Benachrichtigungen
Alles löschen

Christliche Fotografie??

Seite 1 / 2

Blackcross1704
Themenstarter
Beiträge : 16

Gibt es so etwas wie "Christliche Fotografie"? Ich meine jetzt nicht nur Bilder von Rosen mit Wassertropfen auf den Blütenblättern und solch ein Kitschzeug?

Gibt es hier Fotogruppen im christlichen Kontext??

Antwort
39 Antworten
GoodFruit
Beiträge : 1530

Hallo Blackcross,

ich bin seit bestimmt schon 40 Jahren leidenschaftlicher Fotograf und auch Christ.
Ich weiß nicht, ob es eine christliche Fotografie gibt. Aber meine Fotos nehme ich auch bewußt als Christ auf. Ursprünglich war mein Fokus mal auf Landschaftsfotografie, was ich aber nur sehr selten nochim Urlaub machen kann - hier, wo ich lebe, ist die Landschaft leider nicht so eindrucksvoll. Dafür mache ich viel Makrofotografie - vor allem von Blumen und Insekten.

Man könnte insofern von einer christlichen Fotografie sprechen, als weil ich oft mit Gott auf Fotopirsch bin. Ich bitte ihn um schöne Objekte, um Gelegengheit für besondere fotografische Erlebnisse. Meine Objekte sind mehr als Objekte. In jeder Blume und jedem Insekt sehe ich auch ihre Geschöpflichkeit. Ich begegne den Insektenund Blumen in Achtung und bin bemüht, sie im besten Licht darzustellen. Und wenn ein Insekt schön lage still gesessen ist, dann spreche ich ihm eine herzlichen Dank zu.

Ob das jetzt "christliche" Fotografie ist, weiß ich nicht. Auf jeden Fall macht es total viel Spaß - und das Nachbearbeiten dann noch einmal genauso.

Gerne würde ich auch mehr Portraitfotografie machen. Aber dazu habe ich wenig Gegelgenheit. Die Famile ist mehr oder weniger Fotoscheu und ich will niemanden mit meiner Fotografie quälen sondern nur Freude machen.

goodfruit antworten
1 Antwort
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @goodfruit

Ich begegne den Insektenund Blumen in Achtung und bin bemüht, sie im besten Licht darzustellen. Und wenn ein Insekt schön lage still gesessen ist, dann spreche ich ihm eine herzlichen Dank zu.

Das finde ich klasse ! 😊

Anonymous antworten


lhoovpee
Beiträge : 2205
Veröffentlicht von: @blackcross1704

Gibt es so etwas wie "Christliche Fotografie"?

Was meinst du denn damit?

lhoovpee antworten
Deborah71
Beiträge : 15874
Veröffentlicht von: @blackcross1704

Gibt es so etwas wie "Christliche Fotografie"? Ich meine jetzt nicht nur Bilder von Rosen mit Wassertropfen auf den Blütenblättern und solch ein Kitschzeug?

Was meinst du dann? Könntest du das etwas näher beschreiben?

deborah71 antworten


Feliciah
Beiträge : 737
Veröffentlicht von: @blackcross1704

Gibt es so etwas wie "Christliche Fotografie"? Ich meine jetzt nicht nur Bilder von Rosen mit Wassertropfen auf den Blütenblättern und solch ein Kitschzeug?

Offensichtlich mag Gott Kitsch.
Denn diesen Kitsch hat er so geschaffen. 😊

feliciah antworten
5 Antworten
Blackcross1704
(@blackcross1704)
Beigetreten : Vor 11 Jahren

Beiträge : 16

Er hat auch den tsunami erfunden, das corona virus und die hausratte. Die finden wir merkwuerdigerweise nie auf den beschaulichen kalenderblaettern.

blackcross1704 antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 15874

Finde ich gar nicht merkwürdig... weil sie eben nicht den Anspruch des beschaulich erfüllen.

deborah71 antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Wenn du es beschaulich willst, dann such dir entsprechende Motive.

herbstrose antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16810

Kannst ja einen Kalender damit bedrucken, wenn es Dir so gefällt 😀

tristesse antworten
Feliciah
(@feliciah)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 737
Veröffentlicht von: @blackcross1704

Er hat auch den tsunami erfunden, das corona virus und die hausratte. Die finden wir merkwuerdigerweise nie auf den beschaulichen kalenderblaettern.

Na klar, falls Du sowas suchst, findest Du es bspw. hier:

https://www.amazon.de/Rattenzauber-DIN-Kalender-2021-Ratten/dp/B0896Q8VHX/?_encoding=UTF8&pd_rd_w=QyXKN&pf_rd_p=529caa5f-6de8-47f9-8c36-20bc18cb4d22&pf_rd_r=ATZ0KTQ42EGA1AMNT4NQ&pd_rd_r=a00a8fd4-dfd6-4281-b43d-c2db8d963110&pd_rd_wg=INPy2&ref_=pd_gw_ci_mcx_mr_hp_d

oder hier:

https://www.calvendo.de/galerie/gewaltige-natur-bedrohlich-und-schoen/

Und wie lautete noch Deine Eingangsfrage? 😊
Und was verstehst Du genau unter "christlicher Fotografie"?

feliciah antworten
Herbstrose
Beiträge : 14193
Veröffentlicht von: @blackcross1704

Bilder von Rosen mit Wassertropfen auf den Blütenblättern

würde ich mit einem Bibelvers über Tau kombinieren.

Bei christlicher Fotografie geht es meiner äußerst bescheidenen Meinung nach darum, das passende Motiv zu einem bestimmten Bibelvers oder -text zu finden.

herbstrose antworten
12 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @herbstrose

Bei christlicher Fotografie geht es meiner äußerst bescheidenen Meinung nach darum, das passende Motiv zu einem bestimmten Bibelvers oder -text zu finden.

Ich konnte mir nicht wirklich was darunter vorstellen, aber das, was du beschreibst, finde ich total schön. 😊

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Es gibt einen Verlag, der bekannt ist für seine Poster und Kalender. Dort gibt es Einiges u entdecken.

herbstrose antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Danke. Ich kenne solche Bilder / Fotographien natürlich. Allerdings war mir der Begriff christliche Fotographie nicht bekannt.
Jetzt kann ich das zusammen bringen.
Habe allerdings gedacht, die Bilder wären noch spezieller auf Bibelverse und Bibel- Geschichten ausgerichtet.
So in etwa wie das Bild von deinem Link mit Jesus und dem Lamm. 😊

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Ich kenne den Begriff auch nicht. Ich weiß aber von einem gläubigen Fotografen und Filmemacher (u.a. für den ERF), dass er ein großes Fotoarchiv hat. Wenn zu einem bestimmten Bibeltext ein Bild gebraucht wird, geht er stöbern.
Einer Freundin von mir (Hobbyfotografin) geht es so, dass sie ein Motiv sieht und dadurch an eine Textstelle erinnert wird.

Solange der TE sich nicht äußert, was er genau meint, bleibt uns nur Rätselraten.

herbstrose antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @herbstrose

Einer Freundin von mir (Hobbyfotografin) geht es so, dass sie ein Motiv sieht und dadurch an eine Textstelle erinnert wird.

Das ist ja toll. Und macht sie dann was daraus?

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Ja, sie bearbeitet das Foto dahingehend, dass sie den Text einfügt. Original und bearbeiteten Foto werden beide archiviert. Bei passender Gelegenheit wird es herausgeholt.

herbstrose antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @herbstrose

Ja, sie bearbeitet das Foto dahingehend, dass sie den Text einfügt. Original und bearbeiteten Foto werden beide archiviert. Bei passender Gelegenheit wird es herausgeholt.

Ein schönes Hobby. 😊

Anonymous antworten
Ultreia
(@ultreia)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 185

Gib einfach mal "Vers Bibel Blatt Tropfen" bei Google ein und klicke auf die Bilder, da wirst du mehr als genug finden 😀

ultreia antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Das sind wunderschöne Aufnahmen! Ich würde das allerdings nicht unbedingt mit christl. Fotographie assozieren. 😉

Anonymous antworten
Ultreia
(@ultreia)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 185

Ich auch nicht

Aber ich habe eh keine Vorstellung davon, was "Christliche Fotografie" sein soll

ultreia antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @ultreia

Aber ich habe eh keine Vorstellung davon, was "Christliche Fotografie" sein soll

Ich ebenso nicht. Wobei ich am besten mit der Erklärung was anfangen kann, dass da Bilder in Verbindung zu Bibelstellen, Bibelversen erstellt werden.

Anonymous antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

Wobei ich am besten mit der Erklärung was anfangen kann, dass da Bilder in Verbindung zu Bibelstellen, Bibelversen erstellt werden.

Das ist für mich auch nur eine Vermutung, liegt aber am nächsten. Aber solange der TE sich nicht äußert ...

herbstrose antworten


Seite 1 / 2
Teilen: