Wie erlangt man Keu...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Wie erlangt man Keuschheit?


learner
Themenstarter
Beiträge : 158

Die Antwort auf diese Frage ist - Gar nicht! Wir selber, werden es aus eigener Kraft heraus nicht schaffen. Die Sachlage ist, dass wir Jesus Christus dazu brauchen. Gehen wir davon aus, dass du Abends in deinem Bett liegst und dann kommt auf einmal der Gedanke "Jetzt könnte ich doch auf die und die Internetseite gehen und mir hübsche Frauen/Männer anschauen..." Wie gehst du mit solch einer Versuchung um? Die Frage ist, wie entscheidest du dich? Jedes mal, wenn wir versucht werden gibt es noch ein kleines Zeitfenster, dass Gott uns gibt: Innerhalb dieses Zeitfensters dürfen wir uns im Gebet - und das kann ruhig im Geiste, also still erfolgen - an Jesus Christus wenden. Tun wir das? Sobald wir uns entschieden haben beispielsweise eine bestimmte Internetseite anzusteuern, haben wir keine Kraft mehr der Versuchung zu widerstehen und gehören der Katz. Wenn wir aber das Zeitfenster nutzen um schnell, also sofort ins Gebet zu Jesus Christus zu gehen dann kann Jesus Christus uns helfen und die Versuchung verschwinden lassen. Was könnte man also beten in solch einem Zeitfenster? Meiner Erfahrung nach und das kann ich auch biblisch belegen hilft es, wenn man Jesus Christus einfach um Hilfe bittet! Zum Beispiel kann man einfach beten "HERR hilf mir!". Bist du bereit dazu dir einzugestehen dass du in diesem Bereich oder auch jeder anderen Versuchung SEINE Hilfe brauchst und wirst du künftig Jesus Christus in einer Versuchung um Hilfe bitten?

Hebr 2,18 denn worin er selbst gelitten hat, als er versucht worden ist, kann er denen helfen, die versucht werden.

Antwort
1 Antwort
Deborah71
Beiträge : 22985

Zur Unterstützung all derer (im Eingangspost unter wir subsumiert) , die mit dieser Versuchung zu kämpfen haben:

Ich würde die Frage anders stellen, wenn ich betroffen wäre >  Wie verteidige ich meine Keuschheit.

 

Luther17 verwendet das Wort Keuschheit  griech egkrateia  in der Liste mit der Frucht des Geistes.

Gal 5, 22 Die Frucht aber des Geistes ist Liebe, Freude, Friede, Geduld, Freundlichkeit, Güte, Treue,
23 Sanftmut, Keuschheit; gegen all dies steht kein Gesetz.
24 Die aber Christus Jesus angehören, die haben ihr Fleisch gekreuzigt samt den Leidenschaften und Begierden.

Durch den Heiligen Geist ist also die Anlage zur Keuschkeit, Selbstkontrolle, Enthaltsamkeit gegeben. Das ist ein starkes Pfund, siegreich in Christus zu widerstehen.  Und so hat derjenige, der mit einem Angriff gegen seine Keuschheit kämpft,  den Heiligen Geist und seine Frucht von innen und den Ruf um Hilfe zu Jesus nach aussen. 

Eine weitere Möglichkeit ist die Kraft, die in der Proklamation der HERRschaft Jesu enthalten ist: Versuchung, du bist nicht mein Herr, Jesus ist mein HERR!

Auch das Abenmahl ist eine Proklamation a) dass jede bekannte Sünde vergeben  und eine Reinigung von aller Ungerechtigkeit vesprochen ist 1. Joh 1,9   b) dass Jesus Sünde am Kreuz besiegt hat und jeder Christ diesen Sieg für sich in Anspruch nehmen kann.

Seid gesegnet in dem kostbaren Namen Jesus

 

egkrateia

1466 egkráteia (von 1722 /en, "in der Sphäre von" und 2904 /krátos, "Herrschaft, Beherrschung") - richtig, Herrschaft im Innern, d.h. "Selbstbeherrschung" - aus sich selbst heraus, aber nicht von sich selbst ausgehend.

Für den Gläubigen kann 1466 /egkráteia ("Selbstbeherrschung, Kontrolle durch den Heiligen Geist") nur durch die Kraft des Herrn erreicht werden. Dementsprechend wird 1466 /egkráteia ("wahre Beherrschung von innen") ausdrücklich als eine Frucht des Heiligen Geistes bezeichnet (Gal 5,23).

und:

STRONGS NT 1466: ἐγκράτεια

ἐγκράτεια (vgl. ἐν III. 3), ἐγκρατείας, ἡ, (ἐγκρατής), Selbstbeherrschung, latincontinentia, temperantia (die Tugend eines Menschen, der seine Begierden und Leidenschaften, insbesondere seine Sinneslust, beherrscht): Apostelgeschichte 24,25; Galater 5,23 (22); 2 Petrus 1,6 (Xenophon, Platon und folgende; Sir. 18,29; 4 Makk. 5,34).

Übersetzt mit DeepL.com (kostenlose Version)

deborah71 antworten


Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?