Benachrichtigungen
Alles löschen

Fruktose und Laktose Unverträglichkeit


mugat
 mugat
Themenstarter
Beiträge : 41

Hallo zusammen!

Ich habe beide Unverträglichkeiten. Habe gestern mit der Karenzzeit angefangen. 

Gibt es hier Leute  oder Familienmitglieder die auch beides haben? Würde mich über Austausch freuen. 

LG

Antwort
23 Antworten
mugat
 mugat
Themenstarter
Beiträge : 41

Gibt es niemanden hier der das hat? Nur Fructose Unverträglichkeit?

mugat antworten
18 Antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 23083

@mugat 

Beides nicht..... Lactose mit einer anderen Kombination.

deborah71 antworten
mugat
 mugat
(@mugat)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 41

@deborah71 

Verträgst du alle Lactosefreie Produkte?

Ich nicht. Hatte Milchreis und nicht vertragen.  Sind das bestimmte Marken die man nicht verträgt?

mugat antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 23083

@mugat 

Es gibt unterschiedliche Empfindlichkeiten. Ich kann auch  keine lactose"freien" (sie sind nur weitgehend reduziert) Milchprodukte. Selbst kleine Mengen, wie in Medikamenten reichen schon, eine Reaktion auszulösen. Ich bin also voll auf Soya- und Mandelprodukte umgestiegen.

Was bedeutet lt Lebensmittelverordnung laktosefrei:

Laktosefreie Lebensmittel

Als laktosefrei können die Produkte beworben werden, wenn sie weniger als 0,1 Gramm pro 100 Gramm oder 100 Milliliter Lebensmittel enthalten. Und der Laktosegehalt muss auf dem Produkt gekennzeichnet werden, beispielsweise mit „Laktosegehalt: unter 0,1 g/100 g“.

Für andere Lebensmittelgruppen gibt es keine gesetzlich verbindliche Regelung. Sie dürfen nach allgemeiner Verkehrsauffassung dann als laktosefrei gekennzeichnet werden, wenn das Produkt weniger als 0,1 Gramm Laktose pro 100 Gramm enthält. Hierbei handelt sich um eine freiwillige Angabe.

Auf manchen laktosefreien Schokoladentafeln steht z.B. kann Spuren von Laktose enthalten. Das ist bei Betrieben der Fall, die u.a. auch laktosehaltige Produkte in ein und derselben Maschine verarbeiten. Die Weitergabe von Laktose in die nächste laktosefreie Charge kann unterschiedlich stark sein. Daher kann man eine der Tafeln vertragen, bei der nächsten Tafel hat man "Spaß" damit und muss mit einem Laktasemittel gegensteuern.

deborah71 antworten
mugat
 mugat
(@mugat)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 41

@deborah71 

Das ist ja sehr heftig bei dir. Das beruhigt mich das man doch Beschwerden haben kann. Ich bin noch beim testen. Soya will ich nicht essen. In den pflanzlichen Produkten sind viel Zusatzstoffe drin . Käse kannst du essen?

mugat antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 23083

@mugat 

Nein, auch kein Käse. Ich habe Ersatzkäse von Simply V, der ist auf Mandel- und Kartoffelbasis. Schmeckt sehr ähnlich.

Ich muss auf Laktose, Gluten und Ei achten.

deborah71 antworten
mugat
 mugat
(@mugat)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 41

@deborah71 

wie wird getestet ob man Ei verträgt? Vielleicht vertrage ich auch kein Ei 🤔 

Das ist ja sehr kompliziert bei dir. Den Ersatzkäse musst bestimmt Online bestellen oder?

mugat antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15450

@mugat 

wenn ich mal darf, nein Simply V gibts auch in einigen Supermärkten, zumindest bei mir um's Eck. 🙂 Viele Supermärkte/Discounter haben mittlerweile "Ersatzkäse".

neubaugoere antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 23083

@mugat 

Ei und Gluten wurde über einen Bluttest gemacht. Laktose über einen Blutzuckertest mit einer Trinklösung.

Nun zieh dir meine Sachen nicht an. Mit deinen hast du genug zu tun 😉

Simply V gibt es bei mir im Supermarkt. Scheibenkäse, etwas Feta-ähnliches, Nudelkäse fein gerieben nicht zerlaufend, Pizzakäse der zerläuft, cremiger Aufstrich ähnlich Philadelphia.

deborah71 antworten
mugat
 mugat
(@mugat)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 41

@deborah71 

Wie ist es mit Calcium bei dir, musst du Tabletten nehmen?

Hast du Kuchenrezepte ohne Ei und wie machtst du Quiche ohne Ei?

Ich lasse mal Eier weg um zu testen ob ich es nicht vertrage.

mugat antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 23083

@mugat 

Nein, ich nehme keine Tabletten.  Hab nur Lactase für Notfälle greifbar.

Wenn du eine Ausschlußdiät machst, dann nicht zu viel auf einmal. Dann weißt du nämlich immer noch nicht worauf du reagierst und dein Arzt bekommt ein falsches Bild.

 

Ich verwende Mehle von Schär, die sind ohne Gluten. Anstelle von Ei gibt es Ersatzprodukte aus Lupine u.a.  und würde ich eine Quiche machen wollen, dann käme darauf Ei-Ersatz mit weichem Seidentofu und Ersatzkäse. Dazu ein wenig Schwefelsalz "Kala Namak", das deutlichen Eigeschmack bringt.

 

Zu Ostern ist mir heute ein veganer Käsekuchen in den Sinn gekommen. Habe ich schon länger nicht gemacht. Ich mache ihn ohne Boden, nur die Füllung. Ich habe aus dem  Buch La Veganista das Rezept, es ist aber auch frei im Net verfügbar.

deborah71 antworten
mugat
 mugat
(@mugat)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 41

@deborah71 

Danke. La Veganista, hat die Unverträglichkeiten oder ist sie nur so Veganerin?

Was es alles für Ersatzzeugs gibt.

mugat antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 23083

@mugat 

Das weiß ich nicht. Ich habe mich nur für die Rezepte interessiert und welche ich davon verwenden kann. Es gibt da viel auf dem Markt.

deborah71 antworten
mugat
 mugat
(@mugat)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 41

@deborah71 

Verträgst du Milchprodukte wenn du Laktase nimmst, gut?

Ich nicht. Habe wohl die richtige Dosierung noch nicht gefunden.

mugat antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 23083

@mugat 

Nein, nicht wirklich. Es mildert die Reaktionen ab und es kommt auf die Menge an Lactose an.

deborah71 antworten
mugat
 mugat
(@mugat)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 41

@deborah71 

Also wird man nie ganz symtomfrei?

mugat antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 23083

@mugat 

Das kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen, denn es werden laufend neue Erkenntnisse gewonnen, die einiges ändern könnten. Solange es das nicht gibt, muss man sich eben vorsichtig verhalten.

deborah71 antworten
mugat
 mugat
(@mugat)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 41

@deborah71 

Wurde bei dir untersucht ob du eine Milcheiweißallergie hast? Eigendlich verträgt man die Laktosefreien Produkte bei Laktoseunverträglichkeit, wurde mir von 2 verschiedenen Personen gesagt.

mugat antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 23083

@mugat 

Ja, wurde mit untersucht. Nein, hab ich nicht.

Es gibt verschiedene Stärken von Laktoseunverträglichkeit.  Vor dem Test war es nicht so stark, nach dem Test mit der hohen Belastung ging gar nichts mehr an Laktose.

deborah71 antworten


mugat
 mugat
Themenstarter
Beiträge : 41

Gibt es niemand mehr der eine von diesen beiden Unverträglichkeiten hat? Freue mich über Austausch.

mugat antworten
mugat
 mugat
Themenstarter
Beiträge : 41

Ich hatte mal von Simply , so wie Camenber einen Käse gekauft. Der hatte einen sehr komischen Geschmack. Ich wusste nicht ob der gut ist oder nicht. Hab ihn weggeschmissen. Kannte die Sachen von Simply noch nicht. Jetzt habe ich einen Streichkäse der auch etwas den komischen Geschmack hat. Ist das normal bei diesen veganen Sachen?

mugat antworten
2 Antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15450

@mugat 

Würde er weniger "komisch" schmecken, wenn du nicht mit der Erwartung "Camembert" herangehen würdest? 😉
Das ist bei "Fleischersatz" auch so. Ich erwarte Fleischgeschmack, erhalte aber eben den Geschmack von vielen, vielen Zutaten, die ich vielleicht noch nie auf meiner Zunge hatte. Bei "Milch" ist das ähnlich.

Ich hab zugegeben schon viele Fleischersatzprodukte probiert, manche mag ich, die meisten nicht. Käse hab ich tatsächlich noch nie versucht; wollte aber auch mal meine paar Cent beisteuern. 😉 😀

Vielleicht - PS: - ist das die Gelegenheit für uns alle, einfach "anders" zu essen und nicht quasi dasselbe mit anderen Zutaten.

neubaugoere antworten
mugat
 mugat
(@mugat)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 41

@neubaugoere 

Ich will nur wissen ob der Geschmack normal ist. Ich kenne mich damit nicht aus. 

mugat antworten


Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?