Benachrichtigungen
Alles löschen

Was ist eigentlich aus

Seite 1 / 2

Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

#Aufstehen, dieser Sammlungsbewegung von Sara Wagenknecht geworden?
Die haben doch 3 oder 4 Wochen nach der Gründung geprotzt mehr Mitglieder wie die AfD zu haben wimre.
Eingeschlafen das ganze?

Antwort
32 Antworten
Ungehorsam
Beiträge : 3336

Das wird wohl nur ein Strohfeuer sein und irgendwann ist das Projekt eingeschlafen.

ungehorsam antworten


neubaugoere
Beiträge : 12383

Sahra bitte mit "h" inner Mitte, so viel Zeit muss sein, des Respektes wegen ...

Aktivitäten guckstu hier: https://aufstehen.de/berlin/
Und das sind nur die Aktivitäten in Berlin ...

neubaugoere antworten
1 Antwort
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @neubaugoere

so viel Zeit muss sein,

immerhin hab ich nicht Rosa geschrieben 😛

Aber du hast reecht.. mit h... hab, dies zur Entschuldigung nur Sara ´s ohne h im persönlichen Umfeld

Anonymous antworten
bepe0905
Beiträge : 1246

Die meisten werden bei diesen Temperaturen wohl hinterm Ofen sitzen. Aufstehen kostet Energie - und damit muss man sparsam umgehen.
Warten wir mal auf den Frühling...

bepe0905 antworten
21 Antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @bepe0905

Aufstehen kostet Energi

Jupp... die Französsichen Gelbwesten schweinen sie ja trotzdem bei Kälte auch zu haben
Und ich steh morgen auch auf ner Demo in Bonn.. trotz Kälte 😀

Anonymous antworten
bepe0905
(@bepe0905)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 1246
Veröffentlicht von: @scylla
Veröffentlicht von: @scylla

Aufstehen kostet Energie

Jupp... die Französsichen Gelbwesten schweinen sie ja trotzdem bei Kälte auch zu haben

Genau - aber das sind Franzosen. Die können sie in Sachen "Demo" usw auf eine viel längere Erfahrung zurück blicken und haben andere Energiereserven, wie mir scheint. Vielleicht liegt es daran, dass die Franzosen einen Teil ihrer Lebensenergie durch Rotwein und Cognac zu sich nehmen 😀
- die Deutschen allenfalls durch Bier und Doppelkorn. 😢

bepe0905 antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17525

Wobei wir Deutschen erst seit kurzem bei Demos Autos anzünden, das hat bei den Franzosen eine längere Tradition 😊

tristesse antworten
bepe0905
(@bepe0905)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 1246

Da sieht man es wieder - von der Öffentlichkeit weitgehend unbemerkt ist Deutschland im europäischen Ranking immer weiter abgerutscht und hinkt den anderen Ländern nur noch hinterher. 🙁
Wir haben versucht, modern zu sein - während dir Franzosen ihre alten Traditionen pflegten. 😌
Traditionen haben nun mal ihren Wert und setzen sich auch in modernen Zeiten durch. 😀
Vive la France! 😘

bepe0905 antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17525

Ich geh dann mal was anzünden.
Glaube ich fange mit einer Mülltonne an.
So zum Einstieg 😊

tristesse antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

In einem Autonomen Zentrum hier in der Nähe, biete die Antifa demnächst einen Kurs

Strassenkampf für Anfänger

dazu gibt´s die Aufbaukurse

"Sprengstoffe für Anfänger" und "Molotow nicht nur ein russischer General"

an.

Soll ich dich anmelden? Ich hab auch Schnaps 😉

Anonymous antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17525
Veröffentlicht von: @scylla

Soll ich dich anmelden? Ich hab auch Schnaps 😉

Ich bin gerade vor vier Wochen in eine Ecke mit relativ viel linksautonomen Einwohnern gezogen - ich glaub, da muss ich mich nur abends mal an eine Straße stellen und jemand fragen, der mit Halstuch, Kippe, Parka und Bart aus dem Haus kommt 😊

Alternativ habe ich so alle drei Straßen an der Ecke ein Protestbüro irgendeiner Bürgerbewegung. Ich kann die nicht unterscheiden, aber an den Fenstern kleben immer Sprüche wie "Faschisten raus!", "Die Polizei ist militant" oder "Wählt die Linke!" ... ich denke, ich werde das Bombenbauen schon lernen 😀

tristesse antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 7570
Veröffentlicht von: @tristesse

ich denke, ich werde das Bombenbauen schon lernen 😀

Notfalls gibt's ja auch Anleitungen im Internet...

suzanne62 antworten
Louisa
 Louisa
(@louisa)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 114

wir Deutschen zünden Autos an?
Ich nicht.

louisa antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @louisa

wir Deutschen zünden Autos an?
Ich nicht.

Ach, bei linksradikalen und autonomenr Krawallskis aht das doch schon seint den 70igern Tradition

Von den Maikrawallen in Berlin bis zu den "Protesten" im Hambacher Forst anzutreffen

Veröffentlicht von: @louisa

Ich nicht

Unschuldig bis zum Beweis des Gegenteils 😉

Anonymous antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17525

Kann ja jeder sagen 😎

tristesse antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 7570
Veröffentlicht von: @tristesse

Wobei wir Deutschen erst seit kurzem bei Demos Autos anzünden,

So neu ist das gar nicht - das gab es schon Ende der 70er/Anfang der 80er. Fand ich schon damals Driss.

suzanne62 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Sind dann aber immer noch knapp 200 Jahre Erfahrungsvorsprung im Randalieren bei den Franzosen 😉

Anonymous antworten
Helmut-WK
(@hkmwk)
Beigetreten : Vor 18 Jahren

Beiträge : 4982

Also vor 200 Jahren haben die Franzosen noch keine Autos angezündet!

Helmut

hkmwk antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Was ist das denn für eine Demo in Bonn??

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Es ging um eine Demo gegen eine Veranstaltung der antisemitischen BDS Bewegung.

Inzwischen ist aber die BDS Veranstaltung abgesagt. Nach Bonn muss ich aber trotzdem gleich 😊

Anonymous antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17525

Keine gegen Ausländer 😎

tristesse antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Schaaade ! 🙄

Anonymous antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17525

Kommt bestimmt bald was 😊

tristesse antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Ja hoffentlich - ich habe nämlich schon Langeweile 🙄!

Anonymous antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 17525

Kannst ja einen Thread aufmachen 😊

tristesse antworten


Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Die haben doch irgendwie jeden als Mitglied gezählt der da den email newsletter abonniert hat. 😀

Anonymous antworten
1 Antwort
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0
Veröffentlicht von: @wellghost

Die haben doch irgendwie jeden als Mitglied gezählt der da den email newsletter abonniert hat. 😀

Höchst wahrscheinlich 😀 😀 😀

Anonymous antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Hab mal gehört, dass die Webpräsenz der Bewegung abgeschaltet wurde, weil Frau Wagenknecht fälschlich davon ausgegangen ist, dass die ARgentur sie für lauf für "nen guten Zweck" machen würde. Die Macher der Webseite sahen das wohl anders ...

Aber vermutlich ist die Geschichte inzwischen wieder online.

Anonymous antworten


Seite 1 / 2
Teilen: