Benachrichtigungen
Alles löschen

Gebete für Nasa


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

An alle Schwestern und Brüder im Herrn
....und natürlch auch die, die es noch werden wollen
...und alles anderen.

Mich hat heute morgen (9.11.2020) ein Bericht im ARD Morgenmagazinaufgeschreckt!

Nasa, ein ca. 30 jähriger Afghane soll ein der kommenden Woche abgeschoben wäre. Das ist ja auf den ersten Blick nichts besonderes.
Auf den zweiten aber schon!

Nasal kam bei der 2015ner großen Fluchtbewegung nach Bayern.
In Hof hatte er bei der evangelischen Michaelis-Gemeinde Aufnahme gefunden. Das war wohl sehr großes Glück für ihn. Er hatte sich sehr bemüht schnell deutsch zu lernen, hat sich stets um Arbeit bemüht.
Jetzt, fünf Jahre später, ist er eigentlich "richtig in Deutschland angekommen.

Er bekam christlichen Unterricht und ließ sich taufen. er ist sehr bewußt Christ geworden!
Seit gut einem Jahr ist er gewähltes Mitglied im Kirchenvorstand.

Einige Firmen, bei denen er für kurze Zeit legal arbeiten durfte
würden ihn sofort einen festen Arbeistplatz geben!

Und jetzt wurde bekannt, das er bei der nächsten, in etwa einer Woche stattfindenen Abschiebeaktion dabei sein wird!

Ich möchte alles daransetzen und alles dafür tun, das dieses verhindert werden kann.

Mir / uns bleibt in der Tat allein das Gebet.
Aber wir wissen alle, dass das eine großartige Wirkung haben kann.
Und darum bitte ich alle, die meinen Aufruf gelesen haben,
für Nasa zu beten, dass er in Deutschland bleiben darf!

In der goßen Liebe Jesu verbunden
grüße ich alle ganz herzlich...........

Klaus
ChristosFilios

Antwort
9 Antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Ich habe mich auch an den bayrischen Landesbischof
Heinrich Bedford.Strohm gewandt, weil der doch sicher
einen heissen Draht zum bayrischen Innenminister
Hermann hat, der wiederum für eine Rücknahme der
Abschiebung "die Fäden in seiner Hand hat."

Die Hoffnung stirbt zuletzt.....

Anonymous antworten


Tamaro
 Tamaro
Beiträge : 1160

Gebete für Nasal
Ach so, ich dachte zuerst es gehe um die NASA. Nasal in dem Fall?

Veröffentlicht von: @christosfilios

Er bekam christlichen Unterricht und ließ sich taufen. er ist sehr bewußt Christ geworden!
Seit gut einem Jahr ist er gewähltes Mitglied im Kirchenvorstand.

Das bedeutet dann wohl Todesgefahr für ihn, falls er abgeschoben wird?

Veröffentlicht von: @christosfilios

Mich hat heute morgen (9.11.2020) ein Bericht im ARD Morgenmagazinaufgeschreckt!

Ich verstehe Abschiebungen von solchen Menschen auch überhaupt nicht.

Veröffentlicht von: @christosfilios

In der goßen Liebe Jesu verbunden
grüße ich alle ganz herzlich...........

Beste Grüsse

Tamaro

tamaro antworten
1 Antwort
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

ich war mir nicht sicher, wie genau der name ist,
Nasa oder Nasal, ist aber letztlich zweitrangig....

Veröffentlicht von: @tamaro

Das bedeutet dann wohl Todesgefahr für ihn, falls er abgeschoben wird?

Das würde ihn erwarten. Sein Fluchtgrund war die Weigerung, zum Militär bzw. den Taliban zu gehen.

Abschiebung generell ist sehr differenziert zu bewerten.
manchmal bis oft ist sie aber notwendig. 🙁

Anonymous antworten
Deborah71
Beiträge : 16784

https://www.daserste.de/information/politik-weltgeschehen/morgenmagazin/reportagen/moma-reporter-christen-droht-abschiebung-nach-afghanistan-100.html

Veröffentlicht von: @christosfilios

Mir / uns bleibt in der Tat allein das Gebet.
Aber wir wissen alle, dass das eine großartige Wirkung haben kann.
Und darum bitte ich alle, die meinen Aufruf gelesen haben,
für Nasa zu beten, dass er in Deutschland bleiben darf!

ok...

lg
Deborah

deborah71 antworten
5 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Ich bete auch für den bayr. Innenminister Hermann, das der Herr sein Herz erweiche....

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Liebe deborah71

gerade bekam ich bon der Michaelisgemeinde in Hof/Bayern dass der
bayr. Innenminister mit sofortiger Wirkung die Abschiebung des
Afghanen Nasa gestoppt hat. Sie ist vom Tisch,
Nasa erhält von der deutschen Botschaft in Kabul die Unterlagen, die er für eine Bleiberecht nich benötigt.
"Gott sei Lob und Dank!"

Liebe Grüße

ChristosFilios

Anonymous antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 16784

Danke für die Rückmeldung... Preis dem HErrn!

deborah71 antworten
B'Elanna
(@belanna)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 1616

Halleluja!

belanna antworten
klappstool
(@klappstool)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 421

Ich wollt grad anfangen zu beten, da las ich deinen letzten Beitrag. Ich schließe mich deinem Dank von ganzem Herzen an. ❤

klappstool antworten


Teilen: