Das Jahr fängt erst...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Das Jahr fängt erstaunlich an

Seite 1 / 2

Helmut-WK
Themenstarter
Beiträge : 7074

Seit einiger Zeit bekomme ich reihenweise Mäils der Art::

Zahlungserinnerung Rechnung

Sehr geehrte/r w-k,

Dies ist eine freundliche Erinnerung an Ihre Rechnung #0065092-yuq für die Verlängerung Ihrer Antivirensoftware, die noch nicht bezahlt wurde.
Wir bedauern, Ihnen mitteilen zu müssen, dass Ihr McAfee-Abonnement zum Schutz vor Viren heute abgelaufen ist.
Leider wurde Ihr Gerät mit 475 gefährlichen Viren infiziert und ist Identitätshackern ausgesetzt.

Persönliche Informationen:
Kunden-E-Mail: <hkmwk@*> Rechnungsnummer: 0065092-yuq Rabatt: 93% Nur heute

Jetzt bezahlen

Ihr Konto wird gesperrt, wenn Sie Ihr Abonnement nicht innerhalb von 48 Stunden verlängern.

Unsubscribe

persönliche Daten habe ich etwas anonymisiert.

Erstaunlich die große Zahl an Verträgen, die in meinem Namen geschlossen wurden, noch dazu ohne dass ich etwas dafür bezahlen muss (allein heute kamen Meldungen über vier verschiedene Rechnungsnummern!). Offenbar bin ich sehr beliebt - oder hat da jemand aus Versehen zu viel getan und nimmt es jetzt zurück? Es ist schon auffällig, dann jetzt alle Verträge ablaufen - die erste Mäil deswegen kam am 30.12. (am 17.12. eine Ankündigung, dass das Abonnement bald abläuft …).

Uns wirklich erstaunlich ist, wie eine nicht installierte Antivirensoftware 475 gefährlichen Viren auf meinem Rechner erkennen kann. Wurde da KI eingesetzt, oder wie oder was? Wie dem auch sei: Schon wieder ein Beispiel für bisher undenkbaren technischen Fortschritt!

Antwort
19 Antworten
MikeFromMUC
Beiträge : 377

Mich hat das ähnlich erwischt, und fast wäre ich darauf reingefallen.

Bei einer Google-Suche habe ich auf das erste Ergebnis geklickt und landete auf einer völlig anderen Seite. Gleich darauf poppte ein Fenster auf von meinem Virenscanner AVIRA, daß die Seite einen Virus eingebracht hätte. Um ihn zu entfernen, müßte ich die kostenpflichtige Version nehmen, weil die kostenfreie das nicht kann.

Das war richtig gut und authentisch gemacht. Tatsächlich ist es nur eine Masche, um an das Geld für die vermeintliche Virensoftware zu kommen - das Geld wäre aber ganz woanders hingegangen. Es hat nur deshalb geklappt, weil AVIRA sehr verbreitet ist und ich zufällig die Software auch einsetze.

Wenn so etwas massenhaft verschickt wird, genügt es den Betreibern, wenn nur ein kleiner Bruchteil darauf reinfällt. Das sind dann immer noch so viele, daß es sich für die Betrüger lohnt. 

mikefrommuc antworten


Gelöschtes Profil
Beiträge : 17116
Veröffentlicht von: @mikefrommuc

Tatsächlich ist es nur eine Masche, um an das Geld für die vermeintliche Virensoftware zu kommen - das Geld wäre aber ganz woanders hingegangen. Es hat nur deshalb geklappt, weil AVIRA sehr verbreitet ist und ich zufällig die Software auch einsetze.

Wenn so etwas massenhaft verschickt wird, genügt es den Betreibern, wenn nur ein kleiner Bruchteil darauf reinfällt. Das sind dann immer noch so viele, daß es sich für die Betrüger lohnt. 

Wenn es nur so wäre, dann wäre es (falls genügend Leute darauf reinfallen) ein gutes Geschäft für die Betrüger und nur ein kleiner finanzieller Schaden für die Opfer.

Ich gehe allerdings davon aus, dass die "Anti-Viren-Software", die man nach erfolgter Zahlung runterladen soll, dann selbst Viren oder Trojaner überträgt.  

deleted_profile antworten
3 Antworten
Helmut-WK
(@hkmwk)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 7074

@bepe0905 

Ich gehe allerdings davon aus, dass die "Anti-Viren-Software", die man nach erfolgter Zahlung runterladen soll

Warum sollte ich zahlen? Bisher hat ja jemand anders für mich gezahlt (mindestens 14 Verträge, nach den Rechnungsnummern zu urteilen) - also warum sollte ich da eigenes Geld investieren?

Gibt es McAfee überhaupt in einer Linux-Version?

hkmwk antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 17116

@hkmwk 

Ich habe mir diese Angebote, mein McAfee upzudaten (das ich gar nicht im Einsatz habe), die ich auch immer mal wieder bekomme, bisher gar nicht so genau angesehen. 🤩 🤩 🤩 
Auch nicht die Aufforderungen zur Zahlung, ohne die mein Virenprogramm künftig nicht mehr funktionieren würde. 
Aber vielleicht kann man sich die Virenträger auch kostenfrei runterladen. 🤔 🤔 🤔 

deleted_profile antworten
Helmut-WK
(@hkmwk)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 7074

@bepe0905 

Ich habe mir diese Angebote, mein McAfee upzudaten (das ich gar nicht im Einsatz habe),

Du hast es im Einsatz, du weißt es nur noch nicht. Wieso sonst sollte denn MCAfee (man beachte die Schreibweise 😆 🤣 😆 )dir anbieten, das upzudaten?

hkmwk antworten
neubaugoere
Beiträge : 15092

In meiner Wohngegend bekommen Mieter Schreiben "ihrer realen Hausverwaltung", dass sich die Mietkonten geändert hätten mit Info, wohin sie die Miete künftig bezahlen sollen.

DAS finde ich genauso krass, wenn nicht noch krasser.

neubaugoere antworten
5 Antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 17116

@neubaugoere 

Gauner, die es auf das Geld anderer Menschen abgesehen haben, sind nun mal erfinderisch. Früher musste man in eine Bank einbrechen und den Tresor knacken, notfalls auch mit einer Knarre in der Hand den Mitarbeiter am Schalter zur Herausgabe des Kleingelds bewegen. Taschendiebe mussten schon immer über hohe Fingerfertigkeit verfügen und Straßenräuber durften nicht allzu schmächtig gebaut sein, wenn sie Erfolg haben wollten. 

Heute bietet das Internet den einschlägigen Nutzern die Chance, ihre kreative Ader zu entdecken und neue Geschäftsfelder zu erschließen. Empfehlenswert ist es dann allerdings, die Geschäftstätigkeit vom Ausland her zu steuern und möglichst mehrere Mitarbeitende einzubeziehen. So ist es nun mal in einem "sozialen Netzwerk", das länderübergreifend die Menschen verbindet. 
Ist doch schöööön....  😆 😆 😆 

deleted_profile antworten
Helmut-WK
(@hkmwk)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 7074

@neubaugoere (zum Beitrag)

In meiner Wohngegend bekommen Mieter Schreiben "ihrer realen Hausverwaltung"

Immerhin nicht von der real existierenden Hausverwaltung 😀 

hkmwk antworten
neubaugoere
(@neubaugoere)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 15092

@hkmwk 

Das stimmt wohl. Aber es sind auch einige drauf reingefallen ... ist nur aufgeflogen, weil jemand bei der HV angerufen hat.

neubaugoere antworten
Fizzibitz
(@fizzibitz)
Beigetreten : Vor 6 Monaten

Beiträge : 29
Veröffentlicht von: @neubaugoere

In meiner Wohngegend bekommen Mieter Schreiben "ihrer realen Hausverwaltung", dass sich die Mietkonten geändert hätten mit Info, wohin sie die Miete künftig bezahlen sollen.

DAS finde ich genauso krass, wenn nicht noch krasser.

Das Finanzamt stellt mir immer eine Steuer Nachforderung, weil meine Frau und ich Steuerklasse 4/4 gewählt haben.
Neulich kam ein Brief, dass meine Steuernummer und das Konto, auf das ich überweisen soll, sich geändert hätten.
Ich dachte auch zuerst, das wäre ein Fake, um an mein Geld zu kommen. Aber nach etlichen Anrufen und Rück-Versicherungen meinerseits stellte es sich heraus, dass es tatsächlich  so ist. Das Finanzamt lässt jetzt die Steuer in strukturschwachen Gebieten ausserhalb der Gegend, wo der Steuerzahler wohnt,  in einer ganz anderen Stadt bearbeiten.
Wegen der gleichmäßigeren Arbeits-Aufteilung. Sorgt  natürlich auch für  größtmögliche Verwirrung des Steuerzahlers.

fizzibitz antworten
Helmut-WK
(@hkmwk)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 7074

@fizzibitz 

Aber nach etlichen Anrufen und Rück-Versicherungen meinerseits stellte es sich heraus, dass es tatsächlich so ist

Das ging mir auch so, da lag ein Schreiben im Briefkasten, dass sich das Konto geändert hatte, auf das die Miete überwiesen werden sollte. Ich habe natürlich nachgefragt, zumal solche Briefe üblicherweise (in unserem Haus) direkt (vom Hausmeister o.ä.) eingeworfen werden und nicht per Post kommen. Aber es stimmte …

hkmwk antworten


Tagesschimmer
Beiträge : 1205

@hkmwk Oh, ich habe auch eine verstärkte Aktivität in der Art zu verzeichnen. Verschiedene Tricks. Ich denke und hoffe nicht, dass da wirklich Verträge abgeschlossen wurden, sondern nur, dass die Mails und Nachrichten Fake sind. 

tagesschimmer antworten
2 Antworten
Helmut-WK
(@hkmwk)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 7074

@tagesschimmer 

Wir sind hier im Smalltalk. warum antwortest (nicht nur) du so bierernst?

hkmwk antworten
Tagesschimmer
(@tagesschimmer)
Beigetreten : Vor 6 Jahren

Beiträge : 1205

@hkmwk sorry, hab ich gar nicht gemerkt. Ich komme immer über „Neue Beiträge“ hier rein.

tagesschimmer antworten
BeLu
 BeLu
Beiträge : 5038

@hkmwk Der Spamverdachts-Ordner meiner GMX-Adresse ist voll damit. Dabei habe ich seit bestimmt über 20 Jahren kein McAfee-Produkt mehr genutzt. Vielleicht habe ich deshalb so viele Viren auf meinem Gerät, wie sie behaupten? Und welches meiner Geräte betrifft das nun eigentlich? 🤔 😀 

belu antworten
2 Antworten
Helmut-WK
(@hkmwk)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 7074

@belu 

Und welches meiner Geräte betrifft das nun eigentlich?

Du kannst denen ja ne Mäil schreiben und nachfragen …

hkmwk antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 5038

@hkmwk Oh ja, am besten von einer meiner anderen Mailadressen, damit die die auch haben. 😀

belu antworten


Seite 1 / 2
Teilen:

Hey du!

Dieses Forum ist für dich kostenlos.
Das funktioniert nur, weil uns treue Menschen regelmäßig mit ihrer Spende unterstützen.
Bist du dabei?