Hunde dürfen zum Fr...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Hunde dürfen zum Friseur, Menschen nicht


ALF.MELMAC
Themenstarter
Beiträge : 2153

sagt ein Gericht

https://www.waz.de/wirtschaft/wirtschaft-in-nrw/hunde-duerfen-auch-im-corona-lockdown-frisiert-werden-id231323860.html

Was sagt man dazu? 😊

Und wenn HundefriseurIN dann noch ein richtiger FriseurIN ist? 😊

Antwort
18 Antworten
Jigal
Beiträge : 2556

was sagt man dazu? Nun ein gscheiter Hund braucht keinen Frisör. Das benötigen nur Züchtungen wie Pudel. Ein Rauhaardackel oder Schäferhund benötigt so was nicht.

jigal antworten
1 Antwort
Orangsaya
(@orangsaya)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 2875
Veröffentlicht von: @jigal

Das benötigen nur Züchtungen wie Pudel

Der Pudel ist eigentlich ein widerstandsfähiger, intelligenter Gebrauchshund. Gäbe es nicht dieses Klischeebild, dann wäre der Hund für viele die Erfüllung des Traumhundes. Pudel müssen nicht gescherrt werden.

Veröffentlicht von: @jigal

Ein Rauhaardackel oder Schäferhund benötigt so was nicht.

Der schönere Schäferhund ist eigentlich der altdeutsche Schäferhund. Zumindest für mich. Doch als Gebrauchshund soll er angeblich ungeeignet sein, weil das lange Fell bei Schnee und im Gedicht der Wildnis behindern soll. Andere Hunde werden entlastet, wenn sie im Sommer geschoren sind. Der Bobtail z.B. Ob das nötig ist, weiß ich nicht.
Hunde können sich nicht, oder äußerst selten an Corona infizieren und folglich kein Corona übertragen.
Obwohl mir einige Urteile des Verwaltungsgericht nicht gefallen. ist für mich so ein Urteil ein Lichtblick, denn das Gericht hat eine Kontrollfunktion. Solche Urteile zeigen, wie überflüssig die Querdenker eigentlich sind.

orangsaya antworten


Alescha
Beiträge : 5960

Hunde dürfen zum Friseur, Menschen nicht - doch, zumindest wenn...
... sie Fußballer sind.

alescha antworten
1 Antwort
1-ichthys
(@1-ichthys)
Beigetreten : Vor 8 Jahren

Beiträge : 639

Man muss nur genug Geld haben, dann gelten die Covid-Massnahmen nicht. Dann knickt die Politik ein. Auch die Tatsache, dass Menschen nicht zum Friseur dürfen, zeugt von purem Aktionismus.
Noch im Frühjahr sagte J. Spahn, dass die Schließung von Friseurläden falsch war und nicht mehr passieren würde. Aber Friseure können halt nicht so viel Geld aufbringen wie Profisportler, damit die Politiker ihre Haltung ändern.

Nachtrag vom 13.01.2021 2002
Ich muss präzisieren: Die Politik hat natürlich nicht erlaubt, dass Fußballer zum Friseur dürfen, aber, dass Profisport stattfinden darf.

1-ichthys antworten
Eldarion
Beiträge : 526

Meine Hündin war noch nie beim Friseur und sieht top aus.
Aber gut zu wissen, dass sie dürfte, während ich mir einen Pandemienotschnitt von meiner Frau verpassen lasse 😊

In anderen Ländern sind Hundebesitzer auch klar im Vorteil.

https://www.welt.de/kmpkt/article224257554/Corona-Frau-fuehrt-waehrend-Ausgangssperre-Mann-an-der-Leine.html

eldarion antworten
1 Antwort
WaldemarAst
(@waldemarast)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 354

Mein Göttergatte würde mir eins Husten.

Aber war das nicht in Spanien so im ersten Lockdown, dass da Leute ihre Vögel ausgeführt haben?

waldemarast antworten


BeLu
Beiträge : 4121
Veröffentlicht von: @alf-melmac

Was sagt man dazu? 😊

Dass es vielleicht nicht so schlimm ist, wenn Hunde Corona bekommen? 😈

Aber mit einer Haarschneidemaschine und ein bisschen Übung kann man sich den Gang zum Friseur sowieso sparen. Ich könnte mir vorstellen, mir auch nach Corona weiter die Haare selbst zu kürzen.

belu antworten
10 Antworten
ALF.MELMAC
(@alf-melmac)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2153
Veröffentlicht von: @belu

Haarschneidemaschine

ich hab eine für 10 €, hat sich schon mehrmals bezahlt gemacht...

alf-melmac antworten
Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2556

ganz kurze Stoppeln sind bei Frauen modern
Im TV kam ganz kurze Stoppeln ist bei Frauen gerade modern.
Also die Haare auf die Länge eines Terriers stutzen und gut.

jigal antworten
Feliciah
(@feliciah)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 739
Veröffentlicht von: @jigal

Im TV kam ganz kurze Stoppeln ist bei Frauen gerade modern.
Also die Haare auf die Länge eines Terriers stutzen und gut.

Nööö, ohne mich. Dann bin ich eben unmodern.

feliciah antworten
ALF.MELMAC
(@alf-melmac)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2153

nöö, die meisten wühlen ganz gern in der Mähne herum, sofern sie noch da ist... 😊

alf-melmac antworten
lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2435
Veröffentlicht von: @jigal

Also die Haare auf die Länge eines Terriers stutzen...

*grübel*
So'n Airedale ist ... vielleicht ... 80 cm lang von der Nasenspitze bis zu den Hinterläufen? So lange Haare muss man erstmal haben. Und selbst ein Yorkshire ist doch bestimmt 20 cm lang, also mindestens, oder? 😉

lubov antworten
Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2556

Du hast keinen Hund, wir hatten eine Dackeldame. Da gingen die Haare immer von alleine raus, die waren keine 5 cm lang.

jigal antworten
lubov
(@lubov)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 2435
Veröffentlicht von: @jigal

Du hast keinen Hund, wir hatten eine Dackeldame. Da gingen die Haare immer von alleine raus, die waren keine 5 cm lang.

Ihr hattet eine Dackeldame, wir hatten Finnenspitze. Die hatten Haare, die gerne auch mal gut 5 cm lang waren. Beides keine Terrier, und du hast gesagt:

Veröffentlicht von: @jigal

Also die Haare auf die Länge eines Terriers stutzen und gut.

Ich stelle fest: Terrier sind ganz schön lang, wenn man seine Haare auf die Länge eines Terriers stutzen sollte, finde ich das unpraktisch. 😛

lubov antworten
Channuschka
(@channuschka)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 2839

Dann war es wohl kein Langhaardackel 😊

channuschka antworten
WaldemarAst
(@waldemarast)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 354
Veröffentlicht von: @jigal

m TV kam ganz kurze Stoppeln ist bei Frauen gerade modern.

Also man muss ja nicht jeden Trend mitmachen.

waldemarast antworten
BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4121
Veröffentlicht von: @alf-melmac

ich hab eine für 10 €, hat sich schon mehrmals bezahlt gemacht...

Meine war zwar etwas teurer, aber den Preis hab ich inzwischen locker wieder drin.

belu antworten
Channuschka
Beiträge : 2839

Kannst ja mal bei der Hundefriseurin deines Vertrauens nachfragen. 😀
So ein Alf hat schließlich auch langes Fell.

Wir waren mit unserem Tibet-Terrir-Mix nur im Sommer beim Friseur. Da war ihm im langen Fell zu heiß. Und da er bürsten nicht mochte... im Winter haben wir nur die Pfoten kurz gehalten, damit weniger Schnee drin hängen blieb.
Und Minihund wird selbst geschoren, weil ohne Mantel wird ihr bei Nässe kalt. (Nur Haare keine Unterwolle) und mit Mantel verfilzt das Fell so schnell. Aber sie lässt sich auch viel braver kämmen und scheren als der Tibet-Mix. Außer man geht an ihre Krallen... aber dafür gibt es den Tierarzt.

channuschka antworten


Teilen: