Schmerzen in der Br...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Schmerzen in der Brust geheilt


Gottsucher
Themenstarter
BeitrÀge : 18

Moin,

wenn ich das richtig sehe, dann ist dieser Bereich dazu gedacht, dass man Erlebnisse mit Gott teilt. (Ich mein' ja nur... 😉)

OK, dann fang' ich mal an mit einem Erlebnis von vor ca. 3 Jahren, so ziemlich zu Beginn meines "neuen Lebens" mit Jesus:

Am Samstag, den 25. Mai 2019 aß ich gerade zu Abend, als sich in meiner Brust wieder ein stechender Schmerz bemerkbar machte. Seit einer ErkĂ€ltung im MĂ€rz traten diese Schmerzen immer wieder auf. Ich hatte schon gegoogelt und war auf den Hinweis gestoßen, dass es sich dabei um die Symptome einer RippenfellentzĂŒndung handeln könnte. Zum Arzt wollte ich aber erst einmal nicht gehen, weil ich hoffte, dass die Symptome von selbst wieder abklingen wĂŒrden. Meist traten die Schmerzen nur in bestimmten Körperhaltungen (z.B. im Liegen) oder bei tiefem Einatmen auf. An diesem Samstag abend war es jedoch schlimmer als bisher – ich saß ganz normal am Wohnzimmertisch und atmete auch nicht besonders tief, und trotzdem spĂŒrte ich in der Herzgegend ein unangenehmes Ziehen und Stechen. Da es mich nun nervte, betete ich zu Jesus um Heilung und bezog mich dabei auf Jesaja 53,4-5. Kaum hatte ich das Gebet beendet, waren die Schmerzen von einem Moment auf den anderen tatsĂ€chlich weg und sind seither auch nie wiedergekommen. Halleluja! 😀

[Mehr dazu]

LG
Stefan

Antwort
Teilen: