Die Juni-K├╝che 2023
 
Benachrichtigungen
Alles l├Âschen

Die Juni-K├╝che 2023

Seite 1 / 5

neubaugoere
Themenstarter
Beitr├Ąge : 14279

Was kommt im Juni auf eure Teller? 🍓 🍒 🍕 🍔 ☕ 🍵 Was kommt aufs Buffet? Was kommt auf eure Grills?┬á
Lasst uns gegenseitig Inspiration sein. ­čÖé

Die┬áGerichte bitte fett markieren,┬ádas w├Ąre toll und ├╝bersichtlich. 🙂┬á

Dazu w├╝nsche ich kreative Ideen, Inspiration und guten Appetit allerseits.

Antwort
46 Antworten
Deborah71
Beitr├Ąge : 20578

Dicke gr├╝ne Linsen-Suppe war unser Junistart.

 

Ich finde diese Linsensorte wesentlich bek├Âmmlicher als rote oder braune Linsen. Das ist ein echter Treffer f├╝r unsere K├╝che.

deborah71 antworten
2 Antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beitr├Ąge : 14279

Da frag ich mal gleich: wo kriegt man die und wie verarbeitet man die (gr├╝nen Linsen)??? Machst du die Suppe wie jede andere?

neubaugoere antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beitr├Ąge : 20578

@neubaugoere 

In der Mai-K├╝che hat Queequeg ein Rezept gepostet.

Gefunden habe ich grüne Linsen in der Bioabteilung im Supermarkt.  Für die Verarbeitung im Schnellkochtopf werde ich sie etwas vorquellen lassen....das war heute etwas knapp. Die eine oder andere war noch leicht bissfest.

Ich mach Suppe meistens so als Basisrezept:

Zwiebel anbraten, Gem├╝se oder Linsen dazu, mit hei├čem Wasser auff├╝llen, Kartoffeln dazu, Pfeffer, Curry, Liebst├Âckel (bei Linsen zuerst kein Salz, bei Gem├╝se schon gleich)

~~~~~~~~~~

Heute kam am Ende des Zwiebelbratens eine frische Knoblauchkugel dazu aus dem Garten. Knoblauch kommt nicht gleichzeitig, weil er sonst schnell verbrennt und die Zwiebeln sind noch nicht so weit, wie sie sein sollen.

Nach dem ├ľffnen des Schnellkochtopfes etwas Soya cooking, Salz und grob stampfen.

 

deborah71 antworten


Deborah71
Beitr├Ąge : 20578

Schmorkartoffeln mit lecker Zwiebeln

deborah71 antworten
6 Antworten
Queequeg
(@queequeg)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beitr├Ąge : 4674

@deborah71 

Gib doch mal das Rezept bekannt. Ich mache die auch gerne, aber ich glaube, anders als ├╝blich.

queequeg antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beitr├Ąge : 20578

@queequeg 

gesch├Ąlte, gewaschene Kartoffeln in Stifte schneiden und locker in der Pfanne drapieren.

Etwas ├ľl und ca 150-200ml Wasser dazu (je nach Menge der Portionen), Salz, Pfeffer und Zwiebelringe ├╝ber die Kartoffeln geben.

Deckel drauf (Schieberegler offen) und auf Stufe 7 von 9 Induktion garen bis sie unten leicht angebraten sind und das Wasser verdampft ist.

Dazu passen z.B. Gefl├╝gelgriller, Hering in Tomatenso├če, saurer Brathering.... oder "blinde Fische" d.h. pro Person ein Ei oben auf den Kartoffeln verteilen und mitgaren und nat├╝rlich Salat.

 

Heute gibt es "Jugend forscht" .....eine frische Knoblauchzehe in Scheiben geschnitten obenauf mitgegart.

deborah71 antworten
Queequeg
(@queequeg)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beitr├Ąge : 4674

@deborah71 

Interessant. Ich mache Schmorkartoffeln folgenderma├čen:

Mehlig kochende Kartoffeln sch├Ąlen und in Scheiben, Zwiebeln in Ringe schneiden.

Lorbeerbl├Ątter, Nelken, Pimentk├Ârner, Pfefferk├Ârner in Tee-Ei f├╝llen.

Gehacktes mit Zwiebeln, Senf, Ei, Br├Âtchen oder Paniermehl, Kapern, Muskat, Salz und Pfeffer mischen und zu B├Ąllchen formen.

Kartoffelscheiben, Zwiebelringe, Gehacktesb├Ąllchen, Tee-Ei und Salz, Majoran und Muskatbl├╝te in einen Topf geben, mit Gem├╝se- oder Rinderbr├╝he bedecken und 20-30 Minuten k├Âcheln.

Manchmal gebe ich auch eine "Restscheibe" Schinken oder Speck dazu. Das ist der Teil, den der Metzger nicht mehr weiter schneiden kann. Muss man nicht unbedingt mitessen, gibt aber viel Geschmack.

 

queequeg antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beitr├Ąge : 20578

@queequeg 

Wird das am Ende auch ein wenig angeschmort?

~~~~~~

Heute hatte ich eine wei├če Zwiebel dar├╝ber.... da kam der Kartoffelgeschmack deutlicher hervor.
Mit den deutschen gelben Zwiebeln sind die Zwiebeln dominanter. Es gibt ja soooo viele Sorten. Da kann man nochmal zus├Ątzlich variieren.

deborah71 antworten
Queequeg
(@queequeg)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beitr├Ąge : 4674

@deborah71 

Nein, angeschmort wird dabei nichts. Die mehligen Kartoffeln sind nicht alle, aber gro├čenteils zerfallen.

Es schmeckt vor allem durch den Lorbeer (4 Bl├Ątter) und Piment (8 K├Ârner) und nat├╝rlich durch die Zwiebeln (die H├Ąlfte des Gewichts der Kartoffeln) wirklich gut.

Mit der Zwiebelwissenschaft muss ich mich noch auseinandersetzen.

queequeg antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beitr├Ąge : 20578

@queequeg 

Mit der Zwiebelwissenschaft muss ich mich noch auseinandersetzen.

Das lohnt sich.

Die wei├če Zwiebel ist fast s├╝├člich, wenig Sch├Ąrfe.

Die gelbe Zwiebel ist deutlich scharf.

Die Rosa Roscoff ist sehr mild aromatisch.

Die Gem├╝sezwiebel ist mild scharf.

deborah71 antworten
Deborah71
Beitr├Ąge : 20578

Basmatireis, geschmorte Zucchinirollen, braune Champignons gebraten

deborah71 antworten


Deborah71
Beitr├Ąge : 20578

Maisspirelli und Gr├╝nkohl mit Bruschettagew├╝rz

deborah71 antworten
Deborah71
Beitr├Ąge : 20578

Rindergulasch, geschwenkter Rosenkohl, Salzkartoffeln

deborah71 antworten
2 Antworten
Gorch-Fock
(@gorch-fock)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beitr├Ąge : 1326

Guten Morgen @deborah71 

Danke f├╝r deine guten Koch - Rezept Ideen.

🙂😋

gorch-fock antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beitr├Ąge : 20578

@gorch-fock 

Danke ­čÖé┬á

deborah71 antworten


Seite 1 / 5
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist f├╝r dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelm├Ą├čig mit ihrer Spende unterst├╝tzen.
Bist du dabei?