Benachrichtigungen
Alles löschen

Europäisches Corona muss draußen bleiben. Britisches Corona ist willkommen.

Seite 1 / 2

Orangsaya
Themenstarter
Beiträge : 2931

Die USA haben einen Einreisestopp für Europäer erwirkt. Briten dürfen unbeschränkt einreisen.
Was für einen Einfluss kann in den USA Corona auf den Wahlkampf haben?

Antwort
40 Antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Jedenfalls gehören alle noch verbleibenden Präsidentschaftskandidaten deutlich zur Riskiogruppe.

Anonymous antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Germans not welcome, nicht nur in den USA
https://rp-online.de/leben/reisen/news/coronavirus-indien-verhaengt-einreisesperre-fuer-alle-touristen_aid-49510013
Bzw es wurde die eh schon für deutsche bestehenden Restriktionen ausgeweitet

Länder mit Einreisesperren, Restriktionen und Quarantänemassnahmen für deutsche Reisende

USA
Italien
Österreich nur Transit (ja wohin denn wenn man nicht nach Italien darf?)
Israel
China
Indien
Russland (Gebiet Moskau)
Kasachstan
Buthan
Nepal
El Salvador
Malediven
Uganda
Liberia
Kiribati, Marshallinseln und Samoa

Ok, bis auf Italien, Österreich und israel nichts das mir persönlich weh tut... trotzdem schon eine bemerkenswerte Liste

Veröffentlicht von: @orangsaya

Was für einen Einfluss kann in den USA Corona auf den Wahlkampf haben?

wenn Trump die USA halbwegs unbeschadet aus der Kriese führt , ist die Wahl gesichert.

Ob eine niedrige Wahlbeteiligung das Ergebniss in die eine oder andere Richtung Verstärkerwirkung hat, keine Ahnung

Anonymous antworten
13 Antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 6298
Veröffentlicht von: @scylla

Österreich nur Transit (ja wohin denn wenn man nicht nach Italien darf?)

Ungarn, Slowenien, Slowakei und die daran angrenzenden Länder.

alescha antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Was ist noch mal die Haupttransitroute für Deutsche u.a. von Deutschland kommende durch Österreich?

Durch Tyrol über den Brenner nach Süd Tyrol und Italien oder von Passau nach Maribor, Bratislava und Budapest?

Anonymous antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 6298

Na, Du nimmst es doch sonst auch gerne sehr genau. Jetzt bin ich mal dran. 😌

Und da stelle ich einfach mal fest, daß es auf die Frage "ja wohin denn wenn man nicht nach Italien darf?" durchaus eine Antwort geben kann, daß vielleicht die meisten, aber eben nicht alle, die durch Österreich reisen, nach Italien wollen.
Als wir das letztes Mal durch Österreich sind war das Ziel tatsächlich Slowenien und dann Kroatien.

alescha antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17910
Veröffentlicht von: @scylla

Tyrol

Es heißt "Tirol"... da wird mir ja die Milch im Kaffee sauer 😉

tristesse antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Mir sind beide Schreibweisen vertraut. Wobei Tyrol die, ich gestehe, etwas altertümlicher ist aber durchweg noch zu finden. Z.b bei Hotelnamen 😊

Anonymous antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17910

Das ist aber auch nur noch als Eigenname vielleicht üblich.

Kein Österreicher schreibt Tirol mit y. Man spricht es auch nicht so aus

tristesse antworten
Orangsaya
(@orangsaya)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 2931
Veröffentlicht von: @scylla

Länder mit Einreisesperren, Restriktionen und Quarantänemassnahmen für deutsche Reisende ...

Die Liste wird noch umfangreicher. Wir müssen damit rechnen, dass andere Länder auch innerhalb der EU hinzukommen und es auf nationaler Ebene Sperrbezirke geben wird. Was mich wundert ist, dass wir nichts über Afrika hören. Afrika und China sind eng miteinander verbunden. Es gibt eine regen Austausch mit Händlern. Di Kinder in der Schule haben teils chinesische Schulbücher. Der Arbeitgeber ist nicht selten aus China und in den Meldungen hört man herzlich wenig über Schwarzafrika.

Was mich wundert ist, dass GB von der Einreisebeschränkung nicht betroffen ist. Das lässt sich auch nicht mit der geringen Zahl offiziell erkrankter Menschen in GB erklären. Es ist etwas über einen Monat her, da hatten wir einen einzigen Corona Fall in Bayern. Heute sind es ungefähr 2.500 Fälle. Innerhalb kürzester Zeit ist die Zahl der Erkrankungen um 2.500 Prozent gestiegen. Das sollte man sich vor Augen halten, denn es ist gewaltig. Meine Kritik an Trump ist, dass er politisch taktiert und dies die Gefahr der Seuche in den USA unterstützt.

orangsaya antworten
chubzi
 chubzi
(@chubzi)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 1287

😀

Veröffentlicht von: @orangsaya

Di Kinder in der Schule haben teils chinesische Schulbücher.

Bücher waren schon immer gefährlich für Kinder.

Veröffentlicht von: @orangsaya

Was mich wundert ist, dass GB von der Einreisebeschränkung nicht betroffen ist. Das lässt sich auch nicht mit der geringen Zahl offiziell erkrankter Menschen in GB erklären.

Wie wäre es mit (Trump)Golfplätzen?😀

Der Donald soll Anfang des Jahres die Zuschüsse zu Institutionen zur Gesundheitsvorsorge gekürzt haben.
Jetzt merkt er das er an der falschen Stelle gespart hat. Wenn die Kontrollmaßnahmen wieder richtig greifen, wird sich ein erhofftes Chaos einstellen. dies ist aber nicht bewußt gewollt.

Mein Eindruck
chubzi

chubzi antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @chubzi

Der Donald soll Anfang des Jahres die Zuschüsse zu Institutionen zur Gesundheitsvorsorge gekürzt haben.
Jetzt merkt er das er an der falschen Stelle gespart hat

Hämisch Richtung Trump und USA grinsen und spekulieren sollten wir uns hier im Lande sparen.

Der Horst, der Karl und der Jens haben die letzten 10 - 15 Jahre die Pflege bei uns konsequent kaputtgespaart und verheizt

DAS wird UNS jetzt um die Ohren fliegen

Rund 50.000 Kolleginen und Kolleginnen sind es die nämlich fehlen.

https://causa.tagesspiegel.de/politik/was-hilft-der-pflege/die-voellig-fehlgeleiteten-groko-plaene.html

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/panorama3/Personalmangel-Intensivstationen-am-Limit,intensivpflege100.html

Aber vielleicht wachen die Herrschaften endlich mal auf und merken, wie Systemrelevant in einem Gesundheitsssystem auch die Pflege ist
Oder nehmen von ihren Wahnsinnsplänen die Hälfte aller Häuser dicht zu machen, weil sie ja "überflüssig sind" abstand

Aber da hab ich relativ wenig Hoffnung

Anonymous antworten
chubzi
 chubzi
(@chubzi)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 1287
Veröffentlicht von: @scylla

Hämisch Richtung Trump und USA grinsen und spekulieren sollten wir uns hier im Lande sparen.

Mir kam dies nur weil er posaunte das die USA unter ihm gessundheitlich besser aufgestellt sind.

Die Sparmode begann in den 80ern, z.B. mit Reduzierung der Streifengänger, und die Abgeordneten wunderten sich das sich die Probleme häuften.

Von Daseinsvorsorge des Staates war nicht länger die Rede. 😢

chubzi

chubzi antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Aktuelle Reisebeschränkungen
https://www.sueddeutsche.de/reise/coronavirus-reisen-einreise-grenzen-1.4841838

Selbst Tschechien lässt Deutsche nicht mehr einreisen

Reisende aus Deutschland und anderen Risikostaaten dürfen nicht mehr einreisen. Das gelte aber nicht für diejenigen, die einen Wohnsitz in Tschechien hätten, sagte Innenminister Jan Hamacek. Das Land hat für 30 Tage den Notstand erklärt.

Notstand... bestimmt nur reine Panikmache oder ?

Anonymous antworten
DerNeinsager
(@derneinsager)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 1449

Das ist crass. Und hier darf jeder durch nach Herzenslaune.

Man hätte als klar war was in China los ist sofort reagieren müssen

derneinsager antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 17802
Veröffentlicht von: @scylla

Notstand... bestimmt nur reine Panikmache oder ?

Das hat nichts mit Panikmache zu tun, sondern damit, dass der Staat mehr Entscheidungsfreiheit hat für besondere Maßnamen.

Sie ziehen konsequent durch, bevor sich Panik breit machen kann.

deborah71 antworten
klappstool
Beiträge : 422
Veröffentlicht von: @orangsaya

Was für einen Einfluss kann in den USA Corona auf den Wahlkampf haben?

Wenn die unentschiedenen Wähler Trumps offensichtliche Ahnungslosigkeit diesbzgl. erkennen und in Wahlverhalten einfließen lassen, dann ja.

Bei einer Wahlniederlage wird er die Schuld eh woanders suchen (möglicherweise da, wo es jetzt noch niemand vermutet), bei einem Wahlsieg ist es nach seiner Einschätzung sein persönlicher Verdienst.

Dass Corona wahlentscheidend sein wird, bezweifle ich. Es wird drauf ankommen, wie gut der Gegenkandidat seinen Job macht.

klappstool antworten
3 Antworten
Alescha
(@alescha)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 6298
Veröffentlicht von: @klappstool

Wenn die unentschiedenen Wähler Trumps offensichtliche Ahnungslosigkeit diesbzgl. erkennen und in Wahlverhalten einfließen lassen, dann ja.

Da mache ich mir wenig Hoffnung. Bisher hat ihm seine offensichtliche Ahnungslosigkeit auch nicht geschadet, wieso sollte es diesmal?

alescha antworten
klappstool
(@klappstool)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 422
Veröffentlicht von: @alescha
Veröffentlicht von: @alescha

Wenn die unentschiedenen Wähler Trumps offensichtliche Ahnungslosigkeit diesbzgl. erkennen und in Wahlverhalten einfließen lassen, dann ja.

Da mache ich mir wenig Hoffnung. Bisher hat ihm seine offensichtliche Ahnungslosigkeit auch nicht geschadet, wieso sollte es diesmal?

Kommt darauf an. Ich hörte heute, dass es bisher nur wenige Tests in den USA gab, weil entgegen seiner Beteuerungen überhaupt nicht ansatzweise genug Tests vorhanden sind. Wenn also publik würde, dass sich mehrende Krankheits- und Todesfälle auf sein Fehlverhalten zurückzuführen sind, dann kann ich mir schon vorstellen, dass das unentschiedene Wähler - je nach Beurteilung des Gegenkandidaten durch den Wähler - das Wahlverhalten beeinflussen kann. Dass Trumps Jünger allerdings auch hinter ihm stehen, wenn er auf der Straße jemanden erschießen würde, das glaube ich ihm mittlerweile unbesehen.

klappstool antworten
DerNeinsager
(@derneinsager)
Beigetreten : Vor 3 Jahren

Beiträge : 1449

Ob das auch hier in Europa passiert? Zu lasche Maßnahmen weil man hoffte es wird schon nicht nach Europa kommen..... Das haben die Politiker zu regeln, wie kann man so fahrlässig handeln

derneinsager antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @orangsaya

Die USA haben einen Einreisestopp für Europäer erwirkt. Briten dürfen unbeschränkt einreisen.
Was für einen Einfluss kann in den USA Corona auf den Wahlkampf haben?

Die wirtschaftliche Lage ist der bestimmende Faktor für die Chancen eines Präsidenten auf Wiederwahl. Es gibt nur ganz wenige Ausnahmen, wo die Regel wirtschaftliche Lage gut - Wiederwahl des Präsidenten erfolgreich, durchbrochen wurde. Wenn das Corona Virus Auswirkungen auf die US Wirtschaft hat, dann hat das direkte Auswirkungen.

Normalerweise sind Krisen immer gut für die Regierungen, da die Wählen auf Sicherheit setzen. Trump macht sich aber durch seine offensichtliche Inkompetenz angreifbar.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es viel bringt die USA gegenüber Europa abzuschotten, die haben inzwischen selber über 1000 Fälle und testen angeblich nicht so viel wie in Europa. Wenn die drastischen Maßnahmen die Wirtschaft treffen und die Epidemie trotzdem kommt...

Trump ist aber ein Phänomen, das alle gängigen Theorien außer Kraft setzt. Das scheinen Politiker, die extrem polarisieren generell auszulösen. In Israel erhielt der Premier die meisten Stimmen, obwohl er kurz vor der Anklage steht. Die Leute sagen, lieber ein bisschen korrupt als schwach. Wenn es den Trump Anhängern gelingt so einen Spruch zu erfinden, dann wird er vielleicht trotz allem wiedergewählt.

Warten wir es ab. Alles nachdenken bleibt müssig.

Anonymous antworten
2 Antworten
Orangsaya
(@orangsaya)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 2931
Veröffentlicht von: @jadwin

Die wirtschaftliche Lage ist der bestimmende Faktor für die Chancen eines Präsidenten auf Wiederwahl.

Ja Ende des Jahres habe ich mir gedacht, wenn man Geld investieren will, dann ist die US Börse geeignet. Wie schnell sich das Blatt drehen kann. Heute würde ich sagen, die Lufthansa lohnt sich. Auch wenn es kein Unternehmen von Deutschland mehr ist, so hat Deutschland ein Interessen das Prestige aufrecht zu halten und wenn es umkippt, wird es kein Air Berlin, sondern es besteht ein internationales Interesse, die Lufthansa mit ihrem Namen und ihrer Geschichte zu haben.

Veröffentlicht von: @jadwin

Wenn das Corona Virus Auswirkungen auf die US Wirtschaft hat, dann hat das direkte Auswirkungen.

So ist es gerade in einem Land indem man ohne Arbeit nur bedingt aufgefangen wird. Man muss in den USA eine Zeit arbeiten, damit der Teller für die Familie nicht leer ist. Wenn Kneipen, Veranstaltungen, Läden geschlossen werden, dann hat das unmittelbare Auswirkungen auf die einzelnen Haushalte. In Deutschland stellt man sich, mit der Erwartung der Staat regelt das, wie wird mein Kind versorgt, wenn die KiTa geschlossen ist. In den USA eher die Frage, wie hat morgen mein Kind noch ein Stück Brot in der Hand.

Veröffentlicht von: @jadwin

Normalerweise sind Krisen immer gut für die Regierungen, da die Wählen auf Sicherheit setzen. Trump macht sich aber durch seine offensichtliche Inkompetenz angreifbar.

Ja, langfristig lässt sich das bei der Ansprache nicht damit erklären, dass es sich um einen ausländischen Virus handel und in diesem Zusammenhang die Einreise Europäer verbietet. Er sagte, Amerika ist gut aufgestellt und in den Staaten könnten die Amerikaner teilweise sogar noch arbeiten. Das war Unsinn. Irgendwann, wenn es übel wird, werden sie merken, dass in den USA etwas über 11.000 Menschen getestet wurden. Südkorea testet täglich 10.000 Menschen. Die Menschen werden krank und die schwächeren und älteren Angehörigen werden sterben. Das ist eine Gefahr für Trump.
Ich schreibe jetzt Trump. Die USA haben aber ihren Gesundheitsminister Alex Azar, Ihre Gesundheitsbehörden und die einzelnen Staaten, die erheblich selbständiger sind, als bei uns die Bundesländer. Im Hinblick des Wahlkampfs und seinen vorherigen Erklärungen kann es aber ihn treffen.

Veröffentlicht von: @jadwin

Trump ist aber ein Phänomen, das alle gängigen Theorien außer Kraft setzt.

Ja, das weiß ich nicht. Natürlich kann er weiter erklären, was für ein fantastische Arbeit macht und wie schrecklich doch seine Gegner sind. Wenn Joe Biden aber erklärt, dass sein Gesundheitssystem mit Obama den Menschen geholfen hätte, dann hat es Trump im Hinblick der Seuche schwer.

Veröffentlicht von: @jadwin

In Israel erhielt der Premier die meisten Stimmen, obwohl er kurz vor der Anklage steht.

Wenn ich Israeli wäre, dann hätte ich trotz der Vorwürfe wahrscheinlich ihn gewählt. Solche Vorwürfe sind ja nicht neu. Die gab es bereits als er das erste Mal Ministerpräsident war. Nachdem er die Wahlen verloren hatte, ging es mit Verfahren los. Ob er korrupt ist, weiß ich nicht, aber ich glaube, selbst wenn es teilweise stimmt, steckt auch eine Kampagne dahinter. Für die Sicherheit Israels ist er ein Garant. Er ist ein Spezialist in Fragen des internationalen Terror. Bei der UNO hat er gegen den internationalen Terror gekämpft. Wenn vermutlich mehr am Schreibtisch. Auch habe ich in Erinnerung, wie standhaft er gegen Clinton, die USA war, weil ihm die Sicherheit des Landes wichtiger war, als verträumte Friedensideen. Ich kann gut verstehen, warum ihn einige Wählen.

Veröffentlicht von: @jadwin

Warten wir es ab. Alles nachdenken bleibt müssig.

Ja, müssen wir. Wir wissen ja nicht wie das Virus sich entwickelt. Wo mutiert er, welchen Wanderweg geht er dämmt die warme Jahreszeit Corona ein?

orangsaya antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @orangsaya

Wenn Kneipen, Veranstaltungen, Läden geschlossen werden, dann hat das unmittelbare Auswirkungen auf die einzelnen Haushalte.

Zumal wenn in Service Branchen der "Tip" fester Besandteil dessen ist was man in den USA verdient.
So hat zB. die Trump Administration ein Sück weit für Gerechtigkeit gesorgt, indem jetzt Hintergrundbereiche der Gastronomie (Köche, Tellerwäscher etc. in die Verteilung des Tip 8Tip pooling) einbezogen werden, wenn die Bedienung den Mindestlohn erhält (7Dollar noch was wimre)
Stichwort
„Consolidated Appropriations Act 2018“

Anonymous antworten
Lucan-7
Beiträge : 16883
Veröffentlicht von: @orangsaya

Was für einen Einfluss kann in den USA Corona auf den Wahlkampf haben?

Trump besitzt als einzige politische Fähigkeit den Instinkt, immer genau das sagen zu können, was seine Anhänger von ihm hören wollen. Und zwar unabhängig davon, was für eine Politik er tatsächlich macht oder was in der Realität passiert.

Daher wird das Virus voraussichtlich keinen direkten Einfluss haben. Notwendige Maßnahmen werden von anderen Menschen veranlasst.

lucan-7 antworten
3 Antworten
Eldarion
(@eldarion)
Beigetreten : Vor 6 Jahren

Beiträge : 526
Veröffentlicht von: @lucan-7

Was für einen Einfluss kann in den USA Corona auf den Wahlkampf haben?

Die Wahl ist ja erst im November. Bis dahin ist das Virus entweder kein Thema mehr, oder es hat sich ein Gewöhnungseffekt eingestellt. Vom worst case will ich mal nicht ausgehen. Dann wäre eine Verschiebung denkbar. Eine Wahl ist ja nun mal auch eine Massenveranstaltung.

Stellt sich also ersteinmal die Frage, ob es einen Einfluss auf die Vorwahlen geben könnte. Und die betrifft ja de facto vor allem die Demokraten.
Man stelle sich vor, das sich einer der drei aussichtsreichsten Kandidaten - Trump, Biden, Sanders - infizieren würde. Alle drei sind ja in der Hochrisikogruppe anzusiedeln. Betagt und kontaktreich.

eldarion antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 16883
Veröffentlicht von: @eldarion

Man stelle sich vor, das sich einer der drei aussichtsreichsten Kandidaten - Trump, Biden, Sanders - infizieren würde. Alle drei sind ja in der Hochrisikogruppe anzusiedeln. Betagt und kontaktreich.

Trump hatte zumindest schon Gelegenheit sich anzustecken:

https://www.spiegel.de/politik/ausland/coronavirus-in-den-usa-donald-trump-spielt-die-krise-weiter-herunter-a-2f237a37-d93d-474b-9418-6e86cc5ae762

lucan-7 antworten
chubzi
 chubzi
(@chubzi)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 1287
Veröffentlicht von: @eldarion

Eine Wahl ist ja nun mal auch eine Massenveranstaltung.

Und wenn Massenveranstaltungen aus Gründen des Gesundheitsschutzes abgesagt werden, wird der Donald leiden. 😀

chubzi

chubzi antworten


Seite 1 / 2
Teilen: