Überleben des Jesus...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Überleben des Jesus.de-Forums

Seite 1 / 2

Gelöschtes Profil
Themenstarter
Beiträge : 20857

Hallo, ich weiß nicht ob das hierher gehört oder ob ich das überhaupt fragen darf, aber ich hab jetzt schon von mehreren Leuten gehört, dass es das Forum nicht mehr so lange geben wird.

Stimmt das? Gibt es dazu was offizielles? Wäre sehr schade drum

Antwort
67 Antworten
frosch80-mod
Moderator
Beiträge : 767

@miyu 

Hej miyu,

"aber ich hab jetzt schon von mehreren Leuten gehört,"

in was für Kreisen treibst du dich denn so rum?

Und klar darfst du fragen. Mir jedenfalls sind keinerlei Bestrebungen bekannt das Forum einzustellen.

 

Liebe Grüße

fr 🙂 sch

 

 

frosch80-mod antworten
3 Antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 20857

@frosch80-mod das haben mir irgendwelche leute auf himmlisch plaudern und christ sucht christ erzählt 😀 keine ahnung.

dann bin ich aber froh, sowas gibts immer weniger und ich find schön das ihr da seid 🙂

deleted_profile antworten
frosch80-mod
Moderator
(@frosch80-mod)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 767

@miyu 

Danke fürs Verraten deiner Quellen. 🙂

Und dabei fand ich jetzt primär interessant (und erfreulich), dass die Quellen AUSSERHALB von j.de liegen.

frosch80-mod antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15763

@miyu 

Immer schön die Quellen prüfen, ob die auch glaubwürdig sind ... 😉

neubaugoere antworten


Gorch-Fock
Beiträge : 1348

Ich bin jetzt völlig überrascht das dies Behauptet wird.

Ich denke mir das es uns die Mods von Jesus.de rechtzeitig mitteilen würden.

Das einzige was mal passieren kann - das es mal eine Zeit lang nicht funzt weil da an der Website von Jesus.de was umgebaut wird.

 

Mir scheint das Jesus.de so eine Art von Konkurrenz angesehen wird von Christ sucht Christ und Himmlisch plaudern 

gorch-fock antworten
4 Antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 20857

@gorch-fock ja vielleicht. ich hab ehrlich gesagt massiv schlechte erfahrungen auf den beiden seiten gemacht, mit massiv meine ich, dass es eigentlich für ne anzeige reichen würde

deleted_profile antworten
Gorch-Fock
(@gorch-fock)
Beigetreten : Vor 8 Jahren

Beiträge : 1348

@miyu 

Ich weiß wo von du schreibst.

Mir ist es da ja ebenso ergangen und die Mods dort schauen seelenruhig zu und unternehmen nichts.

Von daher habe ich mich auch von dort zurück gezogen.

Zu unserem Glück ist es bei Jesus.de anders 

gorch-fock antworten
Evana2
 Evana2
(@evana2)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 475

@gorch-fock 

Da ich es heute bei der Sendung Frohe Botschaften vorgetragen habe und es hier auch zum Thema passt,
sage ich einfach mal wieder: 

Danke für Jesus.de

Danke für die schönen Stunden
hier auf Jesus Punkt d e.
Danke, fühl mich sehr verbunden,
wenn ich Deine Leut hier seh.

Möchte alle innig drücken,
die Dich lieben heut und hier.
Möchte alle hier beglücken
lieber Vater, Dank dafür.

Du gabst dies Gebot uns allen,
habt einander herzlich lieb.
Lass auch keinen andern fallen.
Du uns reichlich Segen gib.

Stärke, Herr, mit Deinem Segen,
alle, die Dich suchen hier,
sei Du bei uns auf den Wegen,
die wir gehen Herr zu Dir.

Gib uns Glaube, Hoffnung, Liebe,
Freude, Friede, Freiheit ein
in das Herz, das aus dem Triebe
für Dich brennen möchte rein.

Du nur kannst den Hunger stillen,
Du, Herr Jesus ganz allein.
Gerne wollen wir dem Willen
unserm Gott gehorsam sein.

Danke Dir für Deinen Frieden,
danke Dir für all Dein Tun.
Lass uns alle in dem Frieden
Deiner Liebe ewig ruhn.

U.L. 09.09.2003 

Von daher seid mal herzlich gegrüßt und vielen Dank an alle Mitarbeiter von J.de

 

evana2 antworten
Gorch-Fock
(@gorch-fock)
Beigetreten : Vor 8 Jahren

Beiträge : 1348

@evana2 

Amen 🙏😇

gorch-fock antworten
Gelöschtes Profil
Themenstarter
Beiträge : 20857

jesus.de ist wirklich toll, die community ist bunter..

deleted_profile antworten
1 Antwort
Gorch-Fock
(@gorch-fock)
Beigetreten : Vor 8 Jahren

Beiträge : 1348

@miyu 

Stimmt und das finde ich auch super 👍🙂

gorch-fock antworten


Helmut-WK
Beiträge : 8026

@miyu

Also es gab hier Leute, die haben sich abgemeldet, als auf wordpress-Software umgestellt wurde. Wer weiß, wie es vorher war, kann das vermutlich nachvollziehen.

Ich nerv ja ab und zu mal mit dem Hinweis, dass es dringend nötig ist, dass bei ner Antwort automatisch ein Link zum Beitrag eingebaut wird, auf den geantwortet wird. Und bei aller Kritik und aller nostalgischer Erinnerung an das „alte” jesus.de: Ich verstehe, warum es so gekommen ist (mache niemanden einen Vorwurf) und bleibe eisern hier.

Aber kann ja sein, dass einer, der hier weggegangen ist jetzt vorhersagt, dass in absehbarer zeit der letzte geht, die Mods ganz allein dastehen und das hier eingestellt wird. Nur davon sind wir - soweit ich das beurteilen kann, meilenweit entfernt.

hkmwk antworten
5 Antworten
Gorch-Fock
(@gorch-fock)
Beigetreten : Vor 8 Jahren

Beiträge : 1348

@hkmwk 

Früher gab es bei Jesus.de die alten DOS Verästelungen. Und die sind in der heutigen Zeit nicht mehr uptodate.

Da ja auch viele mit ihrem Smartphone sich hier einloggen.

Na ja, Nostalgische User gibt es immer wieder mal 

gorch-fock antworten
Helmut-WK
(@hkmwk)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 8026

@gorch-fock 

Früher gab es bei Jesus.de die alten DOS Verästelungen

Mit DOS hatte das nix zu tun. Vermutlich assoziierst du das mit der Ausgabe des Programms »tree« bei M$-DOS. Aber schon bei DRDOS musste man extra einen »Schalter« (Parameter) benutzen, wenn man das sehen wollte …

Na ja, Nostalgische User gibt es immer wieder mal

Also ich weiß, dass ich bei »alten« jesus.de keine Probleme hatte zu erkennen, worauf denn  geantwortet wurde. Jetzt lese ich ab und zu Beiträge, die sind nicht richtig angehängt (was auch an einem Webfehler im neuen jesus.de liegt!), zitieren nix, und ich kann nur raten worauf sich die Bemerkungen da beziehen …

Die Baumstruktur ist nicht schlecht, aber die habe ich nicht zurückgefordert. Höchstens ganz am Anfang mal …

hkmwk antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15763

@hkmwk 

Ja, ich auch. Und ich verstehe nicht, warum es andere nicht auch tun, wir haben es doch in der Hand, für Verständigung zu sorgen. Ich weiß, wie schnell so ein Beitrag getippselt und abgeschickt ist, aber dennoch schaffe ich es immer, wenn ich es mal vergesse, die Verlinkung noch hinterher in den 5 Minuten einzubauen. - 

Ich vermute auch, dass es HörenSagen ist und da wird aus "Da ist kaum noch was los" über die berühmte Stille Post schnell ein "die machen dicht". 😀

neubaugoere antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22649

@hkmwk 

Aber kann ja sein, dass einer, der hier weggegangen ist jetzt vorhersagt, dass in absehbarer zeit der letzte geht, die Mods ganz allein dastehen und das hier eingestellt wird. Nur davon sind wir - soweit ich das beurteilen kann, meilenweit entfernt.

"Meilenweit entfernt" sind wir wohl nicht, es sind ja nur relativ wenige Leute, die das hier aktiv am Laufen halten, und die Betreiber müssen sich ja auch immer wieder die Frage stellen, ob sich der Aufwand überhaupt noch lohnt.

Ich sehe jetzt zwar auch nicht das Ende nahen, aber ich würde trotzdem nicht für die nächsten 10 Jahre meine Hand ins Feuer legen, dass das hier immer noch existieren wird... es ist doch alles recht schnelllebig heutzutage, und das Format ist halt auch etwas oldschool inzwischen...

 

 

lucan-7 antworten
Helmut-WK
(@hkmwk)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 8026

@lucan-7 

aber ich würde trotzdem nicht für die nächsten 10 Jahre meine Hand ins Feuer legen, dass das hier immer noch existieren wird...

Ich auch nicht. Aber 5 Jahre sind für mich schon etliche Meilen …

hkmwk antworten
lhoovpee
Beiträge : 2939

@miyu Das Forum wurde neu aufgesetzt. Ich denke in der Zeit könnten entsprechende Gerücht entstanden sein. 

lhoovpee antworten
24 Antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 3927

@lhoovpee Ich bin in beiden Foren, es ist dort auch nur ein kleiner Kreis der schreibt - miyu habe ich auf himmlisch plaudern nicht gesehen.

Es sind auch änliche Themen, auch dort gibt es eine Faden mit Leuten die nicht geimpft werden wollten und das Thema nicht abhaken können. Das sind dort in der Regel die Leute die vor Corona sich für die AfD stark gemacht haben.  Wie das hier ist weiss ich nicht. Das Thema nervt inzwischen mehr als es mich interssiert.  Es tut sich noch was in Threads zur Tagespolitik, zu Verschwörungstheorien und einer macht lange Auslegungen zur Tageslosung.  Ab und zu gibt es einen mit "hochtheologischen " Fragen.  Es sind keine zwanzig Leute die Schreiben, aber viele die mitlesen.

jigal antworten
Gorch-Fock
(@gorch-fock)
Beigetreten : Vor 8 Jahren

Beiträge : 1348

Guten Morgen @jigal 

"Es sind keine zwanzig Leute die Schreiben, aber viele die mitlesen." 

Wie stellst du das denn hier fest 🤔

gorch-fock antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15763

@gorch-fock 

Ich glaube, er redet schon noch von himmlisch-plaudern. Manche Dinge ergeben sich durch Beobachtung. 😉

neubaugoere antworten
Gorch-Fock
(@gorch-fock)
Beigetreten : Vor 8 Jahren

Beiträge : 1348

Ach @neubaugoere 

tun wir denn das hier nicht auch 😉

gorch-fock antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15763

@gorch-fock

Dein "hier" in diesem Beitrag habe ich als "hier auf jesus.de" interpretiert. Sorry, wenn ich falsch lag. Ausführlicher ist immer besser 😉 sorgt für bessere Verständigung.

neubaugoere antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 3927

@neubaugoere Man sieht einfach wer so über die Monate schreibt,  das sind gefühlt keine 10.

jigal antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15763

@jigal 

Manchmal denke ich, ob der mir überhaupt "zuhört"? ... ich bin raus aus dieser unserer Kommunikation, weil es im Grunde nicht wirklich eine für mich ist.

neubaugoere antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 3927

@neubaugoere  Ich bin schon sehr lange bei Himmlisch-Plaudern und ich habe da Leute gesehen die sich frustriert abgemeldet haben. Da es Themen gab die immer wieder auftauchen und man sich da schon die Finger wund geschrieben hat. Vor Covid 19,  a) Sex vor der Ehe  b) Heiligenverehrung die Erklärung, dass Katholiken nicht  Maria anbeten. 

Seit Covid, wie auch hier Verschwörungstheorien, zigfach widerlegt, wie Bill Gates und der Chip der in der Spritze ist. Bill Gates will die Anzahl der Menschen reduzieren, die Impfung verändert die Gene.  Erst schreien warum Europa nicht impft, Israel schon. Dann die Behauptung der Impfstoff hätte nur eine Notzulassung. Man würde keine Luft unter den Masken bekommen etc. pp.

Jetzt Verurteilung der Politiker, Freude über einen County in Florida der die Impfung als Gift ansieht.

Wenn man nachfragt welche denn, kommt keine Antwort. In der EU waren 4 Impfstoffe zugelassen, der letzte in einer Art wie die alten Impfstoffe. Dann gab es noch Sputnik aus Russland und einen chinesischen.

Dinge die zigmal durchgekaut wurden und auf die zu reagieren man müde wurde.

Das führte dazu dass viele die früher schrieben gar nicht mehr schreiben. Auch dazu dass man PN Reaktionen bekommt als Zustimmung.  

Alle paar Monate taucht dann noch jemand auf der Mischung / AfD, Impfgegner. Dann tauchen Impfgegner wieder stärker auf und alles was vor einen Jahr schon behauptet wurde taucht wieder auf.

Inzwischen schreibe ich daher auch weniger und verbringe meine Zeit anders.

 

jigal antworten
Gorch-Fock
(@gorch-fock)
Beigetreten : Vor 8 Jahren

Beiträge : 1348

Guten Morgen @jigal 

das ist ja total Frustrierend

 

gorch-fock antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 3927

@gorch-fock  Ja auf Schwurbler habe ich keinen Bock, und auf Blaue auch nicht.

jigal antworten
Helle
 Helle
(@helle)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 798

@jigal Jemand, der eine eigene Meinung zum Thema Impfen hat, oder eben nicht der Meinung der durchschnittlichen Allgemeinheit hat, wird oft als Schwurbler gekennzeichnet. Dies ist auch der Grund, warum sich geistliche Geschwister immer weniger auf solche Diskussionen einlassen. Gerne ist man sehr schnell beim Verurteilen, anstatt solche Geschwister in ihren Ängsten und Meinungen ernst zu nehmen. Dies ist der Geist der heutigen Zeit.

helle antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 3927

@helle  Es war damals anders und es ist immer noch so dass diese Leute  Freude ausdrücken, wenn ein Arzt nicht strafrechtlich verfolgt wird für falsch ausgestellte Atteste. Aktuell  Charcen von Impfstoffen einstellen und Leute die geimpft wurden als "Gespritzte" bezeichnen. Leute die auch keine Ruhe geben Leute von der Nichtimpfung zu überzeugen, die schon lange geimpft sind. Also für sich in Anspruch nehmen sich gegen eine Impfung zu entscheiden, Leute die anders entschieden haben aber mit ihren Beiträge zu nerven. Dies sind auch oft Beiträge die dauernd wiederholt werden und oft schon Wochen vorher widerlegt wurden.  Manche Beiträge sind dann auch total veraltert. So wurde behauptet Herr Drosten wäre gegen Masken, ohne zu sagen, dass es um den Mundschutz aus Stoff ging und mit den FFP2 ganz und gar nichts zu tun hat.

jigal antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22649

@helle 

Jemand, der eine eigene Meinung zum Thema Impfen hat, oder eben nicht der Meinung der durchschnittlichen Allgemeinheit hat, wird oft als Schwurbler gekennzeichnet.

"Eigene Meinung" ist kein Qualitätssiegel, wenn dabei nur Verschwörungserzählungen nachgeplappert werden... entscheidend ist immer die Begründung und was genau gesagt wird.

Wenn die ganze Begründung sich bereits darin erschöpft, dass man eine "eigene Meinung" hat, die "nicht von der Mehrheit" getragen wird - dann ist das schon arg dünn.

Es hat mich selbst schockiert, als Bekannte von mir Verschwörungserzählungen zum Ukrainekrieg verbreiteten, die auf der Linie der russischen Propaganda lagen - und selbst zugaben, dass sie keinerlei Begründungen dafür liefern konnten. Keine Quellen, keine Argumente, keine Hintergründe - nichts. Es war einfach nur eine Erzählung, die irgendwie in ihr Weltbild passte und die sie deshalb übernommen haben.

Auf welcher Basis sollte man so etwas bitte noch ernst nehmen...?

lucan-7 antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19561

@jigal 

  Ich bin schon sehr lange bei Himmlisch-Plaudern und ich habe da Leute gesehen die sich frustriert abgemeldet haben. Da es Themen gab die immer wieder auftauchen und man sich da schon die Finger wund geschrieben hat. 

Ich war gestern mal dort im Forum und hab mir ein paar Threads angeschaut. Es ist schon auffällig, wie wenig ernsthaft da diskutiert ist. Jemand stellt eine Frage und dann kommen erst mal eine Reihe User, die sich über die Fragestellung lustig machen. Das artet dann im gemeinschaftlichen Bashing aus und das Thema fällt runter. Da hätte ich ja keine Lust zu 😉 

tristesse antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15763

@jigal - zum Beitrag

Vielleicht ein Hinweis darauf, seine Freizeit anders zu verbringen ...

neubaugoere antworten
Helmut-WK
(@hkmwk)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 8026

@jigal (zum Beitrag)

Man sieht einfach wer so über die Monate schreibt

Die Frage war, woher du weißt, wie viel mitlesen, ohne zu schreiben!

Wird auf dem Forum angezeigt, wie oft ein Beitrag gelesen wurde? Oder gar: Von wie vielen verschiedenen Nutzern?

hkmwk antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 3927

@hkmwk nein das wird es nicht,  das bekommt man über direkte Nachrichen so mit.

jigal antworten
Helmut-WK
(@hkmwk)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 8026

@jigal

das bekommt man über direkte Nachrichen so mit

Inwiefern?

hkmwk antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 3927

@hkmwk stell dich doch nicht doof.  Wenn man etwas schreibt und es Leute gibt, die nicht im Forum schreiben bekommt man öfter Zustimmung über Nachrichten direkt von leuten die schreiben, dass sie nur lesen. Sie wollen nicht mehr schreiben, das gerade die Schwurbler auch Leute angreifen.

jigal antworten
frosch80-mod
Moderator
(@frosch80-mod)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 767

*RÄUSPER*

@jigal 

Hej Jigal,

dein "stell dich doch nicht doof" ist hier völlig fehl am Platz!

Mir jedenfalls ist auch nicht klar geworden, von wem du Nachrichten kriegen solltest, in denen dir mitgeteilt wird, von wie vielen Leuten ein Beitrag gelesen worden ist. Ich wüsste auch nicht, wer dir das mitteilen könnte (ich kann es definitiv nicht).

Und davon hatte Helmut gesprochen. Mit seinem "inwiefern" lag er völlig richtig.

 

Liebe Grüße

fr 🙂 sch

frosch80-mod antworten
Jigal
 Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 3927

@frosch80-mod Für mich waren private Nachrichten klar, die gibt es hier auch.

jigal antworten
Gorch-Fock
(@gorch-fock)
Beigetreten : Vor 8 Jahren

Beiträge : 1348

@neubaugoere 

Ich habe dich schon verstanden.

Wollte nur Spaß machen.

Aber ich hoffe doch das unsere Kommunikation auch teilweise Himmlisch ist. Dem Himmel entsprechend.

gorch-fock antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 15763

@gorch-fock 

Gorch, ich sprach mit jigal. Du darfst auch auf die "Anrede" achten. 😉

neubaugoere antworten
Gorch-Fock
(@gorch-fock)
Beigetreten : Vor 8 Jahren

Beiträge : 1348

@neubaugoere 

Aha.

Na dann will ich mal nix gesagt haben.

gorch-fock antworten


Seite 1 / 2
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?