Benachrichtigungen
Alles löschen

Christ, Islamist, Terrorverdächtig


Helmut-WK
Themenstarter
Beiträge : 7323

Laut idea.tv ist einer der Verdächtigen, denen ein versuchter islamistischer Giftanschlag vorgeworfen wird, als christlicher Konvertit registriert.

War er zeitweise Christ, und ist dann Islamist geworden? Hat er seine Konversion nur vorgetäuscht (und ist da eine christliche Gemeinde drauf reingefallen)? Oder ist er in Wirklichkeit unschuldig?

Fragen über Fragen, die hoffentlich in den nächsten Tagen beantwortet werden können.

Auf jeden Fall macht das jetzt es nicht einfacher für (echte) Konvertiten, in D anerkannt (und nicht abgeschoben) zu werden. Wär sicher wert, da etwas „am Ball zu bleiben”, was draus wird

Antwort
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?