Die Mai-K√ľche 2023
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Die Mai-K√ľche 2023

Seite 4 / 5

Deborah71
Themenstarter
Beiträge : 19630

Auch im Mai -¬† munter dabei -¬† nicht nur ein Ei - sondern Allerlei.¬† 😋 🍔 🍕 🍓 🍒¬†

Die Gerichte bitte fett markieren, das w√§re toll und √ľbersichtlich.

 

Antwort
67 Antworten
Deborah71
Themenstarter
Beiträge : 19630

P√ľ, Brokkoli und Zwiebelh√§hnchen

deborah71 antworten


Deborah71
Themenstarter
Beiträge : 19630

Maisspirelli und frischer Gr√ľnkohl

 

die untersten Bl√§tter, die die Pflanze demn√§chst sowieso abwerfen w√ľrde, habe ich mal probiert. Superzart und lecker.

deborah71 antworten
Deborah71
Themenstarter
Beiträge : 19630

Rote Linsensuppe

deborah71 antworten
12 Antworten
Queequeg
(@queequeg)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 4200

@deborah71

Die mache ich auch gelegentlich gerne, aber √∂fter gr√ľne Linsen, weil davon auch meine Frau begeistert ist - und ich auch.

queequeg antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 19630

@queequeg 

Gr√ľne Linsen sind mir noch nie begegnet beim Einkaufen.¬† Das ist ja interessant. Wo kaufst du die?

deborah71 antworten
Queequeg
(@queequeg)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 4200

@deborah71 

Ich hab die im Internet gekauft, bekommst Du aber auch im Supermarkt als "Gr√ľne Linsen" oder "Puy-Linsen".

Die schmecken f√ľr meinen Geschmack besser als die braunen Linsen, vor allem als Gem√ľse. Sie sind etwas weicher und nussiger im Geschmack.

queequeg antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 19630

@queequeg 

Dann schau ich mal gezielt danach.

Neben roten Linsen habe ich auch Chateau-Linsen zu Hause. Die keime ich an, dann sind sie auch weicher und ich habe noch eine Inhaltssteigerung durch die Keime.

Die braunen Teller-Linsen mache ich kaum noch.

deborah71 antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 19630

@queequeg 

Erfolgreich eingekauft. Im untersten Regal, links im Schatten versteckt bei den Erbsen.... aber immerhin gr√ľne Linsen aus √Ėsterreich 😎¬†

deborah71 antworten
Queequeg
(@queequeg)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 4200

@deborah71 

Wie sch√∂n. Dann w√ľnsch ich Dir viel Vergn√ľgen damit. Hoffentlich schmeckt es Dir. Sie ist keine besonders weiche Linse, aber da ich nicht der Fan von al dente bin, koche ich sie etwas l√§nger, dann sind sie f√ľr mich vorz√ľglich.

queequeg antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 19630

@queequeg 

Ich werde berichten.¬† Ein Dal-Rezept habe ich gefunden, das ansprechend klingt.¬† Und ich werde mal nach einem Brotaufstrich suchen, denn es gibt eine fertige Zubereitung s√ľ√üsauer mit Belugalinsen, die sind auch etwas al dente und das schmeckte gut.

deborah71 antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 19630

Erg√§nzung:¬† eine Probeportion gr√ľne Linsen pur gekocht, dann mit Salz und Ersatzbutter gew√ľrzt... wir haben beide probiert.....¬† einhellig:¬† lecker.

deborah71 antworten
Queequeg
(@queequeg)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 4200

@deborah71

Gr√ľne Puy-Linsen¬†

Hier dann mal ein Rezept, das ich gerne mache.

Gr√ľne Puy-Linsen im Schnellkochtopf

Zutaten (in g oder ml):

Puy-Linsen                                             400

Sellerie                                                     87

Lauch                                                       19

Zwiebeln                                                  91

Bremer Suppengr√ľn¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† 10

durchwachsener Speck                              79

Birnenessig                                              14

Muscovadozucker                                       4

Salz                                                            2,5

Thymian, getrocknet                                   0,3

Gefro Suppenpulver                                  15

Wasser                                                   300

√Ėl¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† 7,5

Kartoffeln (beliebige Menge)

Zubereitung:

  1. Linsen sp√ľlen und im Verh√§ltnis 1 Teil Linsen : 4 Teile Wasser 25 Minuten kochen.
  2. Zwiebeln sch√§len und w√ľrfeln. Suppengem√ľse schneiden.
  3. Speck mit √Ėl anbraten und dann zur Seite legen.
  4. In der gleichen Pfanne die Zwiebel anr√∂sten und glasig d√ľnsten. Das kleingeschnittene Suppengem√ľse hinzugeben und unter R√ľhren ebenfalls kurz anr√∂sten.
  5. Linsen abgie√üen, zum Suppengem√ľse zuf√ľgen und mit Wasser auff√ľllen.
  6. Im geschlossenen Topf noch 15 Minuten leicht köcheln.
  7. Topf √∂ffnen und jetzt erst Speck, Gefro-Pulver und Gew√ľrze zuf√ľgen und alles abgedeckt 15 Minuten k√∂cheln lassen.
  8. Mit dem Essig oder Verjus und Salz abschmecken.
queequeg antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 19630

@queequeg 

Das klingt gut. Kann ich f√ľr uns umbauen.

Statt Schwein etwas Rinderrauchfleisch und statt Gefro ausreichend Liebstöckel.

Birnenessig habe ich nicht. Evtl geht auch Apfeldressing, Pflaumendressing oder Granatapfel (dicke saure Sirupe t√ľrkischer Rezeptur)

deborah71 antworten
Queequeg
(@queequeg)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 4200

@deborah71 

Du kannst das ja nach eigenem Geschmack √§ndern. Liebst√∂ckel alleine w√§re mir jetzt zu fad, dann m√ľsste u.a. schon mehr Salz genommen werden.

Statt Birnenessig geht nat√ľrlich auch jede andere Sorte Essig. Apfelessig ist bestimmt nicht schlecht. Evtl. k√∂nnte auch Pho-Suppen- oder Gelbe-Curry-Paste dazu passen.

Vielleicht schmecken auch Kaffir-Limetten-Blätter dazu, vielleicht statt Essig.

queequeg antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 19630

@queequeg 

An sauren Bl√§ttern wachsen bei mir Mauerbl√ľmchen und Sauerklee. In einer Ecke hat ein Blutampferpfl√§nzchen aus dem alten Kompost gekeimt. Mal sehen, ob das ausreichend hochkommt.

deborah71 antworten


Deborah71
Themenstarter
Beiträge : 19630

Salzkartoffeln, gelbe Bohnen und Falafelbratlinge

Jetzt ist die letzte Portion eigene Bohnen aufgegessen. Gott sei Dank f√ľr die gute Ernte letztes Jahr.

deborah71 antworten
neubaugoere
Beiträge : 13493

Gebackener Gem√ľsestrudel (Mais, M√∂hren, Brokkoli und irgendwas anderes, Richtung Sellerie oder Kohlrabi) mit Blattspinat (in Tomatensauce) und Apfel-Karotten-Salat

Kantinenessen, aber voll lecker! ūüôā

neubaugoere antworten


Deborah71
Themenstarter
Beiträge : 19630

Nudelsalat

Maispirelli mit Mais und Kidneybohnen, in Petersilie, Soya cooking, Zitrone,Knoblauchhonig, Curry, Salz, Pfeffer

 

deborah71 antworten
Seite 4 / 5
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist f√ľr dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelm√§√üig mit ihrer Spende unterst√ľtzen.
Bist du dabei?