen Topf Topinambur habe ich auch beerntet. Auf 4 Knollen sind über 700g geworden. Ein zweiter Topf steht noch, denn Topinambur ist winterhart.

Der Petersilie geht es auch gut. Feldsalat wächst, wenn auch langsam... und der Wintersalat legt auch zu.

Schnittlauch steht auch noch gut. Einige orange Möhren sind noch draussen. Die gelben Möhren bleiben über Winter und wachsen langsam weiter. Auf die Haferwurzeln bin ich gespannt. Ich hab noch keine Ahnung, wie sie schmecken werden.

Die Mexicanas muss ich auch noch abernten und süßsauer einlegen. Und Apfelmus ist auch noch dran.

Der Grünkohl hat den Sturm gut überstanden.

Die Weintrauben von den Ablegern von Schwiegeropas Weinstock sind auch essbar geworden. Nicht sooo süß, wie ich möchte, aber es geht. Mit Käsebrot passen sie gut zusammen.

 

deborah71 antworten
Deborah71
Themenstarter
Beiträge : 23488

Sonnenschein und 664g Mexicanas abgeerntet. Die Pflanzen werden jetzt zu Erde im Kompost.

Jetzt habe ich was zu tun, aus ihnen süßsauer eingelegte Leckereien zu machen.

 

deborah71 antworten


Seite 3 / 3
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?