Benachrichtigungen
Alles löschen

Jesus

Seite 1 / 2

God1st
 God1st
Themenstarter
Beiträge : 34

Ich wünsche mir so sehr mal mit Jesus zu reden und mich ihm zu unterhalten. Meine Freundin hat von ihn geträumt und sie musste weinen und sagte das war so ein schönes gefühl. Ich will mich bei ihm für alles bedanken. Für mein Freunde, für meine Liebesbeziehung, für das was ich erleben durfte, für mein Talent für die Musik und für mein mindset. Ich würde so gerne eine Unterhaltung mit jesus führen und danke sagen. Habt ihr Erfahrungen?

Antwort
15 Antworten
Gelöschtes Profil
Beiträge : 18002

hallo,

mir hilft ganz arg in meinem Gebet, zu versuchen, Gott für alles zu danken.......

Nicht nur für die guten und schönen Dinge, sondern auch für mich schwierige Dinge, die  ich nicht

verstehen kann. Oft hinterher kann ich einen Sinn erkennen, manchmal gar nicht........

Häufig denke ich darüber nach, wofür ich Gott danken kann. Oft fallen mir nur Standardantworten ein.

Gesundheit, ein Dach über meinem Kopf, Gottes Liebe... 

So richtig kreativ bin ich selten.

Wäre ich nicht ich, wäre ich wohl neidisch auf die tolle Frau und meine Kindern die ich habe..........

Und das ich mehr als genügend Dinge zum Leben habe.

Doch immer wieder kommen Dinge in mir hoch, die mich unglücklich, unzufrieden, neidisch

machen wollen. Erlebnisse und Konflikte wenn ich mal wieder zu offenherzig war, Missbrauch

und Mobbing, leidvolle Erfahrungen, schmerzhafte Verluste........

Doch in der Beziehung zu Gott darf ich mich immer wieder über Dinge in meinem Leben

freuen, die nicht selbstverständlich sind.

Dankbarkeit schenkt mir Freude und Energie im Leben. Mehr, als wenn ich Dauermuffel,

Dauernörgel, Dauerunzufrieden usw. mache..

Dankbarkeit kann jeder Mensch lernen. Man kann es einüben, nicht alle Dinge selbstverständlich,

sondern als Geschenk zu sehen. Gott und Menschen immer mal wieder ein  Danke sagen.

Das tut mir selbst und anderen Menschen gut........

Mit den zehn Fingern Danke sagen. Für jeden Dank einen Finger. Und wenn das nicht reicht,

mit den Fußzehen weiter machen........

Anderen Menschen auch mal Danke sagen, persönlich, einen Brief, eine Mail, eine Karte,

Blumen.................................................

 

liebe Grüße, 

 

 

 

 

deleted_profile antworten


B'Elanna
Beiträge : 1728

@god1st 

 

Mach doch.

belanna antworten
neubaugoere
Beiträge : 15671

@god1st 

Was glaubst du, "hindert" dich daran, mit Jesus zu reden?

neubaugoere antworten


Tagesschimmer
Beiträge : 1248

@god1st

Veröffentlicht von: @god1st

Ich wünsche mir so sehr mal mit Jesus zu reden und mich ihm zu unterhalten. Meine Freundin hat von ihn geträumt und sie musste weinen und sagte das war so ein schönes gefühl. Ich will mich bei ihm für alles bedanken. Für mein Freunde, für meine Liebesbeziehung, für das was ich erleben durfte, für mein Talent für die Musik und für mein mindset. Ich würde so gerne eine Unterhaltung mit jesus führen und danke sagen. Habt ihr Erfahrungen?

Bist d Christ? Dann ist dir sicher klar, dass es wirklich nicht schwer ist, mit jemandem zu sprechen, der überall anwesend und offen für dich ist. Da für Jesus auch die Schriftform ok ist, hast du schon beim Aufschreiben (ich gehe davon aus, dass du Jesus dankbar warst) das getan, was du dir gleichzeitig gewünscht hast. Das nenne ich mal eine schnelle Gebetserhörung.

Es schwingt aber mit, dass dir das nicht reicht, bzw. dass es um etwas anderes geht. Deshalb meine Frage: Geht es dir um ein außergewöhnliches Erlebnis, von dem du erzählen kannst, um besonders schöne Gefühle?

tagesschimmer antworten
Lightfire89
Beiträge : 19

Jesus sagt: Meine Schafe hören meine Stimme und  folgen mir nach, der Stimme eines Fremden folgen sie nicht. Voraussetzung seine Stimme zu hören: Jesus als Sohn Gottes und Retter ins eigene Herz einladen - der Mund bekennt es, das Herz glaubt es. So wird man ein Kind Gottes. Die Bibel ist das Wort Gottes - lesen, hören, und mit ihm sprechen. Er spricht durch Gedanken, Bilder, Menschen, Träume, Gefühle, Gerüche, ... am Meisten aber durch sein Wort - denn Jesus selbst ist das Wort Gottes. Du kannst das Johannes Evangelium in der Bibel lesen. 

Oder den Jesus Film ansehen. Und ihn fragen. Gott sagt: Wer mich sucht, wird mich finden. 

Ich kenne ihn schon lange und folge ihm nach - es lohnt sich. Nirgends woanders gibts Frieden. Und oft macht er mich so glücklich - in kleinen Dingen. Ich bin geborgen und angenommen bei ihm. Ein geliebtes Kind Gottes - mein himmlischer Vater ist für mich. Er half mir durch alle Krisen durch. Er hat die Kraft und die Weisheit und ist barmherzig und geduldig. 

Ich kann viel von ihm lernen - Jesus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben - er kam, damit keiner verlorengehen muss, sondern damit wir das ewige Leben bekommen. Er bezahlte für unsere Sünde am Kreuz von Golgatha. Durch ihn bekommen wir Frieden mit Gott. Durch ihn können wir Kinder Gottes werden und all die guten Dinge, die in der Bibel stehen bekommen. Aber das wichtigste ist nicht das bekommen - sondern die wunderbare Beziehung zum himmlischen Vater. 

Alles Gute in deinem Leben kommt von Gott. Er möchte für dich da sein - dir durchs Lebenslabyrinth helfen - und dir alles Gute schenken.  Übrigens liebt er alle Menschen - jeder wurde als Sünder geboren - aber keiner muss als Sünder sterben. Es gibt Gnade - das heißt, es ist ein unverdientes Geschenk, ein Kind Gottes zu werden. Wir können es uns nicht erarbeiten. 

Gott bietet uns Frieden mit ihm durch Jesus an. Die Gewissheit, wenn wir sterben dürfen wir in den Himmel kommen, weil Jesus unser Gericht schon auf Golgatha hatte. Ihm nachzufolgen ist das Beste, was ich kenne. Auch wenn der Weg mit Leiden gepflastert ist um nichts in der Welt wollte ich ohne meinen Herrn Jesus sein! Das Beste kommt noch - wenn ich hier diese Welt verlasse. Dann wird kein Leid und kein Geschrei mehr sein.

Hier auf dieser Erde sehen wir Gottes Herrlichkeit an der Natur - wenn ich nur die Berge sehen, jubelt mein Herz. Gott hat Himmel + Erde erschaffen, und er schuf auch dich und mich. Ich wünsche Dir, dass Du ihm begegnest und dass sein Frieden und seine Freude mit seiner Annahme und Geborgenheit in Dein Herz einziehen und dass Du hier auf dieser Erde seinen Weg gehst - und viel Gute Frucht bringst, an der Hand deines Retters. 

lightfire89 antworten


Seite 1 / 2
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?