Rekordversuch: Der ...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Rekordversuch: Der längste Thread der Welt!

Seite 2 / 2

Gelöschtes Profil
Themenstarter
Beiträge : 18002

Hallo Leute,

im Forum "Authentisch Christsein" diskutieren Turmfalke1 und Dippelappes zum Thema "Meinen christlichen Glauben aufgeben?" seit dem 24. März (!) miteinander. Worüber, weiß ich leider nicht, denn wenn ich ab und zu mal versehentlich auf einen der Beiträge klicke, geht meine Hardware umgehend in die Knie.

Stand jetzt: 1.148 Beiträge. Und noch lange kein Ende in Sicht...

Die Frage, die sich mir stellt: Gibt die Software auch 5.000 Beiträge her? 10.000? 100.000? 1.000.000? Wollen doch mal sehen, wenn wir dann noch was sehen...

😉

Bedingung: Der Beitrag muß zumindest eine Aussage haben. Nicht einfach nix posten. Auch keinen Unsinn bitte.

Let´s go!

Liebe Grüße,
Plueschmors.

Antwort
337 Antworten
Herbstrose
Beiträge : 14194

Ok, ich gehorche:

kein Unsinn

herbstrose antworten
1 Antwort
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 18002
Veröffentlicht von: @herbstrose

Ok, ich gehorche:

kein Unsinn

Gut. Danke. Und das jetzt noch circa tausendundzweihundertmal.

deleted_profile antworten


Lucan-7
Beiträge : 22244

Darwin war ein homosexueller Flüchtling...
... und ich habe gelesen, dass er die Evolutionstheorie geschrieben hat, nachdem er Sex vor der Ehe hatte.

So, wenn das nicht hilft, dann weiss ich auch nicht... 😛

lucan-7 antworten
69 Antworten
PeterPaletti
(@peterpaletti)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 1322

Ja, Sex zieht immer, nach den letzten beiden Thread zu urteilen, müsste der Zweig aber lauten: Darf ich als Christ in einem Swinger-Club mich selbst befriedigen? 😉

peterpaletti antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 6 Jahren

Beiträge : 7672
Veröffentlicht von: @peterpaletti

Darf ich als Christ in einem Swinger-Club mich selbst befriedigen? 😉

Ja, aber nicht vor der Ehe! Und nicht ohne getauft zu sein....um mal eines der derzeit aktuellen Thread-Themen mit einzubeziehen...🤓😉

suzanne62 antworten
PeterPaletti
(@peterpaletti)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 1322
Veröffentlicht von: @suzanne62

Und nicht ohne getauft zu sein....um mal eines der derzeit aktuellen Thread-Themen mit einzubeziehen...🤓😉

Stimmt, hätte ich jetzt auch nicht gedacht, dass ausgerechnet die Taufe so ein Aufreger sein kann.
Was fehlt ist übrigens noch die RKK und die immer wieder gern genommene Allversöhnung.

peterpaletti antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 18002

<blockquote data-userid="0" data-postid="21837" data-mention="Lucan-7] Darwin

Wer ist das?

homosexuell

Was ist das?

[quote=Lucan-7">

Veröffentlicht von: @lucan-7-darwin-wer-ist-das-homosexuellwas-ist-dasquotelucan-7

Evolutionstheorie

Was ist das?

Veröffentlicht von: @lucan-7

Sex

Was ist das?

😇

deleted_profile antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @plueschmors

Was ist das?

Veröffentlicht von: @plueschmors

Was ist das?

Veröffentlicht von: @plueschmors

Was ist das?

Veröffentlicht von: @plueschmors

Wer ist das?

*lufthol*

Neinichwerdenichtantworten...
Reiss dich zusammen, Lucan, du schaffst es...
Nicht antworten...
Nicht antworten...
Nicht antworten...

*Uff*

Mal sehen wie lange ich das durchhalte...

😯

lucan-7 antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 6 Jahren

Beiträge : 7672
Veröffentlicht von: @plueschmors

Sex

Was ist das?

Das, was hier immer für ewig lange Aufreger-Threads gut ist.
Amüsant zu lesen, auch sich zu beteiligen - vorausgesetzt, man nimmt das Ganze nicht allzu ernst und vor allem nicht persönlich.

suzanne62 antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

All das...
... kann ihm verziehen werden, wenn er vor der nächstgelegenen Kirche eine Bibel hochhält, nachdem er sich den Weg dorthin freiknüppeln ließ. Hat bei anderen auch schon funktioniert.

belu antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244

Eigentlich muss er sich nur gegen Abtreibung aussprechen. Alles andere ist völlig egal.

lucan-7 antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 9 Jahren

Beiträge : 14194

Dass ich mal über einen Beitrag von dir herzlich lachen, hätte ich auch nicht gedacht.

herbstrose antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Ich hatte tatsächlich überlegt, ob ich etwas in die Richtung schreibe... 😀

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Man kann auch Richtung Smalltalk gehen und eine Junggesellen Verlosung machen oder zu flirten anfangen. Das kommt auch immer gut.

tristesse antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244

Da sehe ich jetzt den Zusammenhang nicht... es ging ja um die Frage, unter welchen Umständen man Darwin die Evolutionstheorie (und den ganzen Rest) verzeihen kann.

Und wie sich in den Diskussionen über Donald Trump gezeigt hat ist der entscheidende Faktor, die einen Christen ausmacht (oder einen Politiker für einen Christen wählbar macht) die Frage, ob er gegen Abtreibung ist.

Alles andere ist völlig wurscht, wie es scheint... jedenfalls soweit es manche Wähler in den USA betrifft...

lucan-7 antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Ich meinte generell. Nicht auf Darwin bezogen, sondern auf den thread.

tristesse antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244

Ach so...

Nun, mein Interesse an Junggesellen ist eher nicht so groß... und Flirten kommt auch nicht in Frage, wobei ich da ohnehin immer schlecht drin war.
Für mich hat "flirten" irgendwie immer etwas Bemühtes, Unechtes. Liegt aber wohl vor allem an den Leuten, die ich da vor Augen habe...

lucan-7 antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Du bist ja nicht allein hier 😊

tristesse antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873
Veröffentlicht von: @tristesse

Du bist ja nicht allein hier 😊

Jetzt wird es interessant.
Mit wem würdest Du denn gerne unverfänglich flirten?

groffin antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Das würde sich dann im Gespräch heraus stellen 😊
Vor allem sollte er männlich und Single sein 😎

tristesse antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 6 Jahren

Beiträge : 7672
Veröffentlicht von: @lucan-7

Alles andere ist völlig wurscht, wie es scheint... jedenfalls soweit es manche Wähler in den USA betrifft...

Mit Abtreibung bzw. sich gegen selbige aussprechen gewinnst du in Deutschland keinen Blumenpott mehr bei den Christen.
Wenn er gegen die drohende Islamisierung wettert, macht er sich in gewissen konservativen christlichen Kreisen Freunde.
Selber Flüchtling/Migrant gewesen zu sein schadet da nicht - sieht man ja an Akif Pirincci.
Alternativ oder zusätzlich kann man noch ein Familien- und Geschlechterrollenmodell aus den 50er Jahren aus der Mottenkiste holen....kommt in manchen Kreisen auch gut, wie man an Eva Hermann sieht.

suzanne62 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 1 Sekunde

Beiträge : 0

...so wie viele seiner Theorien auch

Vlt. war er das alles doch nicht.....

Anonymous antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @anonym-c067817b5

...so wie viele seiner Theorien auch

Na ja, man hatte ja schon 150 Jahre Zeit, das auseinanderzuklamüsern... ich glaube, da kommt nicht mehr viel aus dieser Richtung...

Neue Entdeckungen werden aber sicher kommen...

lucan-7 antworten
Jan.S
 Jan.S
(@jan-s)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 163

...so wie viele seiner Theorien auch

Wobei man ihm das sicher zugutehalten kann, dass er seine Theorien zum Teil selbst schon nicht geglaubt; bzw. widerlegt hat 😉

In etwa O Ton Darwin:

Die Annahme, das Auge mit seinen unnachahmlich kunstvollen Einrichtungen für Scharfstellung, Regelung des Lichteinfalls und Ausgleich sphärischer und chromatischer Aberration habe sich durch natürliche Auslese bilden können, ist, wie ich offen zugebe, in höchstem Maße widersinnig.

Man könnte schon meinen, er war ein heimlicher Bewunderer Gottes, dieser Darwin 😀

jan-s antworten
PeterPaletti
(@peterpaletti)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 1322
Veröffentlicht von: @jan-s

Man könnte schon meinen, er war ein heimlicher Bewunderer Gottes, dieser Darwin 😀

Kann sein, allerdings fährt er nach dem Zitat fort, dass er trotzdem an seiner Theorie festhalte.
Das sollte man dabei nicht unterschlagen

peterpaletti antworten
Jan.S
 Jan.S
(@jan-s)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 163

dass er trotzdem an seiner Theorie festhalte.

Mit welcher Begründung wird dann seine Theorie noch an den Schulen gelehrt? Etwa mit der selben o.O?

jan-s antworten
PeterPaletti
(@peterpaletti)
Beigetreten : Vor 13 Jahren

Beiträge : 1322

Vermutlich weil die von Darwin begründete und seitdem ständig weiterentwickelte Evolutionstheorie für die Biologie grundlegend ist.

peterpaletti antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @jan-s

Mit welcher Begründung wird dann seine Theorie noch an den Schulen gelehrt?

Na, weil man die Entwicklung des Auges inzwischen plausibel darlegen kann. Wir sind ja nicht auf dem Stand von damals stehengeblieben...

lucan-7 antworten
Jan.S
 Jan.S
(@jan-s)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 163

Na, weil man die Entwicklung des Auges inzwischen plausibel darlegen kann. Wir sind ja nicht auf dem Stand von damals stehengeblieben...

Wie kann man denn die ganzen einander bedingenden zusammenhängenden Funktionen erklären? Z.b. das Sehzentrum im Gehirn und das Auge. Beide brauchen einander. Ohne das eine ist das andere sinnlos, d.h. bietet keinen evolutionären Vorteil.

jan-s antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @jan-s

Wie kann man denn die ganzen einander bedingenden zusammenhängenden Funktionen erklären? Z.b. das Sehzentrum im Gehirn und das Auge. Beide brauchen einander. Ohne das eine ist das andere sinnlos, d.h. bietet keinen evolutionären Vorteil

Da findet man im Netz eine Menge Zusammenfassungen, wie das möglich gewesen sein kann:

Evolution des Auges

lucan-7 antworten
Jan.S
 Jan.S
(@jan-s)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 163

Dann müsste durch Zufall ja jede der etwa 126 Millionen Nervenfasern des menschlichen Auges einzeln hinzugekommen sein. Vor allem sehe ich nicht den evolutionär-selektiven Vorteil von z.B. 126 Millionen und Einem "Megapixel".

jan-s antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @jan-s

Dann müsste durch Zufall ja jede der etwa 126 Millionen Nervenfasern des menschlichen Auges einzeln hinzugekommen sein.

"Zufällig" ist da gar nichts... aber das Prinzip "je mehr Nervenzellen, desto besser" sollte doch eigentlich verständlich sein?

lucan-7 antworten
Jan.S
 Jan.S
(@jan-s)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 163

"Zufällig" ist da gar nichts...

"Zufall plus genügend langer Zeitraum = Alles"

Dachte bisher immer das sei das Kredo der Evolutionisten o.O

jan-s antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @jan-s

"Zufall plus genügend langer Zeitraum = Alles"

Dachte bisher immer das sei das Kredo der Evolutionisten

Äh, nein... dafür würde man doch wohl etwas länger brauchen...

Nein, die Evolutionstheorie handelt nicht vom "Zufall", sondern ganz im Gegenteil davon, dass die Entwicklung der Lebewesen eben NICHT "zufällig" ist... ich weiss auch nicht, warum viele Leute das irgendwie ins Gegenteil verkehren wollen...

lucan-7 antworten
Jan.S
 Jan.S
(@jan-s)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 163

Ich dachte immer Mutation ist nur ein anderes Wort für Zufall... Abgesehen davon gab durch die Selektion nach Hiroschima und Nagasaki keinen einzigen Treffer für einen "Supermenschen". Nur Degenerationen. Wenn es diese "hoch gepriesene" Evolution wirklich gäbe, wäre wohl die Menscheit ausgestorben, bevor der erste Mensch seine Flügel bekommt 😛

jan-s antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @jan-s

Ich dachte immer Mutation ist nur ein anderes Wort für Zufall...

Kaum... Darwin ging zwar von einer ungerichteten Mutation aus, die man dann halt als "zufällig" erklärte... so ganz sicher ist das allerdings nicht. Ich erwarte, dass man da in Zukunft noch den ein oder anderen Mechanismus finden wird...

Veröffentlicht von: @jan-s

Abgesehen davon gab durch die Selektion nach Hiroschima und Nagasaki keinen einzigen Treffer für einen "Supermenschen". Nur Degenerationen. Wenn es diese "hoch gepriesene" Evolution wirklich gäbe, wäre wohl die Menscheit ausgestorben, bevor der erste Mensch seine Flügel bekommt

So sehr ich Superhelden Comics auch schätze... als wissenschaftliche Lektüre sind sie wohl kaum geeignet...

lucan-7 antworten
Jan.S
 Jan.S
(@jan-s)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 163

So sehr ich Superhelden Comics auch schätze... als wissenschaftliche Lektüre sind sie wohl kaum geeignet...

Was würdest du dann als erstrebenswerte Mutation für einen Menschen halten?

jan-s antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @jan-s

Was würdest du dann als erstrebenswerte Mutation für einen Menschen halten?

Da gibt es sicher einige lustige Dinge, die Spaß machen würden... aber wenn ich ganz ernsthaft nachdenken würde, dann wäre es wohl immer Weisheit und Erkenntnis, die ich für erstrebenswert halte.
Vielleicht also ein paar Sinnesorgane, die Dinge sichtbar machen, die uns bisher verborgen sind... oder aber ein Gehirn, das uns hilft, Information besser und effektiver zu verarbeiten, um Dinge besser zu verstehen...

lucan-7 antworten
Jan.S
 Jan.S
(@jan-s)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 163

Dann wirst du mit der Evolution keinen Schritt weiterkommen, denn Hiroschima und Nagasaki haben das bewiesen. Entweder gab es keine positiven Mutationen oder sie wurden nicht selektiert. Beides ein Widerspruch zur Evolutionstheorie.

Gott gibt Weisheit und Erkenntnis, dort würde ich suchen und nicht bei den Menschen...

jan-s antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @jan-s

Dann wirst du mit der Evolution keinen Schritt weiterkommen, denn Hiroschima und Nagasaki haben das bewiesen. Entweder gab es keine positiven Mutationen oder sie wurden nicht selektiert. Beides ein Widerspruch zur Evolutionstheorie.

Vieleicht zeigst du mir noch kurz die Stelle, an der Darwin Atombomben erwähnte...?

lucan-7 antworten
Jan.S
 Jan.S
(@jan-s)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 163

Ich spiele lediglich auf die entstandene mutagene Strahlung an. Quasi als künstlicher "Evolutionsbeschleuniger".

jan-s antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @jan-s

Ich spiele lediglich auf die entstandene mutagene Strahlung an. Quasi als künstlicher "Evolutionsbeschleuniger".

Ja, das dachte man ja lange Zeit... aber Versuche mit tausenden von unschuldigen Fruchtfliegen haben ja gezeigt, dass das nichts bringt... da gab es zwar komische Mutationen, aber nichts, das irgendeinen Vorteil gebracht hätte.

Muss also irgendwas Anderes sein...

lucan-7 antworten
Jan.S
 Jan.S
(@jan-s)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 163

Muss also irgendwas Anderes sein...

... Gott 😛

Es ist mit zufälligen Mutationen so wie wenn du mit einem Hammer auf ein präzises Uhrwerk schlägst und hoffst, dass es dadurch präziser wird.

jan-s antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @jan-s

... Gott

...jett fehlt nur noch der Nachweis.
Sonst könnte man auch irgendwen anders einsetzen, und die Behauptung würde sich nicht wesentlich ändern...

lucan-7 antworten
Jan.S
 Jan.S
(@jan-s)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 163

Was hälst du von Gottesbeweisen? Der von Gödel ist formal korrekt und benötigt nur noch den Glauben daran, dass sich positive Eigenschaften im göttlichen nicht widersprechen (sonst wären diese ja nicht in jeder Hinsicht positiv).

jan-s antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @jan-s

Was hälst du von Gottesbeweisen?

Die sind so lange sinnlos, so lange niemand sagen kann, was so ein "Gott" überhaupt sein soll.

Wie bitte will man etwas "beweisen", von dem man noch nicht einmal genau sagen kann, was es überhaupt ist?

lucan-7 antworten
Jan.S
 Jan.S
(@jan-s)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 163

Das sagt zumindest der gödelssche Gottesbeweis andere aber auch. Er beweist ein göttliches Wesen in dem alle positiven Eigenschaften vereint sind (aka. der christliche Gott). Das Jesus dieser Gott ist, beweist er nicht, das muss doch noch jeder für sich glauben.

Nachtrag vom 01.08.2020 1419
Streng genommen beweist er den Vater

jan-s antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @jan-s

Das sagt zumindest der gödelssche Gottesbeweis andere aber auch. Er beweist ein göttliches Wesen in dem alle positiven Eigenschaften vereint sind (aka. der christliche Gott).

"Positive Eigenschaften" sind subjektiv und ein "Wesen" wird hier nicht weiter definiert.
Es kann also kein echter Beweis sein, sondern allenfalls ein philosophisches Konstrukt, dessen Existenz von der (subjektiven) Vorstellungskraft der Menschen abhängt.

Damit wären wir dann allerdings wieder ganz am Anfang...

lucan-7 antworten
Jan.S
 Jan.S
(@jan-s)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 163

Oder was hälst du davon, dass wir in einem geordneten Universum leben? Wer steht deiner Meinung nach hinter den "Naturgesetzen" wenn nicht Gott?

jan-s antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @jan-s

Oder was hälst du davon, dass wir in einem geordneten Universum leben? Wer steht deiner Meinung nach hinter den "Naturgesetzen" wenn nicht Gott?

Ich sehe keinen Grund, dass "Jemand" dahinter stehen muss.
Wenn ein Wassertropfen zur Erde fällt und einen kreisrunden Abdruck in der Erde hinterlässt... muss dann "Jemand" für diesen Abdruck gesorgt haben?
Ist ein Wassertropfen "Jemand"?

Ich gehe davon aus, dass wir das Universum nicht verstehen... und vermutlich auch gar nicht verstehen können. Und genau deshalb halte ich auch jegliche konkrete Idee - inclusive der Vorstellung eines oder mehrerer Götter - für falsch.

lucan-7 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

Ich gehe davon aus, dass wir das Universum nicht verstehen... und vermutlich auch gar nicht verstehen können. Und genau deshalb halte ich auch jegliche konkrete Idee - inclusive der Vorstellung eines oder mehrerer Götter - für falsch.

Aber es ist doch eine sooo schöne Vorstellung ! 😊 😊 😊
Und nicht nur Vorstellung, sondern auch ein ermutigendes Gefühl der Sicherheit!

Probier es aus und du wirst vor Staunen gar nicht mehr zur Ruhe kommen.

Liebe Grüße von einem,
der schon über sieben Jahrzehnte mit diesem Gott,
dem Gott Abrahams, Isaaks und Jakobs in herrlichem Einklang lebt.
Der das immer wieder auf's Neue erfahren und erleben darf!

ChristosFilios

Anonymous antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @christosfilios

Aber es ist doch eine sooo schöne Vorstellung ! 😊 😊 😊
Und nicht nur Vorstellung, sondern auch ein ermutigendes Gefühl der Sicherheit!

Keine Frage, das ist es wohl... deshalb erschien mir der christliche Glaube ja auch durchaus attraktiv.

Aber das allein macht ihn halt (leider) noch nicht wahr...

lucan-7 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

Was ich attraktiv finde, möchte ich auch für mich gewinnen..... 😊 😊

Du hälst den , meinen / unseren, Glauben nicht für wahr....

Woran machst du das jetzt fest...
Da muß es doch etwas geben....

Anonymous antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @christosfilios

Du hälst den , meinen / unseren, Glauben nicht für wahr....

Woran machst du das jetzt fest...
Da muß es doch etwas geben....

Na ja, das habe ich schon öfters geschrieben... für mich ist die Bibel einfach unglaubwürdig.

Einerseits glaube ich nicht, dass die Autoren wirklich alles historisch korrekt aufgeschrieben haben (Schon allein wegen der Widersprüche), und andererseits kommt mir auch das Verhalten Gottes, das in der Bibel beschrieben wird, unglaubwürdig vor. Ich erkenne darin kein Prinzip, dem ich vertrauen könnte... und um Vertrauen geht es ja in erster Linie.

Habe ich aber schon öfters geschrieben, und hier sind wir ja im Smalltalk...

lucan-7 antworten
Anonymous
 Anonymous
(@Anonymous)
Beigetreten : Vor 2 Sekunden

Beiträge : 0

Du schtreibst:

"Einerseits glaube ich nicht, dass die Autoren wirklich alles historisch korrekt aufgeschrieben haben (Schon allein wegen der Widersprüche), und andererseits kommt mir auch das Verhalten Gottes, das in der Bibel beschrieben wird, unglaubwürdig vor. Ich erkenne darin kein Prinzip, dem ich vertrauen könnte... und um Vertrauen geht es ja in erster Linie.
Habe ich aber schon öfters geschrieben, und hier sind wir ja im Smalltalk..."

Hallo Lucan-7,
du wirst mir doch sicher zustimmen, wenn ich sage, dass dieses dann auch nicht der richtige Ort, bzw. Thread sein kann.
Da gibt es ja viel Passendere Threads oder Orte....

Du bist hier bei Jesus.de eine sehr interessante Perönlichkeit, mit der sich zu unterhalten sehr sinnvoll ist.
Seit langem lese ich viele deiner Beiträge und die dadurch entstehenden, oft hochinteressanten Austausche.

Wenn du sagst, das du die Bibel als unglaubwürdig einstufst und ihr die Wahrheit absprechen möchtest, ist das zunächst mal deine per-
sönliche Meinung.
Und du lieferst die Begründung für diese Aussage ja auch gleich mit.
So glaubst du nicht, das die Autoren alles historisch korrekt aufgeschrieben haben, was du mit auftretenden Widersprüchen untermauern möchtest.
Ich würde mich dagegen etwas wundern, wenn die, wie du sie nennst,
"Autoren", alles buchstabengetreu Wort für Wort, Geschichte für Geschichte, in totaler Übereinstimmung zu Papier, bzw. zu Papyrus-Rolle in gebracht hätten.
Die haben nämlich zu unterschiedlichen Zeiten und in weit voneinander entfernten Orten gelebt.

Wenn du im Verhalten Gottes, wie es in der Bibel beschrieben und er-klärt wird, kein für dich nachvollziehbares Prinzip sehen oder erkennen kannst, so muß das ja nicht unbedingt so bleiben...

Liebe Grüße
und bleib gesund

ChristosFilios

Anonymous antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @christosfilios

du wirst mir doch sicher zustimmen, wenn ich sage, dass dieses dann auch nicht der richtige Ort, bzw. Thread sein kann.
Da gibt es ja viel Passendere Threads oder Orte....

Richtig. Ich werde da jetzt aber keinen Thread eröffnen, weil ich momentan mit dieser Frage durch bin. Falls sich da irgendwann mal neue Aspekte ergeben werde ich dann sicher auch wieder Fragen stellen.

Veröffentlicht von: @christosfilios

Wenn du sagst, das du die Bibel als unglaubwürdig einstufst und ihr die Wahrheit absprechen möchtest, ist das zunächst mal deine per-
sönliche Meinung.
Und du lieferst die Begründung für diese Aussage ja auch gleich mit.

Logisch. Ich erwarte in einem Forum wie diesem dafür sicher keine Zustimmung... möglicherweise aber Verständnis, eben aufgrund der Begründung.
Verständnis für unterschiedliche Glaubensvorstellungen halte ich für enorm wichtig in einer freien Gesellschaft - und das gilt natürlich für alle Seiten.

Veröffentlicht von: @christosfilios

Wenn du im Verhalten Gottes, wie es in der Bibel beschrieben und er-klärt wird, kein für dich nachvollziehbares Prinzip sehen oder erkennen kannst, so muß das ja nicht unbedingt so bleiben...

Nein, das muss nicht so bleiben... aber bislang sehe ich da keine neuen Aspekte oder Erkenntnisse, die mich in irgendeine andere Richtung bringen.

lucan-7 antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @jan-s

Man könnte schon meinen, er war ein heimlicher Bewunderer Gottes, dieser Darwin

Völlig abgeneigt war er wohl nicht, wenn man bedenkt dass er kurze Zeit Theologie studierte und eine Kirchenlaufbahn ins Auge fasste...

lucan-7 antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Wieso anonym?
So persönlich ist diese Äußerung doch nicht, dass sie anonym erfolgen müsste?

belu antworten
Jan.S
 Jan.S
(@jan-s)
Beigetreten : Vor 5 Jahren

Beiträge : 163

Ja aber geschickt ist es schon, wenn man auf diese Weise eine kontoverse Diskussion anfachen möchte 😉

Nachtrag vom 31.07.2020 1931
kontroverse

jan-s antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 9 Jahren

Beiträge : 14194

Ist doch logisch. So provoziert man Beiträge wie deinen. 🤣

herbstrose antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141
Veröffentlicht von: @herbstrose

Ist doch logisch. So provoziert man Beiträge wie deinen. 🤣

😀 Dass ist aber Missbrauch der Anonymfunktion! 😨

belu antworten
Herbstrose
(@herbstrose)
Beigetreten : Vor 9 Jahren

Beiträge : 14194

Im Smalltalk? Echt?

herbstrose antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Normalerweise wird auch hier ein Missbrauch der Anonymfunktion nicht akzeptiert, hab aber schon erlebt, dass es in in speziellen Fällen stehen gelassen wurde 😊

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Der Smalltalk ist keine rechtsfreie Zone! 😈

belu antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 6 Jahren

Beiträge : 7672
Veröffentlicht von: @lucan-7

So, wenn das nicht hilft, dann weiss ich auch nicht... 😛

Doch, das hat das Zeug zu einem wochenlangen Aufreger, vor allem jetzt im Sommerloch.

suzanne62 antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 6 Jahren

Beiträge : 7672
Veröffentlicht von: @lucan-7

So, wenn das nicht hilft, dann weiss ich auch nicht... 😛

Nicht schlecht für den Anfang.
Noch besser wäre es, wenn du jetzt noch irgendwie Maria und Harry Potter unterbringen könntest.
Wenn das dann nicht bis mindestens Weihnachten die Wellen der Empörung hochschlagen lässt, dann läuft hier irgendwas schief.

suzanne62 antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @suzanne62

Noch besser wäre es, wenn du jetzt noch irgendwie Maria und Harry Potter unterbringen könntest.

Du meinst, ob eine katholische Priesterin Harry Potter im Namen Marias getauft und dann das Abendmahl gegeben hätte...?

Das ginge natürlich schon sehr ans Eingemachte, keine Frage...

Aber irgendwie habe ich festgestellt, dass die alten Aufreger-Themen eh nicht mehr so richtig ziehen... liegt das nun daran, dass sich manche User zurückgezogen haben... oder dass man hier generell gelassener geworden ist...?

lucan-7 antworten
Suzanne62
(@suzanne62)
Beigetreten : Vor 6 Jahren

Beiträge : 7672
Veröffentlicht von: @lucan-7

Aber irgendwie habe ich festgestellt, dass die alten Aufreger-Themen eh nicht mehr so richtig ziehen... liegt das nun daran, dass sich manche User zurückgezogen haben... oder dass man hier generell gelassener geworden ist...?

Beides, würde ich sagen.
Zum einen stimmt es, dass einige besonders krawallaffine User sich derzeit entweder in Zwangspause befinden oder sich selbst abgemeldet haben, zum anderen lässt die Beschäftigung mit Corona und den Folgen nicht so viel Energie zum Aufregen über andere, letztlich doch nicht so wichtige Themen übrig.

suzanne62 antworten
Murphyline
(@murphyline)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 1589
Veröffentlicht von: @suzanne62

Maria und Harry Potter

es fehlt die Babytaufe ....
Darwin war ein babygetaufter, Homosexueller Flüchtling, der Maria verehrte und Harry Potter las, wenn er nicht grad Heiligenältäre schändete, weil er weder erweckt, noch wiedergeboren war.

murphyline antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @murphyline

Darwin war ein babygetaufter, Homosexueller Flüchtling, der Maria verehrte und Harry Potter las, wenn er nicht grad Heiligenältäre schändete, weil er weder erweckt, noch wiedergeboren war.

Vergiss nicht, dass er an Paulus zweifelte, weil er nicht an die Dreieinigkeit glaubte, aber von der Allversöhnung überzeugt war...

lucan-7 antworten
Murphyline
(@murphyline)
Beigetreten : Vor 21 Jahren

Beiträge : 1589

Darwin ging auf eine Unitarierschule, welche die Trinitätslehre und die Göttlichkeit des Jesus von Nazaret ablehnt.
Dann studierte er angelikanische Theologie, wechselte zur Naturtheologie und entwickelte sich zum Käfer-Killer. Als er Dinosaurierskelette in Argentinien fand, zog er zu den Galapagos Inseln, um an der Graswurzelrevolution teilzunehmen. Dann heiratete er Emma bekam 7 Kinder und wurde Agnostiker.

murphyline antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273
Veröffentlicht von: @lucan-7

aber von der Allversöhnung überzeugt war...

Bezug?
Wer war von der Allversöhnung überzeugt? Darwin oder Paulus?

tristesse antworten
tristesse
Beiträge : 19273

Wenn Ihr in dem Tempo weitermacht...
... erlebt Ihr den Weltrekord nicht mehr 😌

tristesse antworten
8 Antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244

Ich schätze mal, es hätte mehr gebracht ein entsprechend kontroverses Thema zu eröffnen... mit genügend Empörungspotential und radikalen Ansichten...

lucan-7 antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Och nö.

tristesse antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @tristesse

Och nö.

Hey, so einen Rekord muss man sich halt hart erarbeiten... mit Blut, Schweiss und Tränen... (OK, vielleicht auch ohne Blut...)

lucan-7 antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23271

grab doch mal ein paar Oldies aus....
Mochtest du die Lieder der Gruppe blood sweat and tears?

Ich bin grad bei Dave Brubeck mit Take Five gelandet 😀
https://www.youtube.com/watch?v=tT9Eh8wNMkw

deborah71 antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Deswegen hast du wohl mit dem Darwin-Zweig etwas Kontroverse gesät... und es ist auch schon jemand drauf angesprungen. 😀

belu antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244
Veröffentlicht von: @belu

Deswegen hast du wohl mit dem Darwin-Zweig etwas Kontroverse gesät... und es ist auch schon jemand drauf angesprungen.

Ja... und ich muss mich zurückhalten, nicht selber noch drauf anzuspringen... 😛

lucan-7 antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141
Veröffentlicht von: @lucan-7

Ja... und ich muss mich zurückhalten, nicht selber noch drauf anzuspringen... 😛

😀

belu antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Naja, mit 50 Beiträgen pro Tag käme man auf 1500 im Monat. Das ist für jesus.de-Verhältnisse schon nicht so wenig.

belu antworten


BeLu
 BeLu
Beiträge : 5141

Fortsetzungsgeschichte
Der Thread lahmt bereits etwas, also starte ich hier mal den Versuch, einen Zweig mit einer Fortsetzungsgeschichte aufzumachen. Jeder kann die Geschichte mit ein, zwei Sätzen verlängern, und dann schauen wir mal, was dabei rauskommt. Ich mach mal einen Anfang:

Es war ein milder Sommerabend. Paul saß mit einem Feierabendbier auf der Terrasse und sah seinem Hund zu, wie er ....

belu antworten
206 Antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23271
Veröffentlicht von: @belu

Es war ein milder Sommerabend. Paul saß mit einem Feierabendbier auf der Terrasse und sah seinem Hund zu, wie er ....

wie der mit Hingabe ein Loch ins Beet buddelte. Dort hatte er vor ein paar Wochen ...............

deborah71 antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... offenbar irgendetwas vegraben, Paul wusste aber nicht, was. Also stand er auf, sah nach und erschrak: Es war ....

belu antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23271

...eine sehr veränderte Form eines Koteletts, das er sich neulich hatte braten wollen und das plötzlich auf wundersame Weise verschwunden war. Jetzt.....

deborah71 antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... war das Kotelett fast bis auf den Knochen abgenagt und von den Tagen im Blumenbeet auch nicht ansehnlicher geworden. Paul sah seinen Hund tadelnd an und ....

belu antworten
Lucan-7
(@lucan-7)
Beigetreten : Vor 14 Jahren

Beiträge : 22244

...erkannte, dass da noch etwas Anderes im Loch lag...

lucan-7 antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23271

..irgendwie glänzte es metallisch im Licht der Sonne. Sollte es....

deborah71 antworten
Turmfalke1
(@turmfalke1)
Beigetreten : Vor 16 Jahren

Beiträge : 4122

die Uhr sein, die er gestern verloren hatte?

turmfalke1 antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Dieses alte Familienerbstück zu verlieren, hatte ihn gestern völlig aus der Fassung gebracht, und er hatte Dinge zu seiner Frau gesagt, die ...

belu antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23271

...in einer Sprechblase wiedergegeben, etwa so dargestellt werden würden.. [ §$%&/()(/&%$§$%&/()(/&%%&/§$%&.......... ]. Das ging ihm jetzt echt durch Mark und Pfennig.... wie sollte er DAS...

deborah71 antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... wieder gut machen? Er bückte sich, um die Uhr aufzuheben, als ...

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

.. ein rosa Einhorn mit Glitzerschweiff in den Garten galloppiert kam und vor ihm stehen blieb.

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Der Hund fing fürchterlich an zu kläffen und zu knurren, ...

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Woraufhin das Einhorn den Hund mit der Spitze seines Horns berührte und zum Schweigen bracht. Der Hund leckte die Spitze des Horns und setzte sich ruhig zu seinen Hufen.

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Paul begann, seinen eigenen Geisteszustand anzuzweifeln. Das Einhorn kam ihm schon komisch vor, aber dass sein Hund, der sonst alles und jeden ankläfft und anknurrt, sich so einfach zum Schweigen bringen lässt...

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Aber dann dachte er sich "Das vermag nur die Magie der Einhörner." und wandte sich wieder seiner Uhr zu.

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Auch mit der Uhr stimmte irgendetwas nicht: Sie lief rückwärts....

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

Er lachte. Vielleicht hätte er doch nicht so viel Sangria trinken sollen.
Jetzt sah er schon Einhörner!
Plötzlich hörte er jemanden um Hilfe rufen.
Irritiert wandte er sich wieder dem Loch zu, als plötzlich...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... aus dem Nachbargarten ein dumpfer Schlag zu hören war...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...kurz darauf, hörte er lauthals seinen Nachbarn fluchen.
Zum Glück trug er auch im Garten seinen hellblauen Mundschutz, weshalb er nur schwer zu verstehen war.
Doch dann...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... kam Nachbars Katze in Panik durch die Hecke gerannt, verfolgt von ...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...einem zerzausten Mann mit langen blonden Haaren und spitzen Ohren. "Wo ist dieses Mistvieh???!!!" brüllte er. Dann fiel sein Blick auf das Einhorn - die Temperatur schien genauso ins Bodenlose zu fallen, wie die Blätter aus den Haaren des Fremden, bis...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... der Fremde vollständig zu einem Eisblock erstarrt war. Pauls Hund schnupperte interessiert an ihm, und als er versuchte, am Eis zu lecken, fror er mit der Zunge fest...

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Break
Das ist aber eine gruselige Geschichte *anmerk*

tristesse antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Und daher schicke ich mal wieder das Einhorn vorbei, dass mit der Nasenspitze den Eisblock berührt... und[del] zum schmelz....
[/del] ebenfalls festklebt.

"Jetzt ist guter Rat teuer..." dachten sich der Mann, der Hund und Einhorn.

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Paul lief in seine Garage, um nachzusehen, ob er vielleicht ein Werkzeug habe, um seinen Hund und das Einhorn zu befreien. Nach einer kurzen Suche fiel sein Blick auf ...

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273
Veröffentlicht von: @belu

Nach einer kurzen Suche fiel sein Blick auf ...

den neuen Lötkolben den sein Neffe ihm letztes Jahr zu Weihnachten unter den Baum gelegt. Schnell nahm er den Kolben in die Hand und eilte zum Baum zurück.

Aber er traute seinen Augen nicht.

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Der Eisblock war geschmolzen, sein Hund und das Einhorn wieder frei, und der zerzauste Fremde hatte sich offenbar verwandelt: Nun stand dort ...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...ein pitschnasser Circus-Akrobat.
Die spitzen Ohren hingen traurig herab und das Horn des Einhorns war nur aus Zucker aufgeklebt.
Er fing an zu Schluchzen und rief:....

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... "Mein ganzes Vermögen habe ich für dieses Einhorn ausgegeben, und nun ist es nur ein Fake! Ich bin ruiniert!" "Nicht so schnell", sagte Paul, "Ich habe da eine Idee" ...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...reichte dem begossenen Mann eine Flasche Sangria und lief fröhlich pfeifend wieder in seine Garage zurück, wo er...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... den Sekundenkleber heraussuchte, um dem Einhorn das Horn wieder anzukleben...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

Was er dann auch voller Begeisterung auch tat.
Leider war er so euphorisch, dass er statt eines Tropfens gleich die ganze Tube von Dr. Bombenfests Super-Turbo-Spezial-Kraft-Kleber auf die Stirn des Tieres schmierte.
Dabei stellte er sich so ungeschickt an, dass...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... seine rechte Hand ebenfalls kleben blieb. Und als er versuchte, mit der linken Hand die rechte zu lösen, ...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...klebte er auch mit ihr fest.
Er zerrte nun verzweifelt, was nun das Pferd unruhig machte (was zerrte dieser komische Mann auch an seiner Mähne?)
Es kam, wie es kommen musste: ...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Das Pferd scheute, bäumte sich auf, und Paul flog ...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...mitsamt einer Haarmähne an den Händen über die Hecke des Nachbarn.

Das Einhorn, welches sich als Pferd entpuppt hatte, sah nun aus wie ein Mönch. Zwei kahle Stellen, jeweils in Form einer Männerhand thronten nun auf der Stirn.

Als der Circus-Akrobat DAS sah, ...

groffin antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Momentchen
Du hast schon Harry Potter von den Toten auferweckt. Lass mir bitte wenigstens das Einhorn!!! 😐

tristesse antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873
Veröffentlicht von: @tristesse

Du hast schon Harry Potter von den Toten auferweckt. Lass mir bitte wenigstens das Einhorn!!! 😐

Sei kreativ - lass das Einhorn - äh Mönchshorn gegen eine Mauer laufen zu ZACK... 😈

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

In den alternativen Strängen weiter unten ist das Einhorn doch noch ein Einhorn. 😊

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

ja, aber hier macht man es zu einer Discokugel 🙁

tristesse antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

Quatsch - die Diskokugel ist doch schon längst wieder Geschichte. 😌

groffin antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Ich komm nicht mehr mit 😐

tristesse antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Danke 😊
Ich kann mir aber nicht alle Verläufe der einzelnen Stränge merken. Daran hapert es.

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Das wird mit zunehmender Länge und mit zunehmender Menge der Stränge auch immer schwieriger, den Überblick zu behalten: Welchen Zustand hat das Einhorn, was ist mit dem Hund, was ist mit dem Fremden/Artisten/Edelmann, ... 😀

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Ich bin ja eh so vergesslich 😐

tristesse antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Ein junger, prächtig gewandeter Edelmann mit rotem Umgang und goldenem Schwert an der Seite.

"Wer bist du?", raunte der Mann.
"Mein Name ist Flori o'Fearghan und ich bin aus der Vergangenheit her gereist, um euch in einer schweren Notlage beizustehen." antwortete der Edelmann stolz.

tristesse antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

Darauf kam der Nachbar aus durch die Hecke und bot dem Edelmann erst einmal einen Mundschutz an.

Dieser jedoch...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... war völlig irritiert, denn so etwas kannte er aus der Vergangenheit, wo er herkam, nicht. "Wozu ist das gut?" fragte er ...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

Nur undeutlich konnte man ein "Überziehen!" aus dem Munde (oder dem Ort an dem man normalerweise den Mund verortet) vernehmen.

Gleichzeitig wedelte der Nachbar noch immer mit dem Mundschutz herum.
Bei genauerem Hinsehen konnte Paul erkennen, dass auf dem Mundschutz lauter kleine Einhörner abgebildet waren.

Der Edelmann streckte die Hand aus, zögerte und...

groffin antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273
Veröffentlicht von: @groffin

Bei genauerem Hinsehen konnte Paul erkennen, dass auf dem Mundschutz lauter kleine Einhörner abgebildet waren.

❤❤❤
Wo gibt es den 🤨

Veröffentlicht von: @groffin

Der Edelmann streckte die Hand aus, zögerte und...

steckte sich die Maske in die Tasche.
"Holder Fremdling. Habet Ihr auch so ein Tüchlein in einer für einen Edelmann angemessenerem, stattlicherem Aufmachung? Das Tüchlein mit den Sagentieren bewahre ich an meinem Herzen für meine Holde auf, die ich dermaleinst gedenke zu ehelichen."

tristesse antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23271
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

OT
Awwwwww❤
So eins will ich auch haben

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Daraufhin blickte das Einhorn den Edelmann vorwurfsvoll an und sprach: "Sagentiere? Seht mich an, ich bin real!"

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

"Denn Einhörner zeigen sich nur denjenigen, die an sie glauben" und hob stolz sein Horn gegen den Himmel, der sich plötzlich wie von Zauberhand Verdunkelte.
"Ein Sturm zieht auf..."flüsterte der Junge erschrocken und...

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... Paul, der Nachbar und der Edelmann blickten sich um, da sie diesen flüsternden Jungen gar nicht kommen gehört hatten...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

OT - Zwei Dumme....
...ein Gedanke. 😀

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

😀

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...blickte in die erstaunten Gesichter von Paul, Hund, Einhorn, Nachbar und Edelmann, die verduzt den plötzlich aufgetauchten Jungen anschauten.
"Wo kommst Du denn her?" fragte Paul. Da antwortete der Junge...

groffin antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Mein Name ist Peter, ich kam zufällig vorbei und sah das Maleur. Und nun ist Eile geboten" und schwang sich auf den Rücken des Einhorns.

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Peter und das Einhorn galoppierten davon, in Richtung ...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...in Richtung Garage (denn Peter war kein guter Reiter und Einhörner sind nicht gerade für ihren Richtungssinn bekannt). Der Edelmann schnappte sich schnell den Mundnasenschutz, spannte ihn zwischen den Fingern und...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

...nutzte diese improvisierte Zwille, um das Einhorn mittels eines gezielten Schusses eines kleinen Steinchens zu einer Richtungsänderung zu bewegen.

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...Was auch prompt funktionierte. Das Einhorn bog scharf ab und riss ein weiteres Loch in die Hecke des heftig schnaufenden Nachbarn.
Es gab ein heftiges Gepolter auf der anderen Seite, ein Wiehern, dann wurde das Hufgetrappel wieder lauter.

Alle hielten den Atem an, bis...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... das Einhorn ohne Peter zurück in den Garten galoppierte, natürlich nicht ohne ein drittes Loch in die Hecke zu reißen. Doch wo war Peter?

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Aufm Klo.

tristesse antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

Ja, deshalb war Peter also so in Eile...
Während der Nachbar noch traurig seine demolierte Hecke begutachtete, passiere etwas völlig Unerwartetes:

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Das Einhorn wechselte seine Farbe. Es war nun plötzlich ...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...eine schillernde, gehörnte Diskokugel.
Streboskopisches Blitzen blendete alle Herumstehenden, ein lautes Gewummer erklang, das immer weiter anschwoll, bis..

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... Pauls Hund den Stecker der in der Garage befindlichen, plötzlich losgegangenen Diskoanlage zog. Nachdem auch die Stroboskopblitze vorbei waren, war nun zu erkennen, dass das Einhorn nach wie vor ein Einhorn war und sich nur eine paillettenbesetzte Decke übergeworfen hatte...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

Irgendwoher erklang plötzlich ein lauter weiblicher Seufzer.

Alle Anwesenden guckten sich erstaunt um. Da aber niemand zu sehen war, glaubten sie, es wäre der Wind gewesen.

Das Einhorn wieherte, Pauls Hund bellte, und Paul...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141
Veröffentlicht von: @groffin

Das Einhorn wieherte, Pauls Hund bellte, und Paul...

s Frau betrat die Terrasse. "Was hast du wieder angestellt? Wer sind diese Leute, und warum steht ein Einhorn in unserem Garten?" fragte sie...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

Als erstes fasste sich der Edelmann "O holde Frowe - welch entzückender Anblick in dieser sonst so trostlosen Welt!
Mein werter Name ist Flori o'Fearghan, zu ihren Diensten" Er verbeugte sich tief. "Dieser Edelmann hier", er deutete auf den Nachbarn "ist Euch sicherlich bekannt." Das Grunzen unter der Maske des Nachbarn klang nach Bestätigung. "...ebenso wie dieser Edelmann..." er deutete auf Paul "...in dem ihr mit Eurem gütigen Blick Euren werten Herr Gemahl erkennen könnt. Verzeiht unser unverhofftes und plötzliches Erscheinen - unser Sinn ist friedlich und ich bitte ergebendst um Verzeihung für die Störung Eurer verdienten Ruhe. Und jetzt legt bitte das Nudelholz zur Seite, unser Einhorn wird sonst nervös."

Pauls Frau sah diesen perplex an und...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... sprach zu Paul: "Kannst du nicht selbst antworten? Ich habe dich gefragt und nicht diesen Flori O'Dingsbums oder wie auch immer er heißt. Erklär mir das alles, oder..."

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

"...ich buche eine Sondersitzung mit Dir bei Orleander wegen Kommunikationshemmnissen in der Ehe. Aber erst, nachdem ich Dir gezeigt habe, dass dieses Nudelholz aus ertklassigem Eisenholz besteht."

Pauls Blick blieb am drohend erhobenen Nudelholz hängen, bis...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

er seine Sprache wiederfand: "Schatz, das ist eine lange Geschichte..."

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

Ein Windstoß fuhr durch den Garten und wehte das Haar von Pauls Frau auf. Es schlängelte sich um ihren Kopf wie zischende Reptilien um das der Medusa.

Ihre Augen blitzten und ihr Mund verzog sich zu einem Lächeln.

"Ich liebe Geschichten. Hol Du schon mal die Stühle, ich bring schnell ein paar Gläser und einen Wein."

Schwupss - weg war sie.
"Gerade noch mal gut gegangen..." seufzte...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... der Nachbar und begleitete Paul in die Garage, um die Stühle zu holen, die schon etwas angestaubt waren. Mit Besuchern auf der Terrasse gesessen hatten Paul und seine Frau schon lange nicht mehr. Also wischte Paul den Staub von den Stühlen und entdeckte dabei ...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...etwas, das ins Holz eingeritzt war. Paul wunderte sich. Er konnte sich nicht erinnern, dass er jemals etwas in die Stühle geritzt hätte - seine Frau hätte das nie erlaubt.

Ja - da schien etwas eingraviert zu sein. Er wischte nochmal drüber, dann sah er es:...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... es war das Wappen des örtlichen Schützenvereins. Wie kam das denn auf die Stühle?

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

Paul grübelte....

Die Stühle hatte er seinezeit für 39 € das Stück beim Obi um die Ecke gekauft - ohne Sitzkissen, die hatten nochmal 15 € das Stück extra gekostet. Und weder er noch seine Frau war Mitglied im Schützenverein.
Er stutze.

Sollte etwa...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

.... nein, das konnte nicht sein. Er trug die Stühle auf die Terrasse und fragte seine Frau: "Claudia, war da schon immer ein Wappen des Schützenvereins auf den Stühlen?"

Claudia antwortete: ...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

"Immer? Wohl kaum! Nein mein Schatz. Pass mal auf!"

Sie nahm ihr Eisenholz-Nudelholz, machte eine schnelle Bewegung und ZACK bohrte sich das Nudelholz 5 Zentimeter neben Pauls Kopf in die Garagentür.

Leicht süffisant fuhr Claudia fort: "...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

"... Jetzt hast du endlich auch mal mitbekommen, dass ich vor drei Jahren in den Schützenverein eingetreten bin. Ich hab gedacht, wenn ich das Wappen auf unsere Gartenstühle gravieren lasse, fällt dir das schon irgendwann auf. Aber drei Jahre lang merkst du rein gar nichts..."

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

"Du klingst wie eine beleidigte Hausfrau." wurde zurück gekeift.
"Sag doch was, wenn es dir so wichtig ist..."

Alle Anwesenden rollten genervt mit den Augen.

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

"Immer das Gleiche mit euch Männern!", erwiderte Claudia. "Da sendet frau soo offensichtliche Signale, und ihr merkt einfach gar nichts."

Jetzt mischte sich der Edelmann ein: "Gnädigste Frau, ..."

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

"...ich verstehe Euch vollkommen! Lasst diesen Hansel fahren und schenkt uns beiden ein Glas Wein ein. Ich bin nämlich gekommen, um Euch zu sagen, dass..."

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

"... Ihr die Gewinnerin eines All-Inklusive-Wellnessurlaubs auf meinem einzigartigen Anwesen seid!"

Claudia stutzte: "Gewinnerin? Wellnessurlaub? Ich kann mich nicht erinnern, ein Gewinnspiel ausgefüllt zu haben."

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273
Veröffentlicht von: @belu

Claudia stutzte: "Gewinnerin? Wellnessurlaub? Ich kann mich nicht erinnern, ein Gewinnspiel ausgefüllt zu haben."

Der Edelmann hielt Claudia eine Tonbandaufzeichnung von 2014 unter die Nase, wo sie bei einer Telefonbefragung etwas unkonzentriert am Ende leicht gereizt und genervt zugestimmt hatte, dass sie einem etwaigen Gewinn zustimmen würde.

"Und das hast Du 6 Jahre in der Schublade liegen gehabt?"

Der Edelmann zuckte verlegen mit den Schultern.
"Was soll ich sagen, der Chihuahua hat...."

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

"Ja klar, der Chihuahua... Wahrscheinlich hast du gar keinen Chihuahua. Aber wie dem auch sei, einen Wellnessurlaub kann ich gebrauchen. Darf ich noch jemanden mitnehmen?"

"Ich habe aber kein Interesse an einem Wellnessurlaub", sagte Paul.

Claudia erwiderte: "Ich dachte auch eher an..."

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273
Veröffentlicht von: @belu

Claudia erwiderte: "Ich dachte auch eher an..."

"Paul."

Paul verschluckte sich an seiner eigenen Überraschung.

"Was soll ich denn im Wellnessurlaub?"

Claudia schien schockiert.
Sollte sie sich so getäuscht haben?

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

(Hä? Paul hat doch gerade schon gesagt, dass er kein Interesse hat. *Lösung such* Ok, der Nachbar hat noch keinen Namen. Also heißt der jetzt auch Paul.)

Veröffentlicht von: @tristesse

Claudia schien schockiert.
Sollte sie sich so getäuscht haben?

Hieß ihr Nachbar nicht auch Paul? An ihren Paul gewandt, sagte sie: "Ich meinte nicht dich, sondern den anderen Paul."

Der Nachbars-Paul war nun etwas verlegen. Wieso wollte Claudia ihn mit in den Wellnessurlaub nehmen?

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Ich bin für sowas nicht geeignet.
Ich hab schon wieder den Faden verloren 😐
*Sachenpackengeht"

tristesse antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873
Veröffentlicht von: @tristesse

Ich bin für sowas nicht geeignet.
Ich hab schon wieder den Faden verloren 😐
*Sachenpackengeht"

"Wunderbar!" freute sich Claudia. "Paul geht schon mal seine Sachen packen und seinen Faden wird er sicher auch bald wieder finden. Ich brauch auch noch ein paar Minuten, dann sind meine Koffer gepackt. Tschüssi!"

Und weg war sie.

Der Edelmann beugte sich zu dem anderen Paul, also den Richtigen rüber und raunte ihm hinter vorgehaltener Hand zu: "....

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

"Die Beiden werden sich noch wundern. Mein Anwesen ist nämlich nicht viel mehr als..."

belu antworten
Gelöschtes Profil
(@deleted_profile)
Beigetreten : Vor 2 Jahren

Beiträge : 18002

1984 - Der Untergang des Einhorns

Veröffentlicht von: @belu

"Sagentiere? Seht mich an, ich bin real!"

Ich durfte noch echte Einhörner sehen als Kind. 1984 war es dann vorbei. Der wilde Stier hat sie alle gefangen:

Der HERR macht den Libanon und Sirjon hüpfen wie ein junges Einhorn.

Der HERR läßt hüpfen den Sirjon wie einen jungen Wildstier.

Und öfter in der Bibel... Vorher Einhorn, jetzt Wildstier. Er hat sie alle weggenommen.

🙁

Aber wer weiß? Vielleicht kommen sie bald alle wieder. Irgendwo soll noch eins leben...

😢

deleted_profile antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

Keine Steckdose weit und breit!
Doch Paul wusste sich zu helfen. Er...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... nahm den Lötkolben in die Faust und versuchte, ihn als Eispickel zu verwenden. Das funktionierte aber nur mäßig, da...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...die nervösen Blicke der beiden Tiere einem befreiten Kolbenschwingen nicht sehr förderlich waren. Doch sein Rettung nahte!
Er hörte ein lautes Brausen, etwas verdunkelte den Himmel und da...

groffin antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23271

senkte sich eine große Drohne herauf und landete butterweich neben ihm. Sie trug....

deborah71 antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... ein Heßluftgebläse, das zum Auftauen des Eisblocks sehr geeignet schien...

Nachtrag vom 03.08.2020 1830
Heißluftgebläse

belu antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23271

Der Akku des Heißluftgebläses war frisch geladen und so konnte er direkt zur Tat schreiten...

deborah71 antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

BRRRÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖT!!!

Machte es. Und schließlich...

groffin antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23271

war vom Eis nur noch eine kleine Pfütze übrig. Zufrieden....

deborah71 antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

...knuddelte Paul seinen befreiten Hund, während das Einhorn...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...erstmal ein paar Eiswürfel köddelte.
Verlegen trippelte es auf der Stelle, doch...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... keiner hatte bemerkt, was es so in Verlegenheit brachte: Es hatte nämlich ...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...noch nicht verraten, was es wirklich war. Wenn die anderen es erfuhren, wäre das ja soooo peinlich!
Aber es half alles nichts, es musste damit irgendwann einmal herausrücken. Darum holte es tief Luft und...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... sagte: "Ich muss euch etwas sagen. Ich bin..."

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...eine verzauberte Jesus.de-Moderatorin!"

In der darauf folgenden Stille hätte man eine Stricknadel fallen hören.

Doch dann...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... fand Paul seine Stimme wieder und fragte, welche Moderatorin das Einhorn denn sei. Das Einhorn antwortete ...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

Die verzauberte Moderatorin
..."Das darf ich euch nicht sagen. Nur wenn ihr von selbst auf meinen Namen kommt, bin ich erlöst."

Pauls Hund scharrte ratlos im Rasen. Als plötzlich ein Frosch mit Zylinder vorbeihüpfte. Er landete auf einem Stein, zog den Zylinder vom Kopf und quakte: "Guten Taaaaag! Darf ich Ihnen meine Visitenkarte reichen?"
Paul blickte auf das goldglänzende Stück Papier hinunter, griff zögerlich danach und...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... fragte: "Ist das eine gelbe Karte? Wofür?"

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

Der Frosch lachte quakend laut auf: "Hahaha - nein, nein, nein. So leicht bekommt man keine gelbe Karte - die müssen sie sich erst verdienen!" Er wedelte mit seinem erhobenen Zeigefinger (oder das, was bei einem Frosch einem Zeigefinger am Nächsten kommt) in der Luft herum.
"Ich bin Experte für Verwandlungen aller Art, wie Sie meiner Visitenkarte entnehmen können..."

"Deshalb ist er auch noch ein Frosch..." hörte Paul es hinter seinem Rücken murmeln. Er drehte sich um und...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... sah, wie das Einhorn sich etwas verlegen einen Vorderhuf vors Maul hielt und "Oops, da hab ich wohl laut gedacht" sagte. Der Frosch fand das gar nicht lustig und...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...blies erstmal empört seine Backen auf.
Wie er so die Luft anhielt, wurde seine Hautfarbe immer röter, bis er aussah wie ein Haufen Tomaten.

Das sah nun zu komisch aus. Ausnahmslos alle Anwesenden brachen in schallendes Gelächter aus.

Doch das hätten sie nicht tun sollen, denn nun...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... bewies der Frosch seine Verwandlungsexpertise, indem er sich selbst in einen Löwen verwandelte...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...dann in einen regenbogenfarben geschuppten Drachen...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... und löste sich anschließend zum Entsetzen aller scheinbar ins Nichts auf. Damit hatte nun niemand gerechnet. Als alle noch auf die Stelle starrten, an der eben noch der Frosch saß, ...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...hörte man das Einhorn wieder grunzen: " So ein Angeber! Gemessen daran, wie schnell er sich verwandeln kann, scheint mir das ein Troll zu sein..."

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

"...und da ich eine verzauberte Moderatorin bin, gebe ich ihm dafür erst mal Gelb!" "Ist diese GK nicht etwas übertrieben?" fragte Paul.

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

"Metadiskussionen über die Vergabegründe werden nicht öffentlich diskutiert! Eine persönliche Erklärung findet Frosch in den nächsten Tagen in seinem Postfach. Ende der Diskussion!"

Nun mischte sich der Hund ein:
"Also ich finde es nicht gut, wenn eine persönlich betroffene Moderatorin über Sanktionen wie eine gelbe Karte ohne Rücksprache entscheidet. Befangenheit, knurr ich nur. Ich finde, hier sollte erst eine Moderatorensitzung abgehalten werden!"

"Worum geht es eigentlich?" fragte der Nachbar.

Aber...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... die einzige Antwort war ein Räusperer des Einhorns, gefolgt von einem "Keine Metadiskussion, sagte ich!". Im Gartenbeet wuchs plötzlich ein Orleander....

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...rasant empor, fächerte seine Zweige weit aus und verdunkelte mit seinen Blättern das ohnehin schon spärliche Licht der tiefstehenden Sonne.

Wie aus einer anderen Welt herüber, donnerte es ihnen entgegen: "....

groffin antworten
Deborah71
(@deborah71)
Beigetreten : Vor 20 Jahren

Beiträge : 23271

"Wer wagt es mit solchem Kindergarten meinen Hörgenuss der Sonate A-Dur 'Alla Turca' zu stören?!?!?!?!"

deborah71 antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

Orleanders Leidenschaft
Der Hund knurrte leise "War klar, dass Du im Beethoven-Jahr wieder aus der Reihe tanzst und Mozart hörst."

"Das habe ich gehört!" grollte der Donner zurück und die Blätter raschelten zornig an den Zweigen.

"Quaaak!" tönte es aus dem Nachbarsteich. "Musik ist immer gut. Los Kumpels, lasst uns ein Lied singen:"

Die Frösche kommen

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Paul sagte: "Was ist das denn für ein Quatsch, das hab ich ja noch nie gehört."
Worauf der Frosch erwiderte: "Quatsch? Das ist die offizielle Hymne von uns Fröschen!"

Der Donner grollte: "Nun ist aber mal gut! Lasst mich endlich..."

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

... auch mal was sagen."
Alle schauten hoch.
"Ihr solltet in Deckung gehen, denn gleich bricht der Sturm des Jahrhunderts los!" und schon ergoss sich eine Fontäne kalten Wassers über alle Anwesenden.

"Quaaaaaaaaaaaak...!!!" quakte der Frosch.

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Ihm machte das nichts aus, er war ja ein Frosch und fühlte sich im Wasser wohl. Alle anderen sprinteten in die Garage...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

...wo es dann doch ziemlich eng wurde.
"Aua!" rief Paul "welcher Gaul ist mir da gerade auf die Zehen getreten?"
"Tschuldigung." murmelte die verzauberte Moderatorin und quetschte sich noch weiter in die Garage.
"Abstand halten!" rief der Nachbar dazwischen, aber...

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

... das war zwecklos, denn es war kein Platz dafür.

Der Wind frischte nun stark auf und blies den Regen horizontal geradewegs durch das noch offene Garagentor in die Garage hinein...

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

Fünfzehn Sekunden später waren alle bis auf die Haut durchnässt.

"Ist da eben nicht gerade der Frosch vorbeigeflogen?"...

"Kann nicht sein, das war bestimmt..."

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

"... nur ein Seerosenblatt aus dem Gartenteich."

Just in dem Moment schlug ein Blitz in ...

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273
Veröffentlicht von: @belu

Just in dem Moment schlug ein Blitz in ...

der Gartenhütte ein.

Alle schrien auf, als sich die Hütte in Schutt und Asche legte.

Eine große Windböe zog vorbei und riß alle mit.

"Feeeeeeeeeeesthaaaaaaaaaaaalten... " brüllte das Einhorn.

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Nach einer gefühlten Ewigkeit ließ die Windböe nach, und alle landeten wieder auf dem Erdboden und sahen sich verwirrt um.
"Wo sind wir?", fragte Paul.

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

"Vielleicht sollten wir erstmal alle durchzählen, ob jeder auch den Flug überstanden hat?"

(PS.. ich hab den Überblick verloren, wer ist denn alles noch dabei?)
😀

tristesse antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Das Einhorn hob ein Huf: "Ich bin noch da."
Paul, sein Nachbar, der Hund und der Frosch meldeten sich auch, ebenso wie Peter, der mitsamt Toilettenhäuschen hergeweht war.

Doch wo war der Edelmann?

Nachtrag vom 11.08.2020 0047
Oops, Peter war in einem anderen Strang...

belu antworten
Groffin
(@groffin)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 1873

Paul sah zwei zappelnde Beine unweit ihrer Position. Offenbar war der Edelmann kopfüber in einem Sandhaufen gelandet.

"Würdet ihr jetzt bitte meinen Schwanz loslassen?" fragte das Einhorn höflich, aber...

Nachtrag vom 11.08.2020 1316
Peter, der aus dem anderen Thread herübergeweht wurde, musste sich erstmal setzen. Was für ein Trubel!

groffin antworten
BeLu
 BeLu
(@belu)
Beigetreten : Vor 22 Jahren

Beiträge : 5141

Der Frosch klammerte sich weiterhin im Schwanz des Einhorns fest. "Sorry, ich habe einen Krampf in meinen Fingern und kann einfach nicht loslassen."
Das Einhorn drehte sich zum Frosch um. "Das soll ich dir glauben?" Es wedelte mit dem Schwanz und der Frosch ...

belu antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273
Veröffentlicht von: @groffin

...eine verzauberte Jesus.de-Moderatorin!"

😀😀😀😀😀😀

tristesse antworten
tristesse
(@tristesse)
Beigetreten : Vor 2026 Jahren

Beiträge : 19273

flog Harry Potter auf seinem Besen heran, in der Hand seinen erhobenen Zauberstab.
"Dissendium" rief er laut und sofort lösten sich die gequälten Tiere und plumsten mit einem lauten "Bumms" ins Gras.

tristesse antworten