Woher weiß ich, ob ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Woher weiß ich, ob ich in den Himmel komme?

  

0
Antwort

Gott entscheidet ja am Ende, wer ewig bei ihm leben wird. Kann ich mir meiner Errettung bereits hier auf der Erde überhaupt sicher sein? Würde mich interessieren, wie ihr darüber denkt.

5 Antworten
1

@cookiecrasher  Eine Frage die sich Martin Luther wie viele andere auch stellte. Such einmal nach Turmerlebnis, lese ggf. wie Luther auch den Römerbrief durch den er wusste dass die Gnade Gottes ein Geschenk ist die nur angenommen werden muss.

Er hat sich das als Jurist in etwa so vorgestellt.

Er kommt vor Gericht und Gott sagt was er alles falsch gemacht hat,

neben ihm steht Jesus als Advokat der ihn verteidigt.

Ja der Martin hätte den Tod verdient, aber er hängt an mir, wer zu mir gehört darf ins Himmelreich.

 


0

@cookiecrasher Öhhhhm, da solltest deine Bibel aufschlagen und lesen. 

Zum Beispiel steht

 

Wer den Namen des Herrn anruft soll gerettet werden.

 

Und wenn du das glaubst und es im Herzen hast….dann Jubeltrubelheidari

 

M.

 

 

 

 

0

@cookiecrasher 

 

wenn ich es richtig verstanden habe… führt der Weg dahin über Jesus der für unsere Sünden gestorben ist … bist Du mit Jesus dann wird vor Gott Dein Rabattbuch Deiner angesammelten Sünden zugeschlagen … und Du weiter im  Reich Gottes.

 

Also bekenne Dich ein Sünder zu sein, halte Dich an Jesus und mit dem richtigen Momentum in Deinem weiteren Leben klappt das bestimmt 👍


-1

@cookiecrasher Dies hier ist ein Thread, in dem jede/r nur einen einzigen beitrag verfassen kann. Ich bezweifele, dass dir solch eine "Umfrage" helfen wird. Die von Meriadoc genannte ist eine mögliche Bibelstelle. Ansonsten: Wie wäre es mit "Vertrauen wagen"?

-3

@cookiecrasher

Kann ich mir meiner Errettung bereits hier auf der Erde überhaupt sicher sein?

 

Ja, bestimmt. Und zwar per Autosuggestion.

 

Und bevor da nun einer abwinkt und sagt: "Das geht gar nicht!", gebe ich als Zeugnis: bei mir klappt's super!

Seit ich's mir regelmäßig und streng ritualisiert einrede, sehe ich jeden Morgen, wenn ich in den Spiegel schaue, ein wenig besser aus. Was ich da schon an Geld für kosmetische OPs gespart habe! Inzwischen geh ich freilich nicht mehr zum Briefkasten, weil ich keine Lust habe, die ganzen Einladungen zu Schönheitswettbewerben da rauszufriemeln.

[@Jack-Black *Hüstel* Fragende im Q&A dürfen auf Jesus.de voraussetzen, mit ihrem Anliegen ernst genommen zu werden und Antworten,
die sich auf der Grundlage des apostolischen Glaubensbekenntnisses bewegen, erwarten. MfG, dawi vom Jesus.de-Team
]


Antwort
Teilen: