Euro in Gefahr? - A...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Euro in Gefahr? - Akute Bankenkrise in Hamburg!


ALF.MELMAC
Themenstarter
Beiträge : 2153

https://www.mopo.de/hamburg/cdu-hamburg-leidet-unter-einer-akuten-bankenkrise/

CDU-Bürgerschaftsfraktion sieht die Hansestadt in einer „Bankenkrise"

Kann Olaf Scholz uns retten?

Antwort
22 Antworten
PeterPaletti
Beiträge : 1238
Veröffentlicht von: @alf-melmac

Kann Olaf Scholz uns retten?

Vor dem Sommerloch?

Ich wohne in Hamburg, fußläufig ist ein Park in 5 Minuten zu erreichen und ich kann versichern, dort gibt es genügend Sitzgelegenheiten, in Form von Parkbänken.

peterpaletti antworten
2 Antworten
chubzi
(@chubzi)
Beigetreten : Vor 12 Jahren

Beiträge : 1287
Veröffentlicht von: @peterpaletti

dort gibt es genügend Sitzgelegenheiten, in Form von Parkbänken.

😀😀😀

chubzi antworten
Banji
(@banji)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 3581

Gegenüber dem UKE ist auch ein Park mit etlichen Bänken ...

banji antworten


Feliciah
Beiträge : 735

Und dabei gibt es doch auch so schöne Plätzchen am Jungfernstieg: 😊

https://www.hamburg.de/jungfernstieg/

Da kann man sich mit´m Mors gut hinsetzen und auf die Alster gucken.

feliciah antworten
4 Antworten
Miss.Piggy
(@miss-piggy)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 1597
Veröffentlicht von: @feliciah

Da kann man sich mit´m Mors gut hinsetzen und auf die Alster gucken.

Ah, wieder ein neues Wort gelernt aus deiner Sprache! Ich dachte erst, das Mors wäre eine Biermarke oder so. 😀

miss-piggy antworten
Feliciah
(@feliciah)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 735
Veröffentlicht von: @miss-piggy

Ah, wieder ein neues Wort gelernt aus deiner Sprache! Ich dachte erst, das Mors wäre eine Biermarke oder so. 😀

"Das frische Mors" als Biermarke, das wär doch mal was. 😉

feliciah antworten
Miss.Piggy
(@miss-piggy)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 1597
Veröffentlicht von: @feliciah

"Das frische Mors" als Biermarke, das wär doch mal was. 😉

In Bayern könnte man das verkaufen, das würde keiner merken. 😀

miss-piggy antworten
Feliciah
(@feliciah)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 735
Veröffentlicht von: @miss-piggy

In Bayern könnte man das verkaufen, das würde keiner merken. 😀

😀 ...ja, stimmt! Vielleicht würden die den Namen ganz charmant finden.

feliciah antworten
love.israel
Beiträge : 125

Bänke in Parks

Veröffentlicht von: @alf-melmac

Kann Olaf Scholz uns retten?

Mal ganz ehrlich: von den Kanzlerkandidaten bin ich nicht angetan. Da gibt es die Eine, die ihre Schulbildung nicht nachweisen kann und auch bei Nachfragen ein getrübtes Bild von Fakten präsentiert und den Anderen, der beim Besuch von Flutopfern Witze macht.
Olaf Scholz hat ziemlich gute Arbeit gemacht, sich nicht dauernd mit Sch...hausparolen in die Öffentlichkeit gedrängt und es mit Beharrlichkeit und Zusammenarbeit geschafft, dass jetzt weltweit Internetkonzerne eine Mindeststeuer bezahlen müssen. Noch nicht ganz der große Wurf, aber ein Anfang.

Gerettet sind wir schon, dazu brauchen wir Olf Scholz nicht. Aber vielleicht ist Olaf Scholz ein besserer Kanzler als die anderen beiden Kandidaten.

love-israel antworten
13 Antworten
Jack-Black
(@jack-black)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2016

Cum-Ex?

jack-black antworten
love.israel
(@love-israel)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 125

Bei all den involvierten Personen hatte Scholz den kleinsten Auftritt.

love-israel antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16802

Also ist er von all den Halunken der beste?
Reicht bei mir für ne Wahl nicht aus.

tristesse antworten
love.israel
(@love-israel)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 125

Von Halunken war nicht die Rede, sondern von zwei Kanzlerkanditen und einer Kanzlerkandidatin.

love-israel antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16802

Ich weiß.

tristesse antworten
Banji
(@banji)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 3581

Bei dem Begriff "keifende Krawallbratze" kollabierst du bald, aber den Kanzlerkandidaten als "Halunken" zu bezeichnen ... das will gelernt sein.

banji antworten
ALF.MELMAC
(@alf-melmac)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2153
Veröffentlicht von: @banji

"keifende Krawallbratze"

Das gefällt mir, muss ich mir merken.... 😊

alf-melmac antworten
Banji
(@banji)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 3581

Aber verwende es hier nicht mehr ... du wirst verbal hingerichtet. 😀

banji antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16802

Auf solche verbalen Entgleisungen antworte ich im Vorbilder Thread schon gar nicht mehr.

tristesse antworten
Banji
(@banji)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 3581

Als ob du nicht wüsstest, was verbale Entgleisungen sind 😀 😢

banji antworten
Jack-Black
(@jack-black)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2016

Er war doch die letzten Jahre Finanzminister, wenn ich mich nicht irre? Als solcher hat er - wie übrigens auch seine Vorgänger - nicht sonderlich viel getan, um Cum-Ex-Geschäfte zu verunmöglichen. Jetzt muß wieder der BGH die Politiker vor sich her treiben...

jack-black antworten
love.israel
(@love-israel)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 125

CUM-Ex wurde 2016 öffentlich, in der Zeit war Wolfgang Schäuble Bundesfinanzminister.

Olaf Scholz war Oberbürgermeister in Hamburg und hatte dort am Rande mit einer Bank zu tun, von denen ein Mitarbeiter mit CUM Ex zu tun hatte.

https://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2020/Hamburg-verzichtete-auf-47-Millionen-von-Warburg-Bank,cumex204.html

love-israel antworten
Jack-Black
(@jack-black)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2016
Veröffentlicht von: @love-israel

Olaf Scholz war Oberbürgermeister in Hamburg

Ja. Und später dann Bundesfinanzminister.

jack-black antworten


Teilen: