Sekt Champagner, Sc...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Sekt Champagner, Schaumwein ...

Seite 2 / 2

GoodFruit
Themenstarter
Beiträge : 1583

Hallo Ihr Lieben!

Mit den prickelnden weinhaltigen Getränken ist das ja so eine Sache. Wer da nicht aufpasst, hat schnell ne Klage am Hals, denn die Champagne, die wohl wenig außer dieses spezielle Getränk zu bieten hat, ist da ganz wachsam.

Vor einigen Tagen war das hier zu lesen:
https://www.nzz.ch/panorama/aldi-darf-kein-champagner-sorbet-vertreiben-weil-es-nicht-nach-champagner-schmeckt-ld.1633449

Da gibt es wohl eine Argentur, die für die französischen Schaumweinproduzenten ganz genau hinschaut. Das beanstandete Produkt enthielt sogar nachweißlich Champagner (12%) drin - aber es schmeckte zu wenig nach Champagner.

Für mich ist so etwas dann schon übers Ziel hinaus - obwohl ich generell geschützte regionale Bezeichnungen wichtig finde.

Da hat dann Putins Vorstoß in diese Sache fast schon meine Sympathie:
https://www.n-tv.de/wirtschaft/Russland-verbietet-Begriff-Champagner-article22661020.html

Das ist denn mal ne pragmatische Lösung. Mag fies sein - aber wer sich so penetrant und kleinlich anklagend verhält, verdient es nicht anders (meine Meinung).

Daher die Frage an Euch: Zieht ihr Schaumwein aus der Champagne einem Champagner vor?

Antwort
16 Antworten
Sternenbluete
Beiträge : 850

Es gibt sooooo tolle Winzersekte..........was will ich da mit Campagner 😉

sternenbluete antworten


Seite 2 / 2
Teilen: