Benachrichtigungen
Alles löschen

Nasenspray


ALF.MELMAC
Themenstarter
Beiträge : 2153

um die Schleimhäute geschmeidig und elastisch zu halten

vielleicht mit ein wenig Öl drin

um das Andocken von Viren zu vermeiden

KEIN Schnupfenspray

Was ist eurer Meinung nach zu empfehlen?

Antwort
6 Antworten
bepe0905
Beiträge : 1095

Um die Schleimhäute geschmeidig zu halten nehme ich keinen Spray, sondern Zirben- oder Latschenkieferöl, das ich mir entweder in die Nase reibe oder auf die Handtröpfle und dann mit der Nase (wie Schnupftabak/ Schmalzler) hochziehe.
Dabei träume ich vom Urlaub im Hochgebirge.
Und etwas später dann tatsächlich etwas Whisky, der nicht nur (da hochprozentiger Alkohol) desinfiziert und damit (zumindest für einige Zeit) das Andocken von Viren blockiert, sondern auch ein angenehmes Aroma hinterlässt und mir Urlaubsträume von Schottland beschert.

bepe0905 antworten


tristesse
Beiträge : 16867
Veröffentlicht von: @alf-melmac

vielleicht mit ein wenig Öl drin

Veröffentlicht von: @alf-melmac

um die Schleimhäute geschmeidig und elastisch zu halten

Coldastop 😊

Veröffentlicht von: @alf-melmac

um das Andocken von Viren zu vermeiden

Für sowas gibt es keinen Nasenspray leider.

tristesse antworten
GoodFruit
Beiträge : 1544

Meins ist das hier:
https://www.abtei.de/produkte/erkaeltung-abwehrkraefte-allergie/abtei-nasen-pflegespray/

Das pflegt wirklich nur, ist neutral im Geruch und leicht in der Anwendung (etwas aufpassen, dass es einem nicht auf die Klamotten tropft - sonst Fleck.
Wichtig finde ich, dass die Nasenschleimhaut gepflegt, intakt uns so funktionell ist.

Es kein biologisches Prinzip, Erreger hart auszusperren sondern ihnen sehr kontrolliert Zugang zum Immunsystem zu verschaffen, damit dort dann schon frühzeitig die Abwehr auf neue Erreger hin angepasst werde kann.

Erklärt ist das sehr schön hier:
https://www.nasen-ratgeber.de/nasenpflege/abwehr-von-erregern/

Viele Grüße
GoodFruit

goodfruit antworten


Herbstrose
Beiträge : 14193

Zu den riesigen Nebenwirkungen fragen Sie bitte Ihren Apotheker

herbstrose antworten
1 Antwort
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 5965

Das heißt: Bei Risiken und Nebenwirkungen fressen Sie die Packungsbeilage oder schlagen Ihren Arzt oder Apotheker.

alescha antworten
agapia
Beiträge : 1353

Ich schwöre auf Wala Nasenbalsam, nutze es aber nur bei gereizter Nase, nicht präventiv.

agapia antworten


Teilen: