Im Foren anderer St...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Im Foren anderer Stil als...

Seite 1 / 2

Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

Hi (schon ertappt)

muss man in einem Forum so schreiben wie Brief oder Mail?

So wie,

----------------------------
Hi Leute,
ich bin der meinung...*blablabla*...

...
..........

Liebe Grüße...

M.
--------------------------

Also, ich find es anstrengend. irgendwie...

Also ich werde das mal abschaffen..

Antwort
29 Antworten
Herbstrose
Beiträge : 14193

"Im Forum" oder "in Foren"
soviel Grammatik muss sein.

herbstrose antworten


Jigal
Beiträge : 2537

Man muss nicht wie im Brief schreiben.
Wer schreibt Hi Leute?
Eine korrekte Groß- und Kleinschreibung erwarte ich.
Ich kenne Leute in Foren die ausschließlich klein schreiben.
Das ist für mich ermüdend, mein Gehirn bringt so laufend Fehlermeldungen. Manchmal schlägt aber auch Uli der Fählerteufel zu.

Grußformeln erwarte ich nicht.

jigal antworten
Deborah71
Beiträge : 15866

Hi Meriadoc,
das lass ich mal flexibel für mich offen...

Hier schreibe ich dich direkt an und weil ich das erste Post an dich schreibe und es vllt einen kleinen Strang gibt, wenn du hierauf antwortest.

Im weiteren Verlauf wäre das Hi,... dann überflüssig...

In einem allgemeinen Thema wäre mir ein Hi Leute.. auch komisch...

lg
Deborah

deborah71 antworten


Lucan-7
Beiträge : 15229

Sehr geehrter Meriadoc,

mit großem Interesse habe ich ihren Eingangsbeitrag gelesen und möchte mir an dieser Stelle erlauben darauf zu antworten.

Selbstverständlich betrachte ich es angesichts der speziellen Umstände als vorteilhaft, sich an gängigen Formalismen und bekannten Formaten zu orientieren, insbesondere im Umgang mit uns nicht persönlich bekannten Teilnehmern des von ihnen genannten und geschätzten Forums an dem teilzunehmen wir das große Vergnügen haben.

So sehr ich jedoch die Vorteile eines dergestalten Formates als löblich erachte, sehe ich mich zu meinem großen Bedauern dazu gezwungen, von dieser Gestaltung meiner Beiträge auch künftig abzusehen.
Der offensichtliche Grund dürfte auch Ihnen, verehrter Meriadoc, an dieser Stelle nicht entgangen sein, steht doch der zeitliche Aufwand in einem völlig unakzeptablem Verhältnis zum zwar grundsätzlich erstrebenswerten, nichtsdestotrotz an inhaltlich keineswegs informativerem oder reicherem Ergebnis.

Ich verbleibe daher in der Hoffnung, das sie mir auch künftig meine Textgestaltung gnädigst verzeihen werden und verbleibe damit

Hochachtungsvoll,

Ihr Lucan-7

P.S.: Kurz gesagt: Ich hab' echt keinen Bock so viel zu schreiben, is' dat klar?

lucan-7 antworten
15 Antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16802

😀

tristesse antworten
Tamaro
(@tamaro)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 1128

Das hat aber Stil... 😀

Man stelle sich vor, in sozialen Medien usw. würde nur noch so geschrieben werden. Das Thema Cybermobbing wäre womöglich vom Tisch.

tamaro antworten
Channuschka
(@channuschka)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 2834

Und es gäbe wesentlich weniger Hatespeech auf FB. 😀

channuschka antworten
Ungehorsam
(@ungehorsam)
Beigetreten : Vor 4 Jahren

Beiträge : 3336

Man kann aber auch die bösartigsten Beleidigungen in wohlformulierten Zeilen ausdrücken.

ungehorsam antworten
Tatokala
(@tatokala)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 2523

Du meinst so Arbeitszeugnissprache "Er war gesellig/ hat sich bemüht...."😀

tatokala antworten
Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2537

Heinz Erhardt sprach immer vom seiner Sekretärin als
grosser weißer Vogel. - Am Ende sagt er, denn sag ich dumme Gans zu ihr geht sie zur Gewerkschaft.

jigal antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2024 Jahren

Beiträge : 16802

Oh ja 😊
Was mir hier schon an freundlichen Unfreundlichkeiten um die Ohren geschlagen worden ist....

tristesse antworten
Channuschka
(@channuschka)
Beigetreten : Vor 15 Jahren

Beiträge : 2834

Ja - aber es dauert länger 😊 Allein deshalb würde es weniger werden

channuschka antworten
BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 4116
Veröffentlicht von: @tamaro

Man stelle sich vor, in sozialen Medien usw. würde nur noch so geschrieben werden. Das Thema Cybermobbing wäre womöglich vom Tisch.

Das passt dann nicht mehr in einen Tweet. 😀
Aber ob das Cybermobbing damit vom Tisch wäre oder nur "kultivierter" stattfände, da bin ich mir noch nicht sicher.

belu antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 15866
Veröffentlicht von: @belu

Aber ob das Cybermobbing damit vom Tisch wäre oder nur "kultivierter" stattfände, da bin ich mir noch nicht sicher.

wieso fällt mir da Asterix ein?
schpitzschfindige Aleschianer... pssssssst.... 😀

deborah71 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

Boooah

😀

Anonymous antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 17 Jahren

Beiträge : 15866

😀😀😀😀😀 Klasse

deborah71 antworten
Jigal
(@jigal)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 2537

Irgendwie erinnert es mich an Rothschilds Taschenbuch für Kaufleute, das auf meinem Schreibtisch steht und Geschäftsbriefe als Muster beinhaltet.

Da der werte Herr Meriandoc nun Kind eines Königs ist wäre.

Hochwohlgeboren die Anrede, welche die Herren Rothschild vorschlagen.

jigal antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 7 Jahren

Beiträge : 14193

😀

herbstrose antworten
Murphyline
(@murphyline)
Beigetreten : Vor 19 Jahren

Beiträge : 1230

ggggg 😊

murphyline antworten
Anonymous
 Anonymous
Beiträge : 0

lieber Meriadoc, und das ist für mich wertschätzend, kein bla bla bla

jeder Mensch darf und soll so echt schreiben, wie er ist. ...........

Das Wichtigste finde ich, das er wahr und ehrlich schreibt......

Dass das was in mir ist, auch aus mir raus kommt. Ob ich hier

schreibe, rede, oder anderswo...................................................

Die Wahrheit sagt Gott/Jesus macht uns frei........

Heute rede ich so, morgen so, dann wieder ganz anders, je nachdem

wo ich bin.................

Zu Gott darf ich auch reden, so wie ich bin, er versteht auch mein

bla bla bla........er macht mir da keine Vorschriften...........

liebe Grüße , und das meine ich auch so, wie ich es schreibe.....

Anonymous antworten


Seite 1 / 2
Teilen: