Suche eine charisma...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Suche eine charismatische Klostergemeinschaft für Frauen

Seite 1 / 2

Ayana
 Ayana
Themenstarter
Beiträge : 33

Ich benötige dringend eine betende Klostergemeinschaft, die mich schützt. Ich bin leider belastet und höre seit einiger Zeit die Stimme Jesu und nicht nur die. Ich brauche dringend einen geistlichen Seelenführer und Beichtvater. Bitte schreibt mir Adressen von katholischen Klöster, da dies die stärkste Konfession ist. Ich weiß das ich damit auf soviel Unverständnis stoße aber ich weiß das das die richtige Entscheidung ist. Ich habe einige der mächtigsten Gemeinden gegen mich und ich bin total auf mich allein gestellt. Ich bin wirklich in Gefahr. Nur Klostergemeinschaften empfehlen die in der Schweiz ansässig sind. Bitte betet für mich. Ich habe Angst fürimmer verloren zu gehen. Schonmal Danke für Eure Beiträge und Gebete.

Liebe Grüsse

Ayana

Antwort
9 Antworten
Herbstrose
Beiträge : 14194

Hallo Ayana,

ich bete gern für dich, dass du einen geschützten Raum für dich findest.

Was das Kloster betrifft, habe ich persönlich keine Erfahrungen, weiß aber, dass Vielen diese Gemeinschaften gut tun im Hinblick auf seelische Heilung und geistliches Wachstum.

Ich hab mal Google nach Adressen in der Schweiz gefragt und erstaunlich viel gefunden. Weil ich nicht weiß, in welcher Region du suchst, konnte ich nicht weiter eingrenzen.

https://www.google.com/search?q=frauenkloster+schweiz&oq=frauenkloster+schwe&aqs=chrome.1.69i57j0l3.9139j0j7&client=ms-android-samsung&sourceid=chrome-mobile&ie=UTF-8#trex=m_rfrauenkloster%2520schweiz

herbstrose antworten


Tamaro
 Tamaro
Beiträge : 1248

Hallo!

In einem Kloster geht es in der Regel nicht so charismatisch zu und her.

Hier sind zwei Adressen, die vielleicht geeignet sein könnten:

https://www.sonnenhof-grandchamp.org/

(auch in Gelterkinden Kanton BL)

Wänns im Züribiet töff si:

https://kommunitaet-wildberg.ch/

Ich bin mir aber nicht sicher ob für deine Symptome, wenn ich das mal so nennen darf, ein Kloster-Aufenthalt wirklich die beste Lösung ist.

Beste Grüsse

Tamaro

tamaro antworten
2 Antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14194
Veröffentlicht von: @tamaro

Ich bin mir aber nicht sicher ob für deine Symptome, wenn ich das mal so nennen darf, ein Kloster-Aufenthalt wirklich die beste Lösung ist.

Auf jeden Fall ist es ein erster Schritt in die richtige Richtung und hilft sicher beim "Runterkommen", sich selber und Gott (wieder-)finden.

herbstrose antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Absolut richtige Gedanken. Und im Extremfall gäbe es dann noch die DeIgnis Kliniken. Auch da kann man gute Hilfe bekommen und runterkommen sowieso.

M.

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Hi,

zuallererst das wichtigste. ich habe nicht den Eindruck das du verloren gehen solltest. Das geht so einfach nicht. Niemand wird dich aus der Hand Jesu reißen, niemand! Selbst du könntest das selber nicht so einfach bewusst machen.

Ich denke, du solltest mal deine Vitalwerte durchchecken lassen. Schilddrüse, Hormone hier und da....und so anderes. Vielleicht Vitamin B Mangel? Vielleicht hier und da was???

Dann, wenn das geklärt ist, dann würde ich mir Gedanken machen. Eine Klinik aufsuchen? Christlich orientiert. Zwecks Behandlung und runterkommen.

Hohe Mark? DeIgnis?

Informier dich doch mal bei denen.

https://www.hohemark.de/startseite/

https://www.deignis.de/

Ich wünsche Dir von Herzen ein ruhiges und gelassenes Herz. Jesus liebt dich sehr und er macht frei.

M.

Anonymous antworten


Suzanne62
Beiträge : 7630

Die "Gemeinschaft der Seligpreisungen" ist auch in der Schweiz vertreten - die fühlen sich Katholischen Charismatischen Gemeindeerneuerung zugehörig.

Veröffentlicht von: @ayana

Ich habe Angst fürimmer verloren zu gehen.

Warum solltest du?

Veröffentlicht von: @ayana

Schonmal Danke für Eure Beiträge und Gebete.

Ja, natürlich werde ich für dich beten.

suzanne62 antworten
DerNeinsager
Beiträge : 1449

Hi, welche Gemeinde hast du gegen dich? Weshalb denn. Normalerweise sind Gemeinden nur für Menschen und nicht dagegen. Es sei denn Irrlehrer oder so...

Christus rettet dich und keine Gemeinschaft kann dich rausreisen. Gerade jemand katholisches bzw. ein Werk derselben wird dich als Person nicht verstoßen wenn du mit ernsten Herzen Gott suchst auch wenn manches nur als Mitglied geht. Barmherzigkeit ist da ein Grundsatz. Nur als Beispiel

VG

derneinsager antworten
1 Antwort
Ayana
 Ayana
(@ayana)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 33

Warum diese Klostergemeinde gegen mich ist weiß ich genau. Ich habe es schon mehrmals vor Jesus gebracht aber sie versuchen mich schon seit 12 Jahren zu verdammen. Ich kann der Hl. Dreifaltigkeit nur danken dass ich überlebt habe und das mich Jesus so sehr liebt. Es gab noch mehr Leute die gegen diese Gemeinschaft schwer gesündigt haben und sie haben das Recht diese Menschen zu richten. Sie sind eine heiligmäßige Gemeinde deswegen. Wer diese Sünde begeht ist des Todes. Ich kann Gott danken das er mich aus Deutschland herausgeführt hat. Seitdem erlebe ich soviel Segen, Weisheit, Liebe, Freundschaft, Freude und heilende Tränen. Gott offentbart mir meine Berufung. Wenn ich alle Prüfungen bestehe, habe ich nach jahrzehnte langen Leid ein so glückliches Leben. Gottvater will mir alles schenken. Wenn ihr mir eine pn an jesus.de schickt schreibe ich euch, wo ich jetzt wohne. Am liebsten wäre mir ein Kloster in meiner Heimatstadt.

Schonmal Danke. Ich freue mich überEure Antworten.

Liebe Grüsse

Ayana

ayana antworten


Seite 1 / 2
Teilen: